Gästebuch

Gästebuch

Sie sehen alle relevanten Gästebucheinträge zu Lisa - Boscastle

Alle Gästebucheinträge ansehen

Ins Gästebuch eintragen

Seiten    Anfang << zurück - Seite: 1 - vor >>

Claudia am 24.09.2017

Liebes b&b Team,
vielen lieben Dank für Ihre tolle Organisation im Vorfeld unserer Rundreise durch Südengland und Cornwall.
Ihre ausführlichen Informationen waren uns immer sehr hilfreich und alle b&b (Violetta, Lilly, Lisa, Josephine und Luisa in London)waren super toll!
Die Gastgeber sehr freundlich und hilfsbereit und immer mit Tipps für uns.
Vielen Dank nochmals

Annamaria und Christian am 02.09.2017

Sehr geehrte Frau Weichselberger
Nun ist unsere zweiwöchige Reise auch schon zu Ende und morgen gehts wieder nach Hause. Wir erlebten zwei wunderbare, spannende und unvergessliche Wochen bei schönstem Wetter in Südengland. Die B&B's waren allesamt gut gewählt und wunderschön gelegen. WIr haben jeweils die Koordinaten ins Navi eingegeben und dann mit einer Ausnahme alle Häuser auf Anhieb gefunden.
Südengland mit seiner wunderschönen Landschaft und den lieben und hilfsbereiten Menschen ist definitiv mehr als eine Reise wert. Eines der Highlights waren die Scilly-Inseln, von denen wir auch Tresco und St. Agnes besucht haben.
Wir hatten stressfreie und erholsame Ferien und wir danken Ihnen für die gute Organisation und die ausführlichen Unterlagen. WIr können London B&B jederzeit weiterempfehlen.

Ruth M. am 25.08.2017

Die B&Bs Ellen, Carrie, Lisa, Katie, William, Neil, Sandra waren alle sehr gut, wir hatten eine tolle Reise und würden es jederzeit wieder so machen.
Danke an das London bed & breakfast Team.
Herzliche Grüsse aus der Schweiz

Christina und Anita aus der Schweiz am 08.07.2017

Ein ganz grosses und dickes Lob an Susanne Weichselberger und ihr Bed & Breakfast-Team! Die Beratung war top, die Reaktionszeiten extrem schnell und alles hat wunderbar geklappt. Eine sehr sympathische Agentur, die wir NUR empfehlen können! Unsere Conrwall-Rundreise war PERFEKT! Die vermittelten Unterkünfte hätten nicht besser sein können. Die Gastgeberinnen waren so herzlich und wir haben uns so wohl gefühlt, dass wir jedes Mal mit Bedauern abgereist sind. Cornwall war so schön, wie es in jedem Rosamunde-Pilcher-Film zu sehen ist. ;-) Sogar NOCH schöner! Die Menschen sind allesamt sehr nett und nichts ist billig und kitschig für Massenabfertigung der Touristen. Alles sehr autentisch, mit Herz und unbedingt eine Reise wert! Wir drohen mit Wiederkommen!! Und das auf jeden Fall mit Susanne Weichselberger und ihrem Bed & Breakfast-Team! Ganz herzlichen Dank für die wunderbare Beratung und die Organisation der perfekten Reise! Herzliche Grüsse aus der Schweiz!

Ulrike am 07.04.2017

Hallo Frau Weichselberger,
noch einmal recht herzlichen Dank für den guten Service und die Vermittlung der Unterkünfte.
Diese (Josephine, Lisa, Oliver, Kate und Neil) waren ausnahmslos empfehlenswert und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Jede Unterkunft hatte ihr eigenes Flair, die Gastgeber waren freundlich, zuvorkommend und sehr hilfsbereit. Alle Zimmer hatten einen guten Standard und waren absolut sauber.
Sehr schön war ebenfalls, dass wir wegen der Jahreszeit oft die einzigen Gäste waren und daher mit den Gastgebern beim Frühstück nette Gespräche führen konnten.

