Gästebuch

Gästebuch

Sie sehen alle relevanten Gästebucheinträge zu Anne - St. Austell 9 km

Alle Gästebucheinträge ansehen

Ins Gästebuch eintragen

Familie Martin S. am 14.11.2017

Sehr geehrte Frau Weichselberger und Team!
Auch wenn unser Feedback leider sehr spät kommt, haben wir die von Ihnen geplante Reise im Sommer sehr genossen. Es war ein toller Urlaub, indem wir sehr viele Eindrücke sammeln konnten.
Die B&B Sandra(Bournemouth), Susannah in Falmouth und Anne (St. Austell) waren mit Abstand die besten. Das Frühstück war herausragend und die Tipps für Unternehmungen ebenso hilfreich. Wir haben uns dort sehr sehr wohl gefühlt.

Holger und Sabine N. am 23.08.2017

Hallo Frau Weichselberger und Team,
Wir möchten uns für die sehr kompetente Reiseleitung bedanken. Alles hat zu unserer vollsten Zufriedenheit geklappt. Die Unterkünfte waren alle vier sehr, sehr schön und angenehm. Alle Zimmer waren mit individuellen und liebevollen Details ausgestattet. Das Frühstück war bei allen B&B sehr toll angerichtet und super lecker. Die Auswahl an Speisen war beeindruckend. Immer frisches Obst in großer Auswahl, selbst gemachte Marmeladen, frisch zubereitete Eiergerichte in allen Variationen etc..
Unübertrefflich 100 Punkte für alle Unterkünfte! Alle Zimmer waren relativ groß und geräumig. Die Betten waren alle bequem. Die Badezimmer waren auf den neusten Stand und sehr gepflegt.
Teilweise (Tessa / Daniel) wurde ein Abendmenü angeboten. Sehr leckeres, cornisches Essen in drei Gänge Menü. Muss man einfach ausprobieren.
Die B&B Daniel und Valery liegen zentral in den jeweiligen Hafenstädtchen. Alles ist gut zu Fuß zu erreichen. Trotz der zentralen Lage, sind die Unterkünfte ruhig gelegen. Tessa und Anne liegen abgeschieden auf dem Land. Super tolle Lagen der Häuser.
Alle Gastgeber haben uns herzlich aufgenommen und waren so zuvorkommend und ganz toll freundlich. Wir können alle Unterkünfte mit sehr gutem gewissen weiter empfehlen.
Sabine & Holger

