Gästebuch

Gästebuch

Sie sehen alle relevanten Gästebucheinträge zu Maxima - St. Ives 15 km

Alle Gästebucheinträge ansehen

Ins Gästebuch eintragen

Seiten    Anfang << zurück - Seite: 1 - vor >>

Heinz-Jürgen am 21.09.2017

Liebes B&B-Team,
wir waren von allen drei Unterkünften Alicia, Maxima und Elisa, die zu unserer Freude auch sehr unterschiedlich waren, völlig begeistert. Der nette herzliche Empfang überall, Zimmer, an denen es nichts zu bemängeln gab und ein leckeres reichhaltiges Frühstück nach Wunsch und dazu noch Tipps der Gastgeber, es hat uns prima gefallen. Wie gut, dass wir auf Ihre Angebotsauswahl gesetzt haben, die uns schon im Internet einen guten Eindruck machte.
Auch organisatorisch gab es kein Problem, sogar Ihre Wegbeschreibung hat uns nach vorherigem Blick in die Karte ohne Navigation direkt ans Ziel gebracht.
Vielen Dank, wir sind sehr zufrieden.

Sonja B. am 24.08.2017

Vielen Dank für die perfekte Vermittlung. Sie haben unsere Anliegen verstanden und sind auf unsere Wünsche eingegangen. Wir hatten perfekte Tage in im MAXIMA und Maxima ist eine reizende Gastgeberin, die uns hervorragende Tipps (Ausflüge, Lokale,...) gab. Das B&B ist toll gelegen und eignet sich bestens für Ausflüge rundherum. Das "Full English Breakfast" von Rob zubereitet war für unsere Männer ein wahr gewordener Traum ;-). Die Tea-Time mit "Cornish Cream Tea", Scones und hausgemachter Marmelade wirklich "lovely!

Hans-Jörg K. am 13.08.2017

Liebe Frau Weichselberger,
wir sind gestern am späten Abend von unserer/ihrer Tour durch den Südlichen Zipfel Englands zurückgekommen und sind noch ziemlich platt von den vielen wunderschönen Eindrücken.
Daher möchten wir uns gern bei Ihnen und Ihrem Team für die tolle Vorbereitung und Ausarbeitung der Route bedanken. Es hat wirklich alles prima geklappt und die Unterkünfte und Gastgeberinnen (Rebecca, Karen, Maxima, Caroline, Jackie) waren alle unglaublich nett und fürsorglich. Und dann fanden sich Perlen wie der Ausblick aus unserem Zimmer bei Rebecca auf die Wiesen bis zur Küste, die einfach unbezahlbar sind. Schon unsere erste Unterkunft bei Bath war toll und ein herrlicher Einstieg in den Urlaub.
Das Wetter war in den zwei Wochen zwar sehr englisch-vor allem kühl. Aber den Erlebnissen hat das überhaupt keinen Abbruch getan.
Wir werden uns diese herrliche Gegend sicher in den nächsten Jahren noch einmal anschauen und wünschen Ihnen und ihrem Team weiter ein so gutes Händchen bei der Auswahl der Unterkünfte und der Planung von schönen Urlauben, damit wir uns dann wieder an Sie wenden können.
Als Tipps von unsrer Tour möchten wir gern für Sie zwei Dinge weitergeben, die vielleicht auch andere Reisende nützlich finden könnten: Was wir von hier in Deutschland gar nicht mehr so kennen ist, dass man zum Parken überall ausschließlich nur mit Münzen zahlen kann. Daher hatten wir ein paarmal ein echtes Problem, weil auch an Parkplätzen anliegende Geschäfte oder Einrichtungen nicht wechseln wollten. Der Tipp einer Gastgeberin war: zwanzig Pfund bei der Bank wechseln lassen und im Auto lassen.
Und dann haben wir noch ein sehr schönes kleines Ziel auf dem Weg Richtung Dartmoor gefunden, das für Oldtimerliebhaber sicher sehr schön ist: Das kleine Motor-Musum in Moretonhampstaead an der Ausfallstrasse B3212.
Eine wunderschöne private Sammlung-der Mitbesitzer erklärt gern ein paar Hintergründe zu den gesammelten Schätzen.
Ihnen und ihrem Team auf jeden Fall noch einen schönen Sommer und weiter viel Erfolg.

Andrea L. am 11.08.2017

Liebe Frau Weichselberger,
die von Ihnen vermittelte Unterkunft Maxima und Ihre umfassende Beratung hat alle meine Erwartungen erfüllt. Umfangreiches Informationsmaterial und einzigartige Empfehlungen von Ihnen und unserer Gastgeberin haben uns nicht nur das Gefühl gegeben, willkommen zu sein, sondern uns auch sehr geholfen, die schönsten Plätze ausfindig zu machen. Herzlichen Dank! Wir sind sicherlich nicht das letzte Mal in Cornwall und Devon gewesen. Freundliche Grüße

Andrea L. am 11.08.2017

Es waren schöne Tage in Cornwall und wir haben es bei Maxima sehr genossen. Eine so schöne saubere Unterkunft und eine so offene, sympathische und hilfsbereite Gastgeberin! Das einzige, was mich sowohl in Cornwall und Devon gefordert hat, waren zusätzlich zum Linksverkehr die vielen Single Lane Tracks, die einem das Gefühl vermittelt haben, in einem Irrgarten unterwegs zu sein mit ständiger Option des Gegenverkehrs. Dort zu fahren erfordert eine ganze Portion Mut und Gottvertrauen ;-).
Vielen Dank für Ihre Vermittlung.

Norbert G. am 06.07.2017

Alles bestens. Danke. Glücksfall: 14 Tage nur Sonne in England ...

Dorothea und Klarissa am 02.07.2017

Sehr geeehrte Frau Weichselberger und Team,
leider ist unsere Rundreise (Juni 2017)durch Südengland und Cornwall vorbei. Wir haben uns gefühlt wie in einem Rosamunde Pilcher Roman.
Vielen Dank für die umfangreiche Betreuung und Unterstützung bei der Auswahl der B&B Unterkünfte. Die Gastgeber (Josephine in der Nähe von Bath, Joanne Nahe Padstow, Maxima bei Helston und Neil in Torquay)waren durchweg freundlich und hilfsbereit, gaben gute Tipps zu Sehenswