JuliaStI 1138

Julia - St. Ives 4 km

Julia front17 1

Julias Bed & Breakfast liegt in dem kl. Ort Lelant (hier wurde Rosamunde Pilcher geboren), der direkt in St. Ives übergeht. Sie werden hier von einem netten Gastgeberpaar empfangen, das Ihnen auch gerne Tipps für die Gestaltung Ihres Aufenthalts gibt.  
Die gemütlichen und hellen Gästezimmer sind freundlich und mit einem Touch Laura Ashley eingerichtet. Den Gästen steht außerdem auch der helle Wintergarten mit Blick in den Garten und der Garten selber offen.

UNSER TIPP:  Privatunterkunft in Cornwall bei St. Ives mit sehr netten Gastgebern.

 
Zimmer & Bäder

  • 1 Doppelzimmer (9 m²) mit Queensize-Doppelbett (153x195 cm), Bad mit Dusche / WC ensuite – Doppelzimmer 1
  • 1 Doppelzimmer (13 m²) mit Queensize-Doppelbett (153x195 cm), Bad mit Dusche / WC ensuite – Doppelzimmer 2
  • 1 Doppel-/ Zweibettzimmer (11 m²) mit zwei Einzelbetten (je 90x190 cm - können zusammen oder getrennt gestellt werden), Bad mit Dusche / WC ensuite.  – Doppel-/ Zweibettzimmer 3
  • 1 Doppel-/Dreibettzimmer(20 m²) mit Queensize-Doppelbett (153x195 cm) und 1 Einzelbett (90 cm breit), weiteres Klappbett (80x170 cm) für ein Kind möglich, Bad mit Badewanne und höhenverstellbarem Duschkopf / WC ensuite (Bad mit Dachschräge über Badewanne) – Dreibettzimmer
  • Alle Zimmer mit Teppichboden, TV , Tee-Kaffee-Set, Fön
 
Frühstück & rund ums B&B

  • Das englische Frühstück wird frisch auf dem Aga zubereitet und im Esszimmer serviert. Dabei legt der Gastgeber viel Wert auf die Verwendung frischer, lokaler Erzeugnisse.
  • Nach vorheriger Absprache wird auch gerne Diätkost angeboten.
  • Lunchpakete und Afternoon Tea buchbar gegen Aufpreis und nach vorheriger Absprache
  • Gästelounge im Wintergarten mit Gartenblick
  • Gartennutzung
  • Kostenloser Wireless Lan Internetzugang vorhanden
  • Kinder ab 5 J. willkommen
  • 2  Hunde im Haus, haben keinen Zugang zu den Gästezimmern
  • Privater Parkplatz vorhanden
  • Nichtraucher

 

Bilder

(Klick zur Vergrößerung) 

Bed & Breakfast Julia Bed & Breakfast Julia
Doppelzimmer 1 Doppelzimmer 1
Doppelzimmer 1 Doppelzimmer 1
Bad Doppelzimmer 1 Bad Doppelzimmer 1
Bad Doppelzimmer 1 Bad Doppelzimmer 1
Doppelzimmer 2 Doppelzimmer 2
Doppelzimmer 2 Doppelzimmer 2
Bad Doppelzimmer 2 Bad Doppelzimmer 2
Bad Doppelzimmer 2 Bad Doppelzimmer 2
DZ 3 (jetzt neues Bett) DZ 3 (jetzt neues Bett)
Doppel-/ Zweibettz. 3 Doppel-/ Zweibettz. 3
Doppel-/ Zweibettz. 3 Doppel-/ Zweibettz. 3
Bad DZ/ Zweibettz. 3 Bad DZ/ Zweibettz. 3
Dreibettzimmer Dreibettzimmer
Dreibettzimmer Dreibettzimmer
Bad Dreibettzimmer Bad Dreibettzimmer
Frühstücksraum Frühstücksraum
Frühstücksraum Frühstücksraum
Frühstücksraum Frühstücksraum
Wintergarten Wintergarten
Terrasse und Wintergarten Terrasse und Wintergarten
Garten Garten

Zimmerpreise

Preis pro Übernachtung inkl. englischem Frühstück

Zimmertyp April+Mai+Okt Juni / 15.-30.09.19 01.07.-14.09.19 UK Feiertage: 19.-22.4. / 3.-6.5. / 24.-27.5.19
Doppelzimmer 1, Bad ensuite - 2 Gäste € 155,- € 162,- € 174,- € 174,-
Doppelzimmer 2, Bad ensuite - 2 Gäste € 155,- € 162,- € 174,- € 174,-
Doppel-/Zweibettzimmer 3, Bad ensuite - 2 Gäste € 155,- € 162,- € 174,- € 174,-
Dreibettzimmer 4, Bad ensuite - 2 Gäste € 187,- € 194,- € 206,- € 206,-
Dreibettzimmer 4, Bad ensuite - 3 Gäste € 207,- € 214,- € 226,- € 226,-
Klappbett für 1 Kind ab 5 J. im Dreibettzimmer, Bad ensuite € 56,- € 56,- € 56,- € 56,-
DZ 1 oder 2 oder 3 zur Alleinnutzung - 1 Gast € 135,- € 141,- € 153,- € 153,-

  • AKTUELLES SPECIAL für eine Buchung bis 31. Januar 2019
    5 % Rabatt
    - ab 7 Nächten, die Anreise muss bis 31. Mai 2019 erfolgen

  • (exkl. Hotels und Unterkünften auf den Scilly Inseln)
  • Reise unter 7 Nächten: Sie erhalten unser persönliches SÜDENGLAND Reisehandbuch sowie Voucher / Ermäßigungen per E-Mail
  • Reise von 7-11 Nächten: Wir schenken Ihnen unser SÜDENGLAND Reisehandbuch mit persönlichen Tipps zu interessanten Ausflügen sowie  Empfehlungen per Post.
  • Reise ab 12 Nächten:  Sie erhalten einen Michael Müller-Reiseführer für Südengland sowie unser SÜDENGLAND Reisehandbuch mit persönlichen Tipps zu interessanten Ausflügen / Empfehlungen per Post.
  • Voucher und Ermäßigungen für persönlich ausgewählte Boutiquen, Geschäfte und Besichtigungen (z. B. Kosmetikprodukte aus Cornwall, Wein, Wellness, ...)