Sabine D. am 20.08.2017

Liebes Team von London BB,
wir sind wohlbehalten wieder zu Hause angekommen, die Wäsche ist gewaschen, gebügelt, die Heimat wieder in Beschlag genommen... die Erinnerungen sind grandios!
Wir haben 10 wunderbare Tage in Cornwall und Südengland hinter uns, die Koffer voller toller Eindrücke und einem Stück Fernweh.
Hier in aller Kürze ein paar Eindrücke/Infos :
-Tipp für Ihre Kunden: Fähre nie über directferries.de eigenständig buchen ....Umbuchung fast nicht möglich da kein Service...weder per Mail, noch per Telefon!!! Dann lieber über den Anbieter selbst: DFDS oder über Sie/London BB
-Strecke Dover-Boscastle zieht sich enorm...auf alle Fälle nach Fähre ein Zwischenstopp vorschlagen und nicht von D aus komplett durchfahren...
-Wir hatten eigenständig in Dover das Ramadahotel gebucht: Nicht zu empfehlen...hier kennen Sie sicher bessere Unterkünfte (-;
-Landweg nach Boscastle verhieß keinen rauschenden Urlaub...Land eher trist u. eintönig....dann der große Augenblick wenn man in den Ort von oben einfährt...Wahnsinn...Gänsehaut...den Ort von oben zu sehen...das Meer im Hintergrund, das Watchhouse...die Idylle...ein Traum!
Von da an war Urlaubsfeeling Rosamunde angsagt und wir haben es total geliebt...
Boscastle ist wunderbar....der Ort, die Möglichkeiten (Tintagel, Bude mit den vielen Stränden...) beim nächsten Mal würden wir dort eine Nacht mehr buchen!
Maggie und ihre Partnerin sind super Gastgeber...das Haus liebevoll...Sauberkeit tiptop!- Herrlich....
-Alle immer super freundlich, auch im Ort...Pubs....- perfekt!
-Abstecher von Boscastle nach St.Ives....St.Ives schön, aber überlaufen...wir haben schnell einen Haken dran gemacht (-;
-Anne (St.Austell) auch sehr sehr sehr schööön...aber weit ab vom Leben...dafür herrlich ruhig. Den kids zu ruhig (-; Gastgeber perfekt und lieb...ruhig (-; ....Nur noch ein Hund und Katze...zweiter Hund in diesem Jahr verstorben!
-Ausflug nach St.Maves jederzeit wieder, wunderbarer Ort, Speedbootfahren klasse....die kids waren begeistert
-Wetter immer einen Tick besser als vorhergesagt, klasse!- Den kids leider noch einen Tick zu kalt...aber ich wusste, dass wir keinen Hochsommer erwarten konnten.
Mich hat es nicht gestört!
-Strände um St.Maves klasse...Hotels an Steilküste herrlich, freundlich, auch zum Einkehren obwohl man kein Gast ist null Problem (The Nare zB)
-Bournemouth leider nicht unser Fall...Stadt häßlich...kein Fleck den man lieben muss nach so wunderbaren Tagen in Cornwall...Hochhäuser Hafennähe ...neee....das fanden wir nicht so toll...aber die BB/Sandra tip top, supernett, Patrick der netteste Gastgeber unserer Reise...irre bemüht, viele Schwätzchen...sehr herzlich!
-Wettergott meinte es gut in Bournemouth so dass wir mit zwei wunderbaren, herrlichen Strandtagen über die Enttäuschung der Stadt leicht hinweg kamen. Der Strand Richtung Christchurch super! Badewetter...klasse....
Wir hatten selbstständig noch London gebucht....darauf hatten wir aber nach so viel toller Natur gar keine Lust mehr (-; ....hätte eher noch drei Tage Cornwall/Westküste buchen sollen (-; So haben wir London storniert und die Fähre doppelt bezahlt weil leider kein Umbuchung möglich, da dirrectferries nicht erreichbar.....- Aber das war ja nichts, was mit London BB zu tun hatte (-: !
Sie sehen...ich bin rundum begeistert und meine family war es auch....Ich denke, ich bin infiziert vom Cornwall-Fieber welches Sie auch gepackt hatte und veranlasste die BB-Agentur zu gründen (-;
Lieben Dank für die super Auswahl der BB....sie waren alle drei hervorragend!
Soviel für jetzt!
Herzlichen Dank noch einmal für alles, weiterhin alles Gute für Sie und Ihre Familien und großen Erfolg weiterhin für die Agentur....wir können Sie absolut weiterempfehlen (-:

Barbara B. am 08.08.2017

Vielen Dank für ihre problemlose, schnelle und unkomplizierte Beratung! Im Allgemeinen sind wir sehr zufrieden und konnten unsere Reise geniessen. Ihre Wegbeschreibung hat uns trotz "Navi" bis auf eine Unterkunft geholfen. (Bei der einen Abweichung waren die Gastgeber dann sehr hilfsbereit).
Im Nachhinein sind wir der Meinung, dass wir gut eine Unterkunft weniger, dafür eine Nacht länger in einem der BuB`s hätten bleiben können. Ganz im Westen sind die zu fahrenden Strecken nicht mehr arg so lang - da hätten wir eine Unterkunft und ein Umziehen einsparen können.
Freundliche Grüsse

