Maxima 1138

Maxima - St. Ives 15 km

front

Maxima und ihr Lebensgefährte heißen Sie auf ihrer hübschen Farm mit Steingebäuden aus dem 17. Jahrhundert inmitten der schönen kornischen Landschaft herzlich willkommen. Die Farm umfasst 4 ha Grund und Boden und ist sehr ruhig und idyllisch gelegen.
Maxima ist eine nette, freundliche und dynamische Gastgeberin und vermietet hübsche B&B-Gästezimmer. Diese Privatzimmer sind alle hell, freundlich und geschmackvoll im modernen Countrystil mit hellen Holzmöbeln eingerichtet und es herrscht eine gemütliche Atmosphäre. 
Morgens serviert Ihnen Maxima ein leckeres Landhausfrühstück, bei dessen Zubereitung sie Wert darauf legt, so weit wie möglich Produkte von lokalen Erzeugern zu verwenden.
Der große herrliche Garten rund um diese familienfreundliche Privatunterkunft steht den Gästen jederzeit offen und vor allem für Kinder gibt es hier viel Platz zum Spielen (Eltern haften für ihre Kinder). Sie dürfen auch gerne an den Tischen mit Bänken im Garten picknicken (im Tearoom-Bereich nur wenn dieser geschlossen ist).

Außerdem betreibt Maxima während der Sommermonate einen Tearoom (von 12-18 Uhr), in dem sie für die Gäste des Hauses, Einheimische oder Touristen selbst gebackene Scones, Sandwiches, Cornish Cream Tea,... anbietet.
 
Zimmer & Bäder

  • 1 geräumige Familien-Suite (für max. 2 Erwachsene + 2 Kinder + 1 Kleinkind/Baby im Reisebett oder 3 Erwachsene) mit Elternschlafzimmer (11 m²) mit Standard-Doppelbett (140 cm breit), Kleiderschrank und Kommode sowie separatem Zimmer (5,5 m²) mit rollbarem Gästebett (1 Einzelbett 90 cm breit mit zweitem Bett darunter, das für eine weitere Person in diesem Zimmer oder Elternschlafzimmer aufgestellt werden kann), Bad mit großer Dusche, Waschbecken / WC ensuite, Reise-Zustellbett für ein Baby oder Kleinkind im Elternschlafzimmer möglich, Morgensonne – Familienzimmer 1
  • 1 Zweibett-/ Doppelzimmer (12,5 m²) mit zwei neuen Einzelbetten (je 100 cm breit), diese können auch als Doppelbett zusammen gestellt werden, Kleiderschrank und Rattanstuhl, Waschbecken im Zimmer, eigenes separates Bad (5 m²) mit Badewanne, Handdusche und Duschvorhang, weiterem Waschbecken / WC, Morgenmäntel werden zur Verfügung gestellt - Zweibettzimmer 2
  • 1 Doppelzimmer (14 m²) mit Standard-Doppelbett (140 cm breit), Kleiderschrank, Kommode, Rattanstuhl, Bad (3,5 m²) mit Badewanne und Handdusche und Duschwand, Waschbecken / WC ensuite – Doppelzimmer 3
  • In allen Zimmern Teppichboden (in den Bädern Fliesen), TV, Radiowecker, Informationsmappe

 
Frühstück & rund ums B&B

  • Zum Landhausfrühstück gehören frisches Obst, Saft, komplettes englisches Frühstück oder Kippers (geräucherter Fisch), Zerealien,... Auf Wunsch serviert Maxima auch gerne ein kontinentales (Zerealien, Toast) oder vegetarisches (Zerealien, Obst) Frühstück.
  • Babyreisebett und Hochstuhl vorhanden
  • Wireless Lan Internetanschluss vorhanden
  • Gartennutzung, Holztische- und bänke zum Picknicken vorhanden
  • In den Sommermonaten Tearoom von 12 – 18 Uhr in einem der Nebengebäude
  • Vor- und Nachsaison Spezialpreis für März und Oktober auf Anfrage
  • Privater Parkplatz vorhanden
  • Keine Haustiere
  • Nichtraucher