 

     


Lage

Stadtteil/Region: Westküste Cornwall

An der wunderschönen, oft dramatischen Küstenlinie im Westen Cornwalls liegen Falmouth (drittgrößter Naturhafen der Welt und National Maritime Museum), Penzance sowie  die ehemalige Künstlerkolonie St. Ives. Dort spielen oft Rosamunde Pilchers Romane, da sie aus dem Nachbarort von St. Ives stammt. Auf der Landzunge Land's End finden Sie auch das Freilichttheater Minack Theatre, bei dem das Meer die Kulisse bildet, Ruinen alter Zinnminen, kleine Fischerdörfer wie Mouhsehole und auch den St. Michael's Mount, eine Gezeiteninsel mit Garten und einem ehemaligen Kloster, der heute zum National Trust gehört und besucht werden kann - bei Ebbe trockenen Fußes, bei Flut nur mit dem Boot.
Zu den sehenswerten Gartenanlagen in dieser Gegend gehören Trebah Garden, Glendurgan Garden, Trengwainton Garden, Tremenheere Sculpture Garden, Bonython Estate Gardens, ...
Schöne Spaziergänge können Sie auf der Lizard Halbinsel unternehmen sowie auf dem Coastal Path, dem Küstenwanderweg, der die ganze Westspitze umrundet.

 

Dieses B&B liegt in dem Ort Lelant, an der Straße Richtung St. Ives, das nur 4 km entfernt ist. Sie können von hier aus ganz bequem entweder mit dem Bus oder dem Zug  (Bushaltestelle und Bahnhof nur wenige Gehminuten entfernt) direkt ins Zentrum von St. Ives fahren und sich die Parkplatzsuche, die im Sommer u. U. schwierig sein kann, ersparen.
Lelant ist auch ein idealer Ausgangspunkt, um Land’s End, Penzance, St. Michael’s Mount und auch die verschiedenen Gartenanlagen Richtung Falmouth zu besuchen.

Karte


Von Claudia Sch. am 30.08.2018

Wir sind immer noch erfüllt von den wunderbaren zehn Tagen in Devon und Cornwall Mitte August. Die Rundreise führte uns zu traumhaften, schönen Landschaften, sehr freundlichen und netten Menschen und Gastgeberinnen und tollen Unterkünften. Danke an das Team für die super Planung! Wir könnten sofort wieder losfahren!

Von Petra B. am 15.07.2018

Obwohl wir am 2. Tag gleich eine Reifenpanne hatten und uns dadurch ein Tag verloren ging, waren wir im Allgemeinen sehr zufrieden. Dadurch konnten wir gleich die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Engländer kennen lernen. Das Wetter war in den 10 Tagen traumhaft, viel Sonne. Nur am letzen Tag hat der Himmel geweint, weil wir wieder abreisen mussten :)
Gerne würden wir mal wieder nach Südengland reisen, aber vlt. dann doch an einem oder max. zwei Orten für mehrere Tagen verweilen.
Die ersten beiden Unterkünfte "Violetta Cottage" / Dartmoor und "Larissa" / Padstow waren einfach wunderbar. Wir konnten einige schöne Eindrücke gewinnen: National Trust Lanhydrock, die tollen Küstenlandschaften wie z.B. beim Minack Theatre bei Porthcurno. Auch haben wir von unseren Gastgebern stets tolle Pubs empfohlen bekommen, die alle wunderbare Eindrücke vermittelt haben. z.B. Smugglers Cott in Looe

Von Korinna V. am 20.06.2018

Liebe Frau Weichselberger und Team,
wir haben wunderbare Tage in Südengland verbracht und unsere Erwartungen wurden übertroffen. Die Landschaft ist grandios, alle gebuchten B&B und die jeweiligen Gastgeber waren toll. Alles hat problemlos geklappt und unsere Gastgeber haben uns immer einen warmen und herzlichen Empfang bereitet. Unser Highlight war B&B River View. Hier fühlte man sich fast wie in einem Rosamunde Pilcher Film.
Wir können jedem nur empfehlen, sich Südengland anzusehen und statt Hotels B&B zu wählen.

Von Peter K. am 05.04.2018

Danke, alles war super in den B&B Diana, Caroline, Julia und Jackie.

Von Barbara B. am 08.08.2017

Vielen Dank für ihre problemlose, schnelle und unkomplizierte Beratung! Im Allgemeinen sind wir sehr zufrieden und konnten unsere Reise geniessen. Ihre Wegbeschreibung hat uns trotz "Navi" bis auf eine Unterkunft geholfen. (Bei der einen Abweichung waren die Gastgeber dann sehr hilfsbereit).
Im Nachhinein sind wir der Meinung, dass wir gut eine Unterkunft weniger, dafür eine Nacht länger in einem der BuB`s hätten bleiben können. Ganz im Westen sind die zu fahrenden Strecken nicht mehr arg so lang - da hätten wir eine Unterkunft und ein Umziehen einsparen können.
Freundliche Grüsse

Alle Gästebucheinträge von Julia - St. Ives 4 km ansehen

Google +