Sebastian am 20.09.2016

Liebe Frau Weichselberger,
liebes bed and breakfast-Team,
ich bin nach einer faszinierenden Woche aus dem Südwesten Englands zurückgekehrt und immer noch beeindruckt von der Schönheit und Vielfältigkeit Cornwalls bzw. Devons.
Ich habe (so glaube ich) das Maximum an Erlebnis im Laufe dieser Woche "rausgeholt" und muss am Ende feststellen, dass alle besuchten Orte/Regionen einen außergewöhnlichen Reiz haben und förmlich danach verlangen, entdeckt zu werden.
Zum einen die rauhe und faszinierende Nordküste mit unbeschreiblichen Orten (Crackington Haven, Bedruthian Steps, Tintagel etc.), aber auch wunderschöne Naturschönheiten im Inneren wie St Nectan's Glen und Lydford Gorge. Daneben das Tamar Valley, welches ich bei meiner zweiten Station in der Heath Lodge bei Lynne und Mike abgewandert bin (mit Besuch im Cotehele House) und hierbei den Tamar Valley Zug als Zubringer genutzt habe (übrigens wurde die Gegend zurecht als Area of Outstanding beauty gekürt!).
Ebenso bin ich den "Granite Way" abgeradelt und habe bei einem Gespräch mit einem Ranger am Meldon Reservoir ein wenig mehr über die Gegend rund um Okehampton erfahren.
Abgerundet wurde das Ganze in Falmouth im b&b Susannah, wo ich die Gegend ebenfalls ein wenig abgewandert bzw. per Boot erkundet habe. Zwischendurch habe ich noch mit meinem National Trust Touring Pass einige alte Herrschaftshäuser erkundet und die Lost Gardens in Heligan besucht sowie einen Abstecher ins mystische Dartmoor gemacht.
Zu Ihren bed&breakfast-Häusern kann ich nur kurz reflektieren:
Sie waren alle drei auf ihre Art perfekt mit derart freundlichen und zuvorkommenden Gastgebern, das Worte dies nicht beschreiben können.
Alle drei Häuser wurden bereits von mir auf tripadvisor demgemäß mit fünf Sternen bewertet.
Bis zu meiner nächsten Tour wünsche ich Ihnen alles Gute, nochmals vielen Dank und weiter so!

Irina und Hans am 07.09.2016

Es war eine wunderschöne Hochzeitsreise. Es hat alles gut funktioniert, die Kommunikation war schnell und effizient. Wir sind sehr zufrieden.

Ulla und Peter am 07.08.2016

danke für die freundliche und geduldige Unterstützung bei der Planung unserer Reise, tolle B&Bs, sehr netter und angenehmer Kontakt

Victoria am 04.08.2016

Vielen Dank für Ihre super Unterstützung!

Gunnar am 01.08.2016

Liebe Frau Weichselberger,
vielen Dank nochmal für ihre Unterstützung bei der Durchführung unserer kleinen Traumreise durch Südengland.
Wir sind beide völlig fasziniert von dieser Tour wieder gekommen und haben so viele unterschiedliche Eindrücke mitgenommen, die wir nun erstmal sortieren müssen.
Begeistert waren wir von der Höflich- und Freundlichkeit fast aller Menschen, denen wir in den 14 Tagen begegnet sind. Speziell die Quartiere, die wir über Ihre Agentur gebucht haben, waren allesamt klasse.
Das B&B LISA war eine Wucht und die Gegend um Boscastle natürlich ein totaler aber willkommener Kontrast zum lebhaften London. Von hier unternahmen wir einen kleinen Abstecher nach Zennors View.
Unsere nächste Station war Penzance, wo wir in einer sehr schnuckligen kleinen Pension mit Blick auf den Hafen Unterschlupf fanden. Abends ging es dann ins Minack Theatre, a winters tale stand auf dem Programm. Atemberaubend der Blick auf das Wasser und wir hatten sogar Glück und konnten neben der Aufführung das Spiel der Robben im Wasser bestaunen.
Von Penzance aus ging es dann in Richtung Falmouth zu SUSANNAH, wo speziell die Lage des Quartiers natürlich hervorragend war. Hier verbrachten wir sogar unseren ersten Strandtag und noch ein paar Ausflüge ...
Und dann gings zu unserem absoluten Traumquartier, dem B&B VIOLETTA. Sie hatten recht, dass dies eines ihrer Favoriten ist, können wir gut nachvollziehen! Einfach traumhaft das Anwesen und die Farm, die wir gleich zu Anfang erstmal inspizierten. Spät abends nach einem kleinen Ausflug saßen wir dann gemütlich auf der kleinen Bank vor "unserem" Gutshaus und blickten im Mondschein auf "unser" Anwesen.
Die nächste Station war dann Bournemouth. Da hatte ich mich etwas verhauen, denn wir landeten in so einer Art Ballermann von England. Wir flüchteten also tagsüber in andere, schönere Gefilde, unter anderem besuchten wir das Herrenhaus Mount Edgcumbe und ich durfte auf dem Flügel, den der 4.Lord of Edgcumbe seinerzeit gekauft und selber gespielt hatte, ein kleines Konzert geben. Eine große Ehre …
Ach ja, wie Sie schon merken, es war eine wundervolle Fahrt und ich habe ja nur einen Bruchteil aller Eindrücke widergeben können.
Herzlichen Dank von uns beiden nochmal an Sie und Ihr Team, die uns eine tolle Route ausgearbeitet und Traumquartiere ausgesucht haben!

Thomas S. am 29.07.2016

Vielen Dank an Sie und Ihr Team. Wir hatten eine tolle Zeit (Jane - Rye, Violetta - Dartmoor, Lisa - Boscastle, Laura - Penzance, Anne - St. Austell, Zoe - Bath).
Highlights: Dartmoor, Lydford Gorge, Stonehenge, Wanderung von Sennen Cove über Land's End die Küste entlang, Rye und Bath.

Nadine W. am 05.10.2015

Liebe Frau Weichselberger
Wir sind inzwischen wieder in der Schweiz – mit vielen schönen Erinnerungen an unsere Hochzeitsreise. Die Unterkünfte waren alle ganz wunderbar! Vielen herzlichen Dank für die tollen Empfehlungen und Organisation. Die Unterlagen hatten wir per Post allerdings erst bei unserer Heimkunft im Briefkasten. Aber Sie haben uns ja alles rechtzeitig per E-Mail zugestellt.
Nochmals herzlichen Dank für die tollen Tage, die wir in Südengland erleben durften.
Liebe Grüsse
Nadine W.

Elisabeth K. am 16.09.2015

Sehr geehrte Frau Weichselberger und Mitarbeiterinnen,
unser Urlaub ist nun leider zu Ende und wir betrachten gerne die schönen Bilder. Es war unsere erste gemeinsame Reise nach England und aufgrund ihrer Empfehlungen für die Rundreise gab es nichts zu bemängeln. Alle B&B's haben die Beschreibungen in Ihren Unterlagen übertroffen.
Alle Gastgeber (Ellen bei Bath, Lisa bei Boscastle, Julia bei St. Ives, Annette in Torquay und Sally bei Salisbury) waren sehr freundlich, hilfsbereit und haben uns sehr herzlich aufgenommen. Wir uns sofort sehr wohl gefühlt.
Das Frühstück ließ keine Wünsche offen und die Tipps und Hinweise der Gastgeber führten uns zu einigen versteckten Sehenswürdigkeiten.
So wurde die Reise für uns zu einem Traum und es war mit Sicherheit nicht unsere letzte Reise dorthin.
Sollten wir wieder eine Reise nach England planen dann sicher wieder mit Ihnen.
Ein herzliches Dankeschön für Ihre gute Beratung und Betreuung im Vorfeld unserer Reise.