Christina und Anita aus der Schweiz am 08.07.2017

Ein ganz grosses und dickes Lob an Susanne Weichselberger und ihr Bed & Breakfast-Team! Die Beratung war top, die Reaktionszeiten extrem schnell und alles hat wunderbar geklappt. Eine sehr sympathische Agentur, die wir NUR empfehlen können! Unsere Conrwall-Rundreise war PERFEKT! Die vermittelten Unterkünfte hätten nicht besser sein können. Die Gastgeberinnen waren so herzlich und wir haben uns so wohl gefühlt, dass wir jedes Mal mit Bedauern abgereist sind. Cornwall war so schön, wie es in jedem Rosamunde-Pilcher-Film zu sehen ist. ;-) Sogar NOCH schöner! Die Menschen sind allesamt sehr nett und nichts ist billig und kitschig für Massenabfertigung der Touristen. Alles sehr autentisch, mit Herz und unbedingt eine Reise wert! Wir drohen mit Wiederkommen!! Und das auf jeden Fall mit Susanne Weichselberger und ihrem Bed & Breakfast-Team! Ganz herzlichen Dank für die wunderbare Beratung und die Organisation der perfekten Reise! Herzliche Grüsse aus der Schweiz!

Norbert G. am 06.07.2017

Alles bestens. Danke. Glücksfall: 14 Tage nur Sonne in England ...

Kathrin Sch. am 19.06.2017

Hallo liebe Frau Weichselberger,
es war eine sehr gelungene Reise. Es hat alles perfekt geklappt. Vielen Dank an Sie und Ihr Team. Wir haben sehr viel erlebt, sehr interessante Menschen kennen gelernt und alles was Sie uns mitgeteilt haben ist eingetreten.
Die Menschen sind sehr freundlich und es war alles sehr very british.
Die gesamten BB waren alle sehr gut und vor allem die Betten waren sehr ordentlich und groß, so dass der Erholung nichts im Wege stand. Manchmal habe ich schon etwas mit dem Wetter gehadert, aber im Grunde hatten wir in den 2 ½ Wochen 2 volle Regentage. Ich denke, bei einer Hitze wie sie jetzt bei uns ist, hätten wir unsere herrlichen Küstenwanderungen nicht machen können.
Bei "Samantha" waren die Hausschuhe kein Problem. Sie ist sehr freundlich und Ihr Frühstück war mit das Beste, obwohl es vegetarisch war.
"Bess" ist einfach ein Traum die Gastgeber wie auch die Unterkunft und das Frühstück. Da haben Sie nicht zu viel versprochen, einfach traumhaft.
Bei "Tessa" ist die Lage einfach traumhaft, wenn man sich an die sehr schmalen Straßen gewöhnt hat. Die Gastgeber sind freundlich aber etwas hektisch für englishe Verhältnisse und man ist schon von der Herzlichkeit von „Bess“ etwas verwöhnt.
Bei "Lilly" war es wirklich wie nach Hause kommen. Die Gastgeber waren nicht da, es hat uns ihr Sohn Christian betreut. Er und seine Frau sind von einer Herzlichkeit, wie ihre Eltern, welche wir am letzten Tag kennen lernen durften. Es gab ein perfektes Frühstück, viele Hinweise und tolle Gespräche. Das Anwesen selber ist natürlich auch ganz toll.
„Anne“ war ein sehr interessantes BB. Sehr alt, also ist schon etwas, wie wohnen im Museum und auch etwas muffig. Muss man aber auch mal erlebt haben, aber kein Vergleich zu den Vorgängern. Der Park ist ganz toll.
„Josephine“ ist ein etwas größeres Haus und sehr gut renoviert, auch die Lage des BB ist sehr gut. Hier kommt man dann aus einer sehr britishen Atmosphäre wieder in die Wirklichkeit. Sie machen die Sache gut, aber zu den anderen BB, sind sie
etwas zurückhaltender. Was aber auch nicht negativ sein muss. Sie legen großen Wert auf ihre Privatsphäre, wir kannten es nur von den anderen BB anders. Sie waren alle sehr unaufdringlich, nett aber irgendwie immer zu erreichen.
WIFI klappte überall mal besser mal schlechter, aber es war vorhanden.
Also liebe Frau Weichselberger, ein gelungener Urlaub, alles was wir sehen und erleben wollten hat geklappt, wir sind gesund geblieben, das Auto hat durchgehalten und wir haben uns gut erholt. Liebe Grüße an Ihr Team.

Susanne & Jan und Gaby & Carsten am 06.11.2016

Wir haben einen wunderschönen Urlaub in so unterschiedlichen Unterkünften verbracht!!! Die Gastgeber und deren sooo liebevoll eingerichteten Häuser hat uns begeistert!!!! Wir denken sehr an die Zeit und Erlebnisse in diesem Urlaub zurück. Ihre tolle Planung und Vorauswahl der Unterkünft war genial!! Dieses war nicht unser letzter Urlaub in England und mit Ihnen!!! Vielen lieben Dank Susanne & Jan und Gaby & Carsten

Marianne und Klaus am 25.10.2016

Sehr geehrte Frau Weichselberger & Team,
bitte entschuldigen Sie unsere sehr späte Rückmeldung. Dies hat nichts mit Ihnen oer der Reise zu tun, sondern es fehlte schlicht und einfach die Zeit. Es ist einfach so, daß wir mit der gesamten Reise, ihrer Betreuung und vor allem auch den B&B-Unterkünften mehr als zu frieden waren. Alle Gastgeber und Häuser waren z.T. sehr unterschiedlich, aber jedes auf seine Art individuell, schön, und von sehr netten und zuvorkommenden Gastgebern und Familien geführt.
Einzig die Räumlichkeiten bei Jane in Winchelsea/Rye waren für uns große Gäste sehr eng. Aber erstens war es nur für eine Nacht. Und zweitens haben wir bei dem ersten Termin bei der Anreise gleich einen Upgrade für ein höheres Zimmer bekommen. Was wollen wir mehr. Alles in Allem bleibt es nur so zusammenzufassen: ein Rundum-sorglos-Paket erster Qualität. Hierfür möchten wir uns wirklich sehr herzlich bedanken!!

Thomas und Elke am 20.09.2016

Besonders Ihre Empfehlungen und Tips, liebe Frau Weicheselberger, waren es schon wert, dass wir über Sie gebucht haben!!! Überhaupt waren Sie und auch Ihre Mitarbeiterinnen sehr geduldig und zuvorkommen. Unsere Rückrufe wurden umgehend beantwortet. Wir waren super zufrieden mit unserem Aufenthalt in Cornwall, er wird uns unvergessen bleiben!!! Vielen lieben Dank für alles.

Martin am 08.09.2016

Bei Anne, Rebecca und Helena war es einfach toll, wg. des phantastischen Gartens bei Anne, der tollen Lage bei Rebecca und der Großzügigkeit und Lage bei Helena. Dazu kommen jeweils besondere Räumlichkeiten, die Zimmerflucht bei Anne, für uns 4 ideal, die 'historischen' Räume über der Wendeltreppe bei Rebecca oder die luxuriöse Gesamtsituation bei Helena.
In Box/Bath und Lelant/St. Ives gab es auch nichts auszusetzen, aber eher konventionell ausgestattete Zimmer in eher konventionellen Häusern an Durchfahrtsstraßen reichen an die herausragenden Besonderheiten der drei erstgenannten Unterkünfte nicht annähernd heran.

