Violetta 1138

Violetta - Dartmoor

Violetta front

Am Ende der baumbestandenen Auffahrt entdecken Sie das schön gelegene georgianische Landhaus mit Torpfosten aus Granit, umgeben von Buchenwäldern, Rhododendren und einem weitläufigen Garten. In dieser ruhigen, erholsamen Umgebung werden Sie herzlich von Ihrer Bed & Breakfast Gastgeberin Violetta empfangen. Das große und elegant eingerichtete Gästehaus liegt idyllisch und ruhig im westlichen Ausläufer des Dartmoors und wird Ihnen sicher gefallen.
Das umfangreiche Landhaus-Frühstück wird morgens an einer langen Tafel im Speisezimmer eingenommen und abends dürfen Sie gerne in der gemütlichen Lounge vor dem offenen Kamin entspannen oder ein Buch lesen...
Die Zimmer in dieser familienfreundlichen Privatunterkunft in Cornwall sind geräumig, geschmackvoll und genau wie der Rest des Hauses, teils mit Antiquitäten eingerichtet. 
Neben dem Frühstück besteht auch die Möglichkeit, ein leckeres 3-Gänge-Menu in der Pension einzunehmen. Die Mahlzeiten sind, so weit wie möglich, mit frischen Produkten vom eigenen Bauernhof zusammen gestellt. Natürlich können Sie auch gerne außer Haus essen und in den  umliegenden Pubs und Restaurants die lokalen Spezialitäten entdecken - Ihre Gastgeber bieten Ihnen sogar an, Sie dorthin zu fahren oder auch abzuholen.
Sie dürfen jederzeit den Tennisplatz und den beheizten Swimmingpool nutzen oder Sie können sich im Tontaubenschießen üben. Oder aber Sie gehen einfach nur auf Erkundungstour über die weitläufigen Ländereien, die zu dieser aktiven Rinder- und Schaffarm gehören.
Information für Literaturinteressierte: Violetta stammt aus einer alten irischen Familie und einer ihrer Vorfahren war mit der bekannten englischen Schriftstellerin Daphne du Maurier befreundet, die den Roman "Hungry  Hill" (auf Deutsch "Der Kupferne Berg") über Violettas Familiengeschichte im 19. Jh. geschrieben hat.

UNSER TIPP: Wunderbares Frühstück und 3-Gänge-Menus, die im stilvollen Esszimmer serviert werden.

 
Zimmer & Bäder

  • 1 geräumiges Doppelzimmer (27 m²) mit Superkingsizebett (200 cm breit), Bad (8 m²) mit Badewanne und Dusche / WC ensuite (aktuelle Fotos folgen), Zustellbett (75x180 cm) und Babybett möglich, Blick über den Garten und das Moor - Doppelzimmer 1
  • 1 geräumiges Doppelzimmer (17 m²) mit Kingsizebett (180 cm breit), Bad (4 m²) mit Badewanne / WC ensuite, Zustellbett (75x180 cm) und Babybett möglich, toller Blick über das Moor - Doppelzimmer 2
  • 1 Himmelbettzimmer (20 m²) mit Himmelbett (180 cm breit), Bad (4,5 m²) mit Dusche / WC ensuite - Himmelbettzimmer 3
  • 1 Doppelzimmer (15 m²) mit Standard-Doppelbett (140 cm breit) als Kinderzimmer für 1-2 Kinder buchbar, die Kinder nutzen dann das Bad der Eltern. - Kinderzimmer 4
    ODER buchbar als Einzelzimmer für einen Erwachsenen mit den Gastgebern geteiltes Bad mit Badewanne, Dusche / WC- Kinderzimmer 4 als Einzelzimmer
  • In den Zimmern liegt Teppichboden, außerdem gibt es Flachbild-TV, DVD, Radio und CD-Player, Tee-Kaffee-Set und selbst gebackene Kekse
  • Im Anbau dieses B&B können noch ein Doppel- und ein Zweibettzimmer mit zwei Bädern, Wohnzimmer und Wohnküche gebucht werden. Das Frühstück wird im Haupthaus serviert. Diese beiden Zimmer werden immer nur an die selbe Familie / Reisegruppe vermietet.
Frühstück & rund ums B&B