Familie W. am 09.09.2015

Sehr geehrte Frau Weichselberger!
Ich hab mir extra Zeit gelassen mit meiner Antwort, aber immer noch weiß ich nicht wo ich anfagen soll zu schwärmen.
Danke vielmals für die kleinen Juwelen als Unterkünfte, beim ersten dachten wir noch es wäre ein Glückstreffer. Wir stellten bald fest, dass unsere B&Bs autentischer und gemütlicher nicht hätten sein können und bestimmt zu den besten Unterkünften gehören, in denen wir jemals - und wir sind wirklich viel unterwegs - genächtigt haben. Dazu kommt je nach Gastgeber, die jeweilige Persönlichkeit. Einmal war es die Omi, die man sich wünscht und die alle Frühstückswünsche von den Augen ablesen kann, dann wieder die Gastgeberin des B&B Samantha mit Ihrer absolut gewinnenden Art usw. Überall haben wir uns sehr sehr willkommen gefühlt und haben die Nähe zum Gastgeber geschätzt. Auch wenn die Abstände zwischen den Höfen sehr gering waren, erklärte sich bald die Logik dahinter. Überall ist die Umgebung anders und besonders. Zwei Wochen reichen bei weiten nicht um den Süden zu erfassen und wirklich alles zu sehen. Wir sind sehr angetan und haben eine der schönsten Reisen mit Ihrem Engagement und Ihrer Hilfe verbracht. Wir haben bald wieder vor nach England zu fahren und hoffen auf noch mehr Insidertipps und Unterkünfte aus Ihrem Schatzkästchen.
Wir legen ein paar Ulraubsinpressionen bei, damit Sie auch sehen können wie viel Spass wir hatten. Tausend Dank!
Ihnen und Ihrer Familie wünschen wird die allerschönsten Ferien in den Bergen und hoffen Sie können ausspannen und genießen.
Alles Liebe und viele Grüße
Familie W.

Ute M. am 04.09.2015

Hallo Frau Weichselberger,
nun sind wir schon einige Zeit wieder zuhause und jetzt möchte ich Ihnen unbedingt noch, wenn auch etwas spät, berichten: Wir hatten einen wunderschönen und erholsamen Urlaub! Dank Ihrer Unterstützung mussten wir nach einem ereignisreichen Tag nicht mühsam eine Unterkunft suchen. Wir hatten tolle Gastgeber, charmante Zimmer und für mich war das Frühstück immer ein besonders schöner Tagesstart. Ich bin in Cornwall zum Porridge-Esser geworden. Die Standorte unserer B&B's waren perfekt ausgewählt, um Cornwall und Devon zu erkunden. Wir hatten viel Spaß beim Wandern. Hierzu haben wir uns Wanderbüchlein besorgt, in denen es hieß: "follow the path until you reach the kissing gate and then turn left.... "(wunderbar).
Nun, alles Schöne hat ein Ende, aber wir werden nicht das letze Mal in Cornwall gewesen sein und wenn es soweit ist, werden wir uns auf jedenfall wieder an Sie wenden.
Vielen Dank und viele Grüße
Ute M.

Georg P. & Barbara G. am 02.07.2015

Unsere Cornwall-Rundreise ist mittlerweile wieder ein paar Wochen her und wir haben sehr schöne Tage in Südwestengland verbracht. Für Ihre Empfehlungen möchten wir uns herzlich bei Ihnen bedanken.
In allen fünf B&Bs haben wir uns sehr wohl gefühlt. Die Landladies and -lords waren sehr herzlich, ausgesprochen hilfsbereit und die Frühstücke waren allesamt großartig. Auch die Unterlagen und Anfahrtsbeschreibungen waren sehr hilfreich.
Insbesondere das B&B Lisa bei Boscastle, das B&B Clara in Lizard und das B&B Anne bei St. Austell waren wirklich außergewöhnliche Orte, die uns noch lange in Erinnerung bleiben werden.
Viele Grüße aus München
Georg P. & Barbara G.