Bilder

(Klick zur Vergrößerung) 

Bed & Breakfast Maxima Bed & Breakfast Maxima
Schönes Anwesen Schönes Anwesen
Familienzimmer 1 Familienzimmer 1
Familienzimmer 1 Familienzimmer 1
Familienzimmer 1 Familienzimmer 1
EZ des Familienz. EZ des Familienz.
Bad Familienzimmer Bad Familienzimmer
Zweibettzimmer 2 Zweibettzimmer 2
Bad Zweibettzimmer Bad Zweibettzimmer
Doppelzimmer 3 Doppelzimmer 3
Doppelzimmer 3 Doppelzimmer 3
Bad DZ 3 Bad DZ 3
Frühstück im Tearoom Frühstück im Tearoom
Tearoom im Sommer Tearoom im Sommer
Tearoom im Sommer Tearoom im Sommer
Cornish Cream Tea Cornish Cream Tea
Schöner Garten Schöner Garten
Schöner Garten Schöner Garten
Weitere Impressionen Weitere Impressionen
Weitere Impressionen Weitere Impressionen

Zimmerpreise

Preis pro Übernachtung inkl. englischem Frühstück

Zimmertyp bis 18.4.19 / 23.4.-23.5.19 19.-21.4.19 / 24.-26.5.19 27.-31.5.19 Juni 19 Juli+Aug 19 24.+25.8.19 Sept 19
Zweibettzimmer 2, eigenes Bad - 2 Gäste € 128,- € 142,- € 135,- € 149,- € 163,- € 177,- € 135,-
Doppelzimmer 3, Bad ensuite - 2 Gäste € 135,- € 149,- € 142,- € 156,- € 170,- € 184,- € 142,-
Familienzimmer 1, Bad ensuite - 2 Gäste € 142,- € 156,- € 149,- € 163,- € 177,- € 191,- € 156,-
Kind Fam.zi.-3-15J. - je Kind € 35,- € 35,- € 35,- € 35,- € 35,- € 35,- € 35,-
Kind Fam.zi.-16-18J./Erw - je Kind € 49,- € 49,- € 49,- € 49,- € 49,- € 49,- € 49,-
1 Baby 0-2 J. eigenes Babybett od. Reisebett ohne Bettzeug der Gastgeber € 15,- € 15,- € 15,- € 15,- € 15,- € 15,- € 15,-

 

  • SPECIAL 2019 nach Verfügbarkeit und auf Anfrage :    
    ab 4 Nächten
    :  5 % Ermäßigung

 

    • AKTUELLES PECIAL für eine Buchung bis 20. Dezember 2018
      ab 7 Nächten - 5 % Rabatt

    • (exkl. Hotels und Unterkünften auf den Scilly Inseln)
    • Reise unter 7 Nächten: Sie erhalten unser persönliches SÜDENGLAND Reisehandbuch sowie Voucher / Ermäßigungen per E-Mail
    • Reise von 7-11 Nächten: Wir schenken Ihnen unser SÜDENGLAND Reisehandbuch mit persönlichen Tipps zu interessanten Ausflügen sowie  Empfehlungen per Post.
    • Reise ab 12 Nächten:  Sie erhalten einen Michael Müller-Reiseführer für Südengland sowie unser SÜDENGLAND Reisehandbuch mit persönlichen Tipps zu interessanten Ausflügen / Empfehlungen per Post.
    • Voucher und Ermäßigungen für persönlich ausgewählte Boutiquen, Geschäfte und Besichtigungen (z. B. Kosmetikprodukte aus Cornwall, Wein, Wellness, ...)