  • Landhausfrühstück bestehend aus englischem Frühstück, Zerealien, frischem Obst, Toast, Konfitüre,...
  • Wunderbares Abendessen kann nach vorheriger Absprache und gegen Aufpreis im Haus eingenommen werden (ausser sonntags)
  • Tennisplatz
  • Beheizter Swimmingpool
  • Tontaubenschießen gegen Aufpreis möglich
  • Mehrere Mountainbikes verschiedener Größe stehen den Gästen zur Verfügung
  • Kinder jeden Alters willkommen, Kinderbett und Hochstuhl vorhanden.
  • Nach Absprache ist kostenlos ein Hund möglich. Bitte bringen Sie einen Hundekorb mit. Bitte achten Sie darauf, dass sich Ihr Hund nicht auf die Betten oder Sofas setzt und lassen sie ihn bitte nicht alleine im Zimmer. Zum Frühstücksraum haben Hunde keinen Zugang und er sollte während dieser Zeit bitte ins Auto gebracht werden.
  • Violetta hat eine Katze und Hunde
  • Nichtraucher

Bilder

(Klick zur Vergrößerung) 

B&B Violetta B&B Violetta
B&B Violetta B&B Violetta
Doppelzimmer 1 Doppelzimmer 1
Doppelzimmer 1 Doppelzimmer 1
Doppelzimmer 1 Doppelzimmer 1
Doppelzimmer 1 Doppelzimmer 1
Bad DZ 1 (Dusche vorhanden) Bad DZ 1 (Dusche vorhanden)
Doppelzimmer 2 Doppelzimmer 2
Doppelzimmer 2 Doppelzimmer 2
Doppelzimmer 2 Doppelzimmer 2
Bad DZ 2 Bad DZ 2
Himmelbettzimmer Himmelbettzimmer
Himmelbettzimmer Himmelbettzimmer
Bad Himmelbettz. Bad Himmelbettz.
Kinderzimmer Kinderzimmer
Kinderzimmer Kinderzimmer
Kinderzimmer Kinderzimmer
Kinderzimmer Kinderzimmer
Esszimmer Esszimmer
Esszimmer Esszimmer
Stilvolles Frühstück Stilvolles Frühstück
Leckeres Frühstück Leckeres Frühstück
Leckeres Frühstück Leckeres Frühstück
Dinner bei Kerzenlicht Dinner bei Kerzenlicht
Dinner bei Kerzenlicht Dinner bei Kerzenlicht
Leckeres Dinner Leckeres Dinner
Candle-Light-Dinner Candle-Light-Dinner
Gästelounge Gästelounge
Gästelounge Gästelounge
Eingangsbereich Eingangsbereich
Eingangsbereich Eingangsbereich
Treppenaufgang Treppenaufgang
Beheizter Pool Beheizter Pool
Schöner Garten Schöner Garten
Einfahrt zum B&B Einfahrt zum B&B
Eingang zum B&B Violetta Eingang zum B&B Violetta
Umgebung Umgebung
Umgebung Umgebung
Umgebung Umgebung
Ausblick vom Haus Ausblick vom Haus
Blick vom Haus aus Blick vom Haus aus
Blick vom Haus aus Blick vom Haus aus

Zimmerpreise

Preis pro Übernachtung inkl. englischem Frühstück

Zimmertyp 2 Nächte ab 3 Nächten
Doppelzimmer 1, Bad ensuite - 2 Gäste € 156,- € 149,-
Doppelzimmer 2, Bad ensuite - 2 Gäste € 156,- € 149,-
Himmelbettzimmer 3, Bad ensuite - 2 Gäste € 156,- € 149,-
1 Kind 2-11 J. im Zustellbett € 35,- € 33,-
1 Kind 12-17 J. im Zustellbett € 42,- € 40,-
1 Kind / Erwachsener ab 18 J. im Zustellbett € 50,- € 48,-
Kinderzimmer 4, mit Eltern oder Gastgebern geteiltes Bad - 1 Kind € 77,- € 75,-
Kinderzimmer 4, mit Eltern oder Gastgebern geteiltes Bad - 2 Kinder € 105,- € 103,-
Kinderzimmer 4 als EZ, mit Gastgebern geteiltes Bad - 1 Erwachsener € 100,- € 98,-
1 Kleinkind < 2 Jahre im Babybett KOSTENLOS kostenlos kostenlos
1 Hund kostenlos kostenlos

 