Sieglinde am 03.10.2014

Hallo Fr. Weichselberger,
Wir sind wieder zurück aus dem schönen Cornwall/Südengland.
Und hier ist das versprochene Feedback:
Zuerst mal ein herzliches Dankeschön – es hat alles perfekt geklappt !
Es waren alle drei B&B’s (Lisa, Julia und Annette) super schön, die Gastgeber sehr sehr freundlich und das Frühstück perfekt. Hätte gar nichts besser sein können.
Am besten hat uns das B&B Lisa in Boscastle gefallen, da es richtig urig war und sich in einer traumhaften Gegend befand.
Auf Grund der guten Beschreibung haben wir alle drei auf Anhieb gefunden.
Wir können Sie und die B&B’s jedermann weiterempfehlen und werden bei der nächsten Reise gerne wieder auf Sie zurückkommen.
Nochmals herzlichen Dank

Familie O. am 01.10.2014

Könnte gar nichts besser sein - war für uns einfach nur traumhaft !

Dietmar am 22.09.2014

Wir haben uns im B&B Lisa dort sehr wohlgefühlt. Ebenso hat es uns im Violetta B&B gefallen. Beide Häuser werden mit "Herz" geführt.
Bei Zoe nahe Bath waren wir zufrieden, da unser Zimmer nicht zur stark befahrenen Straße lag. Das hätten wir nicht akzeptiert. Das Romy B&B in Falmouth war leider nicht gepflegt.

Claudia Sch. am 09.09.2014

Nun sind schon fast 4 Wochen vergangen, seitdem wir einen ersten Eindruck vom schönen Cornwall gewinnen durften. Gern erinnern wir uns zurück.
Dank der tollen Quartiere bei Lisa in Boscastle,Anna bei Looe und Simone in Torquay hatten wir,versorgt mit gutem Frühstück und Ausflugstipps, einen perfekten Start in den Tag. Wir fanden es gut, jeweils 3 Nächte zu verweilen. So kann man sich auf alles Erlebenswerte und Neue einlassen.
Wer gern genießt, darf sich Cornwall auch auf mehrere Urlaube verteilen,damit man nicht zu viel Zeit im Auto verbringt. Die Nordküste hat wirklich einen spektakulären und rauhen Charme. Die Südküste fasziniert mit weißen Sandstränden und urigen Fischerdörfern.Jeder kann sich sein "Cornwall" zusammenstellen und es wird immer ein anderes sein. Gut ist es, sich für Herrenhäuser und Gärten ausreichend Zeit zu lassen. Viele Einrichtungen schließen schon ab 17.00 Uhr. Also... weniger ist mehr... Auch im August fanden wir ruhige Plätzchen. St.Yves zähle ich dank der Badeurlauber nicht dazu. Auch Boscastle und Polperro belohnten uns für den Aufenthalt erst am Abend mit Flair und Sonnenuntergängen. Whitesand Bay bei Flut und die Halbinsel Rame mit ihrer kleinen Kapelle beeindruckten uns sehr. Und wenn man dann am letzten Tag im Cafe von Cockington Village in Torquay sitzt und dem Klavierspieler zuhört, wünscht man sich , daß sich die Heiße Schokolade niemals leert.
Vielen Dank dem Team von London B&B !