     

       


Lage

Stadtteil/Region: Westküste Cornwall

An der wunderschönen, oft dramatischen Küstenlinie im Westen Cornwalls liegen Falmouth (drittgrößter Naturhafen der Welt und National Maritime Museum), Penzance sowie  die ehemalige Künstlerkolonie St. Ives. Dort spielen oft Rosamunde Pilchers Romane, da sie aus dem Nachbarort von St. Ives stammt. Auf der Landzunge Land's End finden Sie auch das Freilichttheater Minack Theatre, bei dem das Meer die Kulisse bildet, Ruinen alter Zinnminen, kleine Fischerdörfer wie Mouhsehole und auch den St. Michael's Mount, eine Gezeiteninsel mit Garten und einem ehemaligen Kloster, der heute zum National Trust gehört und besucht werden kann - bei Ebbe trockenen Fußes, bei Flut nur mit dem Boot.
Zu den sehenswerten Gartenanlagen in dieser Gegend gehören Trebah Garden, Glendurgan Garden, Trengwainton Garden, Tremenheere Sculpture Garden, Bonython Estate Gardens, ...
Schöne Spaziergänge können Sie auf der Lizard Halbinsel unternehmen sowie auf dem Coastal Path, dem Küstenwanderweg, der die ganze Westspitze umrundet.

 

Ideale Lage im Dreieck St. Ives – Helston – Penzance und somit guter Ausgangspunkt, um den westlichsten Teil Cornwalls zu entdecken und kennen zu lernen. Bis St. Ives ca. 17 km (23 Min mit dem Auto), bis Penzance ca. 18 km (22 Min mit dem Auto) und bis Helston ca. 7 km (10 Min mit dem Auto). Ganz in der Nähe sind auch der hübsche Ort Porthleven, der St. Michaels Mount, schöne Strände und Gartenanlagen. Und der Küstenwanderweg ist auch nur eine kurze Fahrstrecke entfernt.

Karte


Von Rainer Z. am 21.11.2018

Sehr geehrte Frau Weichselberger,
leider kommen wir erst jetzt dazu, Ihnen für die Organisation der Reise zu danken. Es war eine durchgängig gelungene Reise durch Südengland, wir haben sehr viel gesehen, sind insgesamt vom Erzgebirge aus 4200 km gefahren.
Die Unterkünfte waren sehr gut, wir wurden überall sehr freundlich und zuvorkommend aufgenommen, auch das Frühstück war ausgezeichnet. Auch Sonderwünsche wurden stets erfüllt. Es gibt fast keinen Anlass zu kritischen Bemerkungen. In Bath erwies sich die Parksituation besonders schwierig. Durch die Lage des Hotel direkt an der Bushaltestelle war ein problemloses Ein- und Ausladen des Gepäcks schwierig, zumal die "Ordnungshüter" schnell zur Stelle waren und wenig Verständnis für unser Parken zeigten. Es gab zwar die Parkkarte in dem festgelegten Bezirk. Diese war wenig sinnvoll, da keine freien Parkplätze zur Verfügung standen. Als Lösung haben wir dann das Parken auf dem oberhalb gelegenen zentralen Parkplatz entdeckt. Besonders günstig ist es, wenn man von 18 - 20 Uhr ankommt, das Tages-Restticket für 1,50 GBP löst. Nach Rücksprache mit dem Parkplatzwächter ist mit diesem Ticket das Parken bis zum nächsten Tag bis 9 Uhr möglich. So war es dann auch ganz ok.
Besonders gut haben wir die Betreuung bei Maxima empfunden, an dieser Stelle nochmals Dank für den wunderbaren Fisch zum Frühstück und die vielen Empfehlungen für die Ausflüge in die Umgebung und an die Küste.
Bei Violetta beeindruckte uns sehr das Ambiente, der ausgezeichnete 5-Uhr Tee, die netten Gespräche mit den Gastgebern und die wunderschöne Umgebung.
Sam in Brighton war ein ausgezeichneter Gastgeber, besonders seine aktive Mitfahrt bei der Parkplatzsuche, das gute Frühstück und auch unsere Sonderwünsche bzgl. der Frühstückszeit.
Für Bath behalten ebenfalls das gute Frühstück und die Gespräche mit der Rezeptionsmitarbeiterin in guter Erinnerung.
Wir kommen wieder nach Südengland, da wir vieles noch besuchen möchten. Wir hoffen, dass der Brexit das weiterhin so problemlos möglich macht. Nochmals Dank für die guten Quartiere.