Sylvia, Sara, Simon und Wolfgang am 07.09.2016

Liebes Team,
Nachdem wir einige Zeit wieder zurück sind, die Wäsche gewaschen und der Alltag wieder läuft, hier unser feedback.
Es war eine rundum tolle Reise. Sie haben uns wunderschöne B&Bs ausgesucht und wir haben unvergessliche Tage ausgesucht. Manchmal war die Anfahrt abenteuerlich, aber dafür waren die Lagen um so idyllischer. Wir haben so viel gesehen und durch ihnen wurde uns ein Land - gegenüber dem wir durchaus Vorurteile hatten - nöhergebracht, daß wir am Ende tränenreich verlassen haben. Wir fahren in jedem Fall wieder hin.
Wir haben uns in den Norden verliebt, REBECCA hat eine fantastische Lage und die Gastgeber sind so liebenswert. Und ANNE in St. Austell. Wir haben uns sofort verliebt. Die Kinder sind mit den Hunden durch den Garten getobt, die Gastgeber sind so unglaublich herzlich .... Es wurde extra Rasen gemäht, damit wir Crocket spielen konnten. Und als Standort ist es super. Das nächste Mal bleiben wir dort bestimmt eine ganze Woche.
Als Tip.... Nicht soviel vornehmen! Uns hat am Ende die Rundreise etwas geschlaucht. Für das erste Mal zwar verständlich, schließlich will man Alles sehen. Aber auch hier bewahrheitet sich " weniger ist manchmal mehr ". Gerne empfehlen wir sie weiter ( und haben es bereits gemacht ! ).
Ganz großes Lob und Dankeschön.

Matthias am 06.08.2016

2 tolle Gastgeberinnen und tolle Häuser, weiter so gute Emfehlungen auf Ihrer Seite!

Stephan M. am 29.07.2016

Insgesamt einer meiner schönsten Urlaube ! Danke !!
(Gebuchte B&B: Zoe - Bath, Rebecca - Bude, Laura - Penzance, Anne - St. Austell, Anne - Okehampton, Lucy - Tunbridge Wells)
Highlights:
* B&B Anne, St. Austell
* Strand am "Bedruthan Steps"
* Trebah und Glendurgan Garden

Thomas S. am 29.07.2016

Vielen Dank an Sie und Ihr Team. Wir hatten eine tolle Zeit (Jane - Rye, Violetta - Dartmoor, Lisa - Boscastle, Laura - Penzance, Anne - St. Austell, Zoe - Bath).
Highlights: Dartmoor, Lydford Gorge, Stonehenge, Wanderung von Sennen Cove über Land's End die Küste entlang, Rye und Bath.

Nadine W. am 05.10.2015

Liebe Frau Weichselberger
Wir sind inzwischen wieder in der Schweiz – mit vielen schönen Erinnerungen an unsere Hochzeitsreise. Die Unterkünfte waren alle ganz wunderbar! Vielen herzlichen Dank für die tollen Empfehlungen und Organisation. Die Unterlagen hatten wir per Post allerdings erst bei unserer Heimkunft im Briefkasten. Aber Sie haben uns ja alles rechtzeitig per E-Mail zugestellt.
Nochmals herzlichen Dank für die tollen Tage, die wir in Südengland erleben durften.
Liebe Grüsse
Nadine W.

Stefanie & Stephan S. am 05.07.2015

Liebe Frau Weichselberger & Team,
leider ist nun unsere Südengland-Rundreise zu Ende. Vielen Dank liebe Frau Weichselberger für Ihre tolle Beratung und Betreuung. Wir schätzen es sehr an Ihnen, dass Sie sich während unserer Planung auch persönlich die Zeit am Telefon genommen haben, sowie das Eingehen an unsere Vorstellungen.
Es war wieder einmal unbeschreiblich schön. Die B&B´s waren superschön, sehr sauber und die Gastgeber sehr liebenswert (besonders Anne & ihr Mann [bei St. Austell], Caroline & ihr Mann [im Exmoor]). Unsere Freunde, die zum ersten Mal in England waren, waren ebenso voll begeistert von den Unterkünften, von dem, was wir gesehen haben und von der freundlichen Mentalität der Engländer.
Zu den Gastgebern sei gesagt:
ZOE (Bath): Sehr sauber, leckeres Frühstück und netter Kontakt.
CAROLINE (Lynton): Sehr liebevolle Gastgeber, die sich viel Zeit für ihre Gäste nehmen. Es macht ihnen Freude, Tipps zu geben und am nächsten Tag auch nachzufragen, wie es uns gefallen hat. Einfach toll!!!!
JULIA (St. Ives): Sehr geschmackvoll eingerichtetes Haus und sauber. Tolles Frühstück.
Der Gastgeber hat uns nett empfangen. Wir fanden es nur etwas schade, dass sich seine Frau (?), die wir am nächsten Tag beim Frühstück gesehen haben, überhaupt nicht vorgestellt hat. Es wurde nur gefragt, ob wir Tee/ Kaffee und wie wir die Eier zubereitet haben möchten. Ansonsten entstand kein persönlicher Kontakt. Bei der Abreise fuhr der Gastgeber mit den Hunden weg und rief uns (wir haben gerade die Autos beladen) von weitem eine gute Reise nach. Eine persönlichere Verabschiedung mit Handschlag wäre in unseren Augen freundlicher gewesen ;-)
ANNE (St. Austell): Mein absoluter Favorit! Das Haus ist sehr sauber, so schön und liebevoll eingerichtet (ich fühlte mich wie bei Jane Austen) und der Garten - ja, man muss schon sagen - der Park, äußerst gepflegt. Das Frühstück war wunderbar. Anne und ihr Ehemann sind unbeschreiblich lieb. Wir schätzten es sehr, dass sie das Vertrauen zu uns hatten, obwohl sie uns vorher noch gar nicht gesehen hatten und sich kein Bild von ihren Gästen machen konnten.
Annes Hausmädchen, welches gegen 9 Uhr gekommen ist um abzuräumen (und für den nächsten Morgen alles vorzubereiten), war sehr herzlich zu uns. Schade, dass dann der Urlaub zu Ende war. Wir haben uns dort wirklich sehr wohl gefühlt.
Anne hat uns auch ein tolles Pub empfohlen (The Kings Head: kings-head-roseland.co.uk). Sehr leckere Küche und freundliches Personal.
Da wir ja in Bath angefangen hatten, machten wir am ersten Tag eine Rundfahrt durch die Cotswolds (u.a. Bibury, Bourton on the water, Broadway etc.) Stellen Sie sich vor, Frau Weichselberger, wir waren sogar in Bampton, dort wo die Dorfszenen zu Downton Abbey gedreht werden :-))))) Die Cotswolds sind traumhaft schön.
Bei Lynton/ Lynmouth haben wir eine Küstenwanderung gemacht. Unbeschreiblich schön. Auch das Exmoor - ein Traum!!!!
Danke für Ihren Tipp mit Mousehole - sehr sehr putzig!!!!! Kennen Sie dort das Restaurant „2 Fore Street“? Sehr charmant und lecker!
Ebenso in St. Ives das Cafe/ Restaurant „57 Fore Street“. Sehr schnucki!
Wir haben sehr viele Häuser besucht: Hidcote Manor Garden (ein Traum!) / Hartland Abbey / Lanhydrock / Dunster Castle / St. Michaels Mount / Antony House / Arlington Court...
Jetzt bleiben noch die schönen Erinnerungen, an denen wir noch lange zehren werden und die vielen Fotos, die wir gemacht haben :-)))
Herzlichen Dank an Sie, liebe Frau Weichselberger & Team, wir fühlten uns auch dieses Mal bestens beraten und betreut. Es macht Freude, Sie weiterzuempfehlen.
Alles Gute weiterhin für Sie und Ihr Team!

Georg P. & Barbara G. am 02.07.2015

Unsere Cornwall-Rundreise ist mittlerweile wieder ein paar Wochen her und wir haben sehr schöne Tage in Südwestengland verbracht. Für Ihre Empfehlungen möchten wir uns herzlich bei Ihnen bedanken.
In allen fünf B&Bs haben wir uns sehr wohl gefühlt. Die Landladies and -lords waren sehr herzlich, ausgesprochen hilfsbereit und die Frühstücke waren allesamt großartig. Auch die Unterlagen und Anfahrtsbeschreibungen waren sehr hilfreich.
Insbesondere das B&B Lisa bei Boscastle, das B&B Clara in Lizard und das B&B Anne bei St. Austell waren wirklich außergewöhnliche Orte, die uns noch lange in Erinnerung bleiben werden.
Viele Grüße aus München
Georg P. & Barbara G.