Daniela am 09.09.2014

Liebes B&B Team,
wir hatten einen traumhaft wunderschönen Cornwall Urlaub.
Super Wetter (nur 1 Regentag), viele Besichtigungen, viele Treppen & Stufen (Tintagle, St. Michael Mount, Clovelly, St. Ives J) – wunderschöne Herrenhäuser, traumhafte Küsten & Gärten… Fischerdörfer zum verlieben und und und
Angefangen wie beim B&B Lisa bei Boscastle. Ein Einstieg in den Cornwall Urlaub wie es besser nicht sein kann – das Haus, die Zimmer, die Gegend (mitten im Land) und der Service, eine ganz Liebe Hausdame
Und dann St. Austell – in dem kleinen B&B Louise mit 3 Zimmer. Das Zimmer ein Traum und auch die Familie… wir fühlen uns wie Kinder umsorgt. Taxi wurde arrangiert… wir wären wahrscheinlich nie nach Mevagissey gekommen und hätten den wunderschönen Fischerort verpasst.
Falmouth und B&B Susannah dann die nächste Station – und da gebe ich Euch recht. Das hat dann mehr Hotel Charakter mit 10 Zimmer und großem Frühstücksraum. Trotzdem eine herzliches Willkommen – wir wurden erstmal in den Garten gesetzt, bekamen einen Tee und ein Stück Kuchen. In dieser Zeit wurde klammheimlich unser Gepäck bereits ins Zimmer gebracht
Und dann wieder ein krönender Abschluß bei Sally nahe Salisbury – wieder ein Traum B&B mit allem Drum und Dran was man sich nur wünschen kann.
Die nächste Reise ist schon im Kopf (Padstow, Newquay, St. Ives – Polperro – Torquay)
Vielen Dank nochmal für alles und herzliche Grüße

Betina & Jörgen am 26.08.2014

Als erst Unterkunft in Cornwall der beste Einstieg. Man glaub kaum das hinter den Feldern über dem Berg überhaupt ein Haus kommt in dem man wohnen soll. Traumhauft und wunderschön. Eine ganz tolle Begrüßung mit Tea und Keksen. Bei den Gemeinschaftsräumen nur ein zufrieden weil wir sie gar nicht kennen :-) Aber auch diese sind bestimmt ganz heimelich.

Christina am 18.08.2014

Auf diesem Wege ein ganz herzliches DANKE an die Mitarbeiterinnen im B&B-Team für die hervorragende und unkomplizierte Organisation unserer Süd-England-Reise. In allen Unterkünften wurden wir herzlich aufgenommen und haben den Aufenthalt stets genossen. Sehr schöne Zimmer und prima Frühstück -besonders bei Karen und Lisa sehr gute Qualität. Evelyn versorgte uns mit tollen Tipps und mit Helena begegneten wir einer "engl. Lady", sehr stilvoll mit herrlichem Garten und fantastischer Aussicht. Das Sea View Hotel kann im Vergleich nicht mithalten; hier erschien uns das Preis-Leistungsverhältinis nicht anagemessen. Die Lage ist jedoch sehr schön.
Immer wieder sehr gerne!

Stefanie am 04.08.2014

Die B&Bs Lisa, Bess und Laura waren traumhaft und haben unsere Erwartungen übertroffen.
Ich würde die persönliche Atmosphäre des B&Bs jederzeit einem anonymen Hotel vorziehen; man spürt einfach, dass die Gastgeber mit dem Herzen dabei sind, alles ist bis ins kleinste Detail liebevoll eingerichtet.
Bis auf einen einzigen Regentag hatten wir gutes Wetter.

Bettina am 06.07.2014

Wir sind wohlbehalten aus dem wunderschönen Cornwall wieder zurück.
Die von ihnen empfohlenen B&B haben uns sehr gefallen (Anne bei Okehampton, Lisa bei Boscastle, Julia bei St. Ives, Alicia bei Looe, Diana bei Salisbury und Patricia in London). Alle waren sehr freundlich und alles war sehr sauber.
Besonders gut haben uns Lisa und Alicia gefallen.

Seiten    << zurück | Seite: 1 | vor >>

Google +