Buchbare Zusatzleistungen

LeistungPreisBerechnung
Abendessen vor Ort buchbar auf Anfrage

Lage

Stadtteil/Region: Devon: Dartmoor - Englische Riviera

Die Grafschaft Devon hat viel zu bieten: Es gibt das Dartmoor, ein wunderschönes Kleinod für Naturliebhaber und Wanderfreunde, in dem Sie frei lebende Ponys und Schafe beobachten können. Entdecken Sie bei Ihren Wanderungen oder einer Fahrt durch das Dartmoor den Hügel Haytor und genießen Sie z. B. im malerischen Örtchen Widecombe in the Moor einen köstlichen Cream Tea. Sehenswert sind Buckfast Abbey, Cotehele, Buckland Abbey, Knightshayes wie auch die Schlucht Lydford Gorge.   
An der Englischen Riviera im Osten Devons wachsen dank des mediterranen Klimas auch Palmen und es gibt Sandstrände. Sie können hier schöne Bootsausflüge unternehmen, den Ort Dartmouth, Powderham Castle oder Agatha Christies Sommerresidenz Greenway besuchen.   
Im Süden Devons, einem Area of Outstanding Natural Beauty, finden Sie Burgh Island und den hübschen Ort Knightsbridge sowie schöne Strände.    
MIT KINDERN: Frei lebende Ponys und Schafe im Dartmoor beobachten, viele Burgen, Kents Höhlen bei Torquay, National Marine Aquarium in Plymouth, Saltram House, South Devon Dampfeisenbahn, ...

 

Das Haus ist ein idealer Ausgangspunkt für viele Ausflüge während Ihrer Cornwall-Rundreise (bis zur Bundesstrasse, die Sie in alle Richtungen bringt ist es nur 1/4 Std. Fahrt). In jeder Richtung liegen interessante Ortschaften oder Landschaften, die nur darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden: Wenn Sie nach Osten wandern oder auch mit dem Mountainbike fahren, können Sie die herrliche Landschaft von Dartmoor erkunden. In südlicher Richtung liegt die bekannte Marktstadt Tavistock sowie das schöne Tamar-Tal. Und wenn Sie noch ein Stück weiter fahren, erreichen Sie die malerischen Fischerdörfer der Südküste und die Stadt Exeter mit ihrer Kathedrale. Im Norden liegt die raue Küste Cornwalls und im Westen das Eden-Project sowie die Lost Gardens of Heligan.

Karte


Von Michael Z. am 20.05.2019

Das Haus Violetta ist ein Super B&B können wir nur weiterempfehlen. Das Frühstück ist phänomenal, da möchte man am liebsten länger beleiben.

Von Gabriele K. am 15.05.2019

Wir bedanken uns sehr herzlich für den perfekt organisierten Urlaub, der uns die Möglichkeit gab, unsere Reise voll zu genießen, da sowohl an die perfekten Unterkünfte (Sally, Carol, Laura, Violetta und Ellen) als auch an die passenden Entfernungen für Tagesreisen gedacht wurde. Wir haben nie zuvor das Glück gehabt, bei einer Reiseagentur zu buchen, die so sorgfältige und umfassende Planungen vorgelegt hat und bedanken uns bei allen Mitarbeitern, insbesondere Frau Weichselberger, für die unvergesslichen Erlebnisse, die wir ohne sie nicht in dieser Form gehabt hätten. Wir können Sie nur an unsere Freunde und Bekannten weiterempfehlen.

Von Dalia W. am 11.01.2019

Liebe Frau Weichselberger,
Wir hatten insgesamt einen sehr schönen Urlaub. Alle Orte und Landschaften, Gärten und Schlösser und Klöster, die wir gesehen haben waren überwältigend schön. Wir hatten großes Glück mit dem Wetter. Das Fahren war anstrengend und doch hat sich jede Fahrt gelohnt. Die eine Woche ist zwar wie im Flug vergangen, doch kommt sie uns im Nachhinein länger vor, weil wir so viel unternommen haben. Und entgegen dem Vorurteil, dass die Küche Englands schlecht sein soll: Wir hatten immer gutes bis außergewöhnlich gutes Essen. Die Produkte sind hervorragend, die Küche ist frisch und innovativ, das Frühstück war fast immer sehr gut.
Das Violetta B&B bei Tavistock am Dartmoor war ganz wunderbar. Die beiden sind sehr freundliche und zuvorkommende Gastgeber. Das Haus ist spannend und schön eingerichtet mit einem schönen Salon. Das Esszimmer, in dem wir ein sehr gutes Dinner und ein hervorragendes Frühstück hatten, ist ebenfalls sehr geschmackvoll eingerichtet mit einem wohnlichen, freundlichen Kamin, mit herrlichem Blick auf Wiesen, eine Kirche auf einem hohen Hügel und grasenden Schäfchen und einem Pferd. Im Haus bekommt man Besuch von zwei drolligen Hunden. Unser Zimmer war groß und bequem mit einem ebenso herrlichen Blick, einem großen Bad, alles sauber und mit Liebe eingerichtet. Ein wahres Herrenhaus. Die Fahrt durch das Dartmoor war einmalig. Als wir am letzten Morgen vor unserer Heimfahrt den Gastgebern zumuten mussten, uns um 7 ein Frühstück zu servieren, war alles sehr liebevoll eingedeckt und es brannte sogar ein Kaminfeuer. Wenn wir wieder ins Dartmoor fahren, werden wir ganz sicher wieder bei Violetta wohnen wollen.
Die Autovermietung war ebenfalls sehr problemlos.
Es war insgesamt ein sehr schöner Urlaub.
Danke dafür und mit herzlichen Grüßen.