Herr A. am 04.09.2014

Sehr geehrte Frau Weichselberger,
seit 2 Tagen sind wir von unserer Cornwall-Rundreise zurück und immer noch sind wir begeistert von den Eindrücken, die wir gewonnen haben. Die Unterkünfte waren allesamt erstklassig, die Gastgeber äußerst liebenswert und das Frühstück jedes mal ein Erlebnis! Von der Landschaft ganz zu schweigen. Einige Dinge möchten wir aber dennoch hervorheben.
Von den Gastgebern sind besonders positiv Nicky in Holsworthy und Anne bei Okehampton aufgefallen. Einzig die Gastdame Diana bei Salisbury war etwas zurück haltend. Außerdem fanden wir die kleinen Zettel mit den ganzen do´s und dont´s (mehr dont´s), welche überall im Haus verteilt waren, etwas befremdlich.
Von den Unterkünften sticht eindeutig das B&B Nicky hervor, dicht gefolgt vom B&B Anne bei Okehampton und B&B Anne bei St. Austell. Im B&B Maxima wäre ein Sitting Room wünschenswert gewesen. Das ist aber Jammern auf hohem Niveau...
Alles in allem war es ein toller Urlaub und wir würden Sie auf alle Fälle weiterempfehlen! Wenn Sie also auch so tolle B&B´s in Wales hätten....

Oxana und Daniel am 24.07.2014

Alle Unterkünfte (B&B Susan bei Bath, Helena im Dartmoor, Anne bei St. Austell, Hotel Mary auf den Scilly Inseln) hatten ihren eigenen Reiz. Bei Helena war der Garten fantastisch, bei Anne ebenfalls, aber auch das Haus und die Freundlichkeit suchen ihresgleichen. Bei Helena und Anne wären wir gerne länger geblieben.

Annette am 24.06.2014

Liebes Team von London Bed & Breakfast,
herzlichen Dank für die Vermittlung der tollen Unterkünfte in Cornwall. Wir waren von jeder einzelnen einfach nur begeistert. Alle hatten ihren eigenen Charme und ihr eigenes Flair und wir haben uns auf der ganzen Reise sehr wohlgefühlt.
Alles war wirklich gut.
Anne bei St. Austell ist eine wunderbare, herzliche Person mit einem tollen Haus und einem traumhaften Park, an dem wir uns nicht sattsehen konnten. Auch ihr Mann war sehr aufgeschlossen und nett.
Lisa in Boscastle hat sich auch rührend um uns gekümmert. Wunderschöne moderne Zimmer in altem Gebäude. Fantastisch.
Wir hatten natürlich auch mit dem Wetter den Volltreffer gelandet. Nur 2 Tage im Dartmoor waren durchwachsen, danach gab es Sonnenschein pur.
Nochmals einen riesigen Dank an Sie alle für Ihre Beratung. Sie haben für uns die optimalen Unterkünfte gefunden.