Von Anja am 19.09.2018

Liebe Frau Weichselsberger und Team,
unser Urlaub liegt zwar schon zwei Monate zurück, aber wir schwärmen immer noch von der schönen Zeit in Cornwall. Die B&Bs von Maxima und Violetta waren super und auch das Küstenhotel hat uns sehr gut gefallen. Überall haben wir tolle Tipps bekommen und die Unterbringung war sehr schön. Vielen Dank für die tolle Auswahl und Organisation. Wir werden sicherlich wieder auf Sie zurückkommen.

Von Ellen und Peter W. am 03.07.2018

Sehr geehrte Frau Weichselberger und sehr geehrtes Bed & Breakfast Team,
so, nun sind wir wieder zuhause und unsere Cornwall/Devon-Reise ist (leider) vorbei. Um die Reise, ihren Inhalt und die Eindrücke in Worte zu fassen, muss man gar nicht viele verwenden, sondern kann es in einem einzigen Wort kurz auf den Punkt bringen - genial !!!
Der Ablauf hat reibungslos funktioniert, sei es die Fähre, die Fahrt mit dem Auto und die Anreise zu den einzelnen B&B’s, hier noch großes Lob an Sie und das Team für die logistische Organisation mit Überweisungen und Anmeldungen bei den Unterkünften. Die einzelnen B&B’s waren wirklich prima. Schon die erste Unterkunft BESS mit dem beeindruckendem Gemäuer, Anwesen und der Geschichte über die Buckland Abbey hat uns in eine andere Zeit versetzt. So auch bei der Unterkunft JOANNE, hier wollten wir eigentlich gar nicht mehr weg, schon allein wegen den netten Gastgebern. Auch bei den B&B’s MAXIMA und ZOE war die Freundlichkeit der Gastgeber hinreisend und zuvorkommend.
Die Insel selber hat uns beim Betreten voll überwältigt mit ihrer satten, grünen und abwechslungsreichen Vegetation in dieser Jahreszeit. Hinzu kam dann noch in Devon und Cornwall diese einzigartige, landschaftliche Kulisse. Wer hat eigentlich für uns das traumhafte Wetter für diesen Zeitraum gebucht? Bis auf Dartmoor, da hatten wir auch etwas Dartmoorwetter! Was auch gar nicht weiter schlimm war, denn man will ja auch diesen Eindruck vermittelt bekommen. Dafür hat, für die restliche Reisezeit, das Wetter für uns die Küste mit Meer, Klippen, Stränden, Fischerdörfern, sowie Städte, Abbeys, Herrenhäuser, Gärten und historischen Örtlichkeiten ins rechte Licht gerückt.
Besser ist es, sich jetzt etwas bescheiden zurückzuhalten, denn auf alles einzugehen, würde wohl ein halber Roman werden. Alles in Allem war es eine gelungene Reise mit viel Erholung, abwechslungsreichen Aktivitäten und einer beeindruckenden Landschaft, die uns immer in Erinnerung bleiben wird und somit verbleiben wir mit heimlicher Sehnsucht nach der grünen Insel.

Von Yvonne L. am 22.05.2018

Alle Unterkünfte (Maxima, Caroline und Violetta Cottage) haben eine 1 mit * verdient. Sowohl für die Lage als auch von der Ausstattung her, aber vor allem für die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Gastgeber! Wir waren rundum zufrieden und haben uns willkommen und wohl gefühlt. Vielen Dank an das gesamte Team von Susanne Weichselberger :-).

Von Nathalie u. Marko L. am 02.05.2018

Vielen Dank - haben's sehr genossen bei Amanda & Nigel, Maxima und Jackie!

Alle Gästebucheinträge von Maxima - St. Ives 15 km ansehen

Google +