Von Hannelore G. am 24.12.2018

Liebe Frau Weichselberger ,
es ist zwar schon eine Weile her, aber nichtsdestotrotz möchte ich mich für Ihre wundervolle Beratung und Organisation unserer Reise durch Cornwall vom 1.-10.9.18 bedanken. Wir hatten ganz tolle Gastgeber, am allerbesten hat uns aber das BB von Violetta gefallen. Am Rande des Dartmoors gelegen, in einem gregorianischen Herrenhaus,mit ganz herzlichen Gastgebern, konnten wir die Seele so richtig baumeln lassen. Das Frühstück und das Abendessen, das auf Wunsch buchbar war, haben wir sehr genossen, es war einfach nur großartig. Sollten wir wieder einmal nach Cornwall reisen - wir waren jetzt zwar schon 2x dort, aber es ist einfach so unglaublich schön dort - würden wir immer wieder nur bei Ihnen buchen.
Ganz liebe Grüße und schöne Weihnachtsfeiertage wünschen Ihnen und Ihren Damen Hannelore und Leo G.

Von Rainer Z. am 21.11.2018

Sehr geehrte Frau Weichselberger,
leider kommen wir erst jetzt dazu, Ihnen für die Organisation der Reise zu danken. Es war eine durchgängig gelungene Reise durch Südengland, wir haben sehr viel gesehen, sind insgesamt vom Erzgebirge aus 4200 km gefahren.
Die Unterkünfte waren sehr gut, wir wurden überall sehr freundlich und zuvorkommend aufgenommen, auch das Frühstück war ausgezeichnet. Auch Sonderwünsche wurden stets erfüllt. Es gibt fast keinen Anlass zu kritischen Bemerkungen. In Bath erwies sich die Parksituation besonders schwierig. Durch die Lage des Hotel direkt an der Bushaltestelle war ein problemloses Ein- und Ausladen des Gepäcks schwierig, zumal die "Ordnungshüter" schnell zur Stelle waren und wenig Verständnis für unser Parken zeigten. Es gab zwar die Parkkarte in dem festgelegten Bezirk. Diese war wenig sinnvoll, da keine freien Parkplätze zur Verfügung standen. Als Lösung haben wir dann das Parken auf dem oberhalb gelegenen zentralen Parkplatz entdeckt. Besonders günstig ist es, wenn man von 18 - 20 Uhr ankommt, das Tages-Restticket für 1,50 GBP löst. Nach Rücksprache mit dem Parkplatzwächter ist mit diesem Ticket das Parken bis zum nächsten Tag bis 9 Uhr möglich. So war es dann auch ganz ok.
Besonders gut haben wir die Betreuung bei Maxima empfunden, an dieser Stelle nochmals Dank für den wunderbaren Fisch zum Frühstück und die vielen Empfehlungen für die Ausflüge in die Umgebung und an die Küste.
Bei Violetta beeindruckte uns sehr das Ambiente, der ausgezeichnete 5-Uhr Tee, die netten Gespräche mit den Gastgebern und die wunderschöne Umgebung.
Sam in Brighton war ein ausgezeichneter Gastgeber, besonders seine aktive Mitfahrt bei der Parkplatzsuche, das gute Frühstück und auch unsere Sonderwünsche bzgl. der Frühstückszeit.
Für Bath behalten ebenfalls das gute Frühstück und die Gespräche mit der Rezeptionsmitarbeiterin in guter Erinnerung.
Wir kommen wieder nach Südengland, da wir vieles noch besuchen möchten. Wir hoffen, dass der Brexit das weiterhin so problemlos möglich macht. Nochmals Dank für die guten Quartiere.

Alle Gästebucheinträge von Violetta - Dartmoor ansehen

Google +