Angelika und Bernd am 25.08.2013

Zuerst noch einmal herzlichen Dank für die tolle Vorbereitung unseres Urlaubs, die genauen Wegbeschreibungen und die liebevolle Vorauswahl, die vielen Tipps und den Reiseführer. Insgesamt waren alle unsere Quartiere eine angenehme Überraschung mit exzellentem englischen Frühstück und fürsorglicher Betreuung.
B&B Melanie bei Rye
Das Zimmer ist mit viel Liebe zu Detail eingerichtet, angenehm groß, es gibt einem wunderschönen Garten in ruhiger Lage. Eine unkomplizierte, freundliche Gastgeberin und zwei freundliche große Hunde . Es gibt die Möglichkeit zu Fuß zum Pub, mit hervorragendem Essen, im Ort zu laufen.
B&B Anne bei Okehampton
Zentrale, dennoch ruhige Lage, Zimmer gut und gemütlich eingerichtet. Cream Tea als Willkommensgruß - sehr lecker -, Möglichkeit zu Fuß im Ort zum Abendessen in den Pub zu gehen
Nette Anekdote: Anne hatte Geburtstag und wünschte sich, dass das Royal Baby an ihrem Geburtstag zur Welt käme, hat nicht so ganz geklappt.
B&B Lisa bei Boscastle
Tolle Lage, allerdings etwas abseits und die angebotene Möglichkeit des Abendessens war in diesem Fall nicht gegeben. Das grüne Zimmer ist ein Behindertenzimmer mit einer Dusche ohne Abtrennung und einem Miniwaschbecken in Kniehöhe, ohne Ablagemöglichkeiten.
B&B Katie in St. Ives
Exklusives, großzügig geschnittenes Zimmer. Katie, die nette Gastgeberin, hat sich rührend um die Reservierungen für das Abendessens gekümmert, entweder 10 Min. zum Pub oder 30 Min., nach St. Ives ins Zentrum. Ziemlich neues Haus mit 5 Zimmern, dadurch fühlte es sich beim Frühstück eher wie im Hotel an. Möglichkeit der Getränkeversorgung durch Kühlschrank im Flur.
Kleines Tresco Hotel, Scilly Inseln
Sehr erholsam, schönes Zimmer mit Terrasse, wir haben den Meerblick nicht vermisst. Gutes Essen, der Pub hat seinen Michelin-Eintrag verdient: Wir hatten Erholung pur, angenehme lockere Atmosphäre. Für Leute, die absolute Ruhe und Natur möchten, ein echter Geheimtipp. Zu bemerken noch der wunderschöne Abbey Garden auf der Insel. Jederzeit wieder.
B&B Anne bei St. Austell
Das werden wir auf jeden Fall noch einmal besuchen. Tolle Lage in einem herrlichen Garten und zentral gelegen zu Besichtigung der umliegenden Gärten. Unkomplizierte Gastgeberin. Zwei tolle Hunde und eine Katze. Wir haben es fast nicht gefunden, da die angegebene Kirche in der Beschreibung durch den Baumbestand fast nicht zu sehen ist. Separater Gäste livingroom mit sehr ausführlichem Infomaterial.
B&B Sally bei Salisbury
Angenehmes Haus, tolle Lage, Riesenzimmer. Freundlicher Empfang durch die Gastgeberin. Man muss allerdings zum Abendessen fahren.
B&B Alexandra in Bath
Parkplatz gut gefunden. Der Hausherr ist freundlich und hilfsbereit. Gute Busverbindung in die Stadt nach Bath. Das Essen im empfohlenen nahgelegenen Pub ist 3 - 4. Das Zimmer ist klein und da es zur Straße liegt etwas laut und auch das Bett war uns für zwei Nächte einfach zu schmal.
Insgesamt haben wir uns bei Melanie und bei Anne am wohlsten gefühlt, was auch an den anderen englischen und holländischen Gästen lag.
Die ruhigen Plätze waren uns insgesamt lieber, als das doch sehr touristische und volle St. Ives.

Gaby und Hermann am 05.06.2013

Herzlichen Dank für die gut vorbereitete Rundreise durch Cornwall und den Abschluß in London. Wir waren sehr zufrieden mit allen Unter-künften (Sally bei Salisbury, Anne bei Okehampton, Elizabeth bei Tintagel, Katie bei St. Ives und Anne bei St. Austell) und fühlten uns rundum wohl und herzlich aufgenommen. Für die Planung unserer nächsten Cornwallreise werden wir gerne wieder auf Sie zurückgreifen. Und falls es uns nach Rom oder Paris ziehen sollte, werden wir ebenfalls Ihren kompetenten Service in Anspruch nehmen.

Stefan am 21.03.2013

Die gesamte Gastfamilie des B&B Anne bei St. Austell war sehr sehr nett. Kann man uneingeschränkt so weiterempfehlen.

Google +