Gästebuch

Gästebuch

Sie sehen alle relevanten Gästebucheinträge zu Belinda - Cotswolds

Alle Gästebucheinträge ansehen

Ins Gästebuch eintragen

Kay und Doris aus Schl.-Holstein am 22.07.2017

Liebes Bed & Breakfast-Team,
wir haben eine wunderbare Woche in den Cotswolds verbracht. Unsere Unterkunft, das "Belinda Cottage" ist hervorragend. Liebevoll und wohnlich eingerichtet, sehr sauber. Wir haben uns dort außerordentlich wohl gefühlt.
Unsere Gastgeber waren sehr freundlich und aufmerksam. Wir haben u.a. Kartenmaterial zum Wandern oder für unsere Fahrt nach Oxford mit persönlichen Tipps von ihnen bekommen.
Nicht zu vergessen der tolle Begrüßungskorb mit regionalen Leckereien und dem selbstgemachten Kuchen von Biddie.
Auch das täglich servierte Frühstück war abwechslungsreich und aus sehr guten Zutaten.
Vielen Dank noch einmal für die unkomplizierte und reibungslose Buchung.
Viele Grüße senden
Kay und Doris S.

Birgit G. am 03.09.2014

Ich möchte mich einfach bedanken für die schönen Unterkünfte. Für mich war es mein erster England Urlaub und ich hatte seit mindetens 30 Jahren kein Wort englisch gesprochen. So war unsere erste Unterkunft - Josefine- an der Jurassic-Küste gerade recht, da beide sehr kommunikativ und lebenslustig sind und wir, wenn unser englisches Frühstück serviert wurde,viel gelacht haben. Hier haben wir besonders die Wanderung über das Golden Cap nach Lyme Regis genossen und auch eine Fahrt zur Cesil beach. Besonders romantisch ist dort ein Lokal in Chideock selbst, das etwas oberhalb des Strandes liegt und einen wunderschönen Blick auf die Küste bietet.
Unser nächster Aufenthalt war bei - Karen- Nähe Bath. Hier hat uns die wunderschöne Wohnung sehr imponiert. Auch hier war das Frühstück supergut und die in der Wohnung vorrätigen Biskuits sehr verführerisch. Unsre Ausflüge führten ins hier einmal nach Bath (leider hat es geregnet) trotzdem empfehlenswert, dann nach Lacock, dass sehr nah zur Unterkunft war (Drehort zahlreicher englischer Spielfilme). Wir haben eine schöne Wanderung am Kanal, der von Bradford-upon-Avon nach Bath führt, gemacht.
Unsere nächste Unterkunft führte in die Cotswolds. Auf der Hinfahrt dorthin waren wir in Oxford, was schon sehr beeindruckend war. Auf Empfehlung von Tony haben wir hier nah der Unterkunft eine sehr schöne Wanderung gemacht. Für Deutschland unvorstellbar zu sehen, dass sich Kühe auf den Golfplatz oder die Straße verirren. Wir waren auf dem Markt in Stroud und haben Tetbury und Cirencester besucht, 2 kleine hübsche Städte. Auch bei dieser letzten Unterkunft - Bellinda - haben wir uns ausgesprochen wohlgefühlt. Hier haben wir unsere Frühstück selbstgemacht, sind aber von den beiden mit den Lebensmitteln reichhaltig versorgt worden. Bei der Ankunft bekamen wir von der Gastgeberin selbstgebackenen, leckeren Kuchen. Diese Unterkunft war ein kleines Häuschen, dass sehr schön war.
Alle drei Unterkünfte, so unterschiedlich sie waren, haben uns gut gefallen und können wir nur wärmstens empfehlen.

Christiane W. am 01.09.2014

Liebe Frau Weichselberger und Team,
wir haben nun zum dritten Mal unseren Urlaub in Südengland verbracht- jedes Mal über Sie gebucht und sind nie enttäuscht worden.
Dieses Jahr waren wir bei Helen in Swanage. Ein wunderhübsches Haus, das zu einer Farm gehört mit nett eingerichteten Zimmern. Eingebettet in eine schöne Landschaft. Wir wussten nicht, dass Dorset so schön ist und mit Devon und Cornwall im Inland mithalten kann. Die Familie war, wie überall, sehr freundlich und hilfsbereit bei Tipps, Ausflüge betreffend. Das Frühstück war klasse, vor allem, weil es sich um regionale Produkte handelte. Das Cafe/Restaurant der Familie im benachbarten Ort ist sehr zu empfehlen.
Bei Belinda in den Cotswolds haben wir uns ebenfalls sehr wohl gefühlt, was nicht zuletzt an der Einrichtung und Ausstattung des Cottages lag - wirklich gemütlich, sehr sauber und alles vorhanden, was man benötigt.
Das Frühstückspaket (nur Kaffee und Eier mussten wir zubereiten) war sehr üppig und kaum zu schaffen, die Vermieter sehr herzlich.
Die Cotswolds lohnen sich ebenfalls. Schöne Landschaft, hübsche Dörfer und Stratford upon Avon mit Shakespears Geschichte oder Oxford in 1,5 Stunden zu erreichen.
Bei unserem nächsten Aufenthalt in England werden wir natürlich wieder über sie buchen.
Liebe Grüße
Christoph und Christiane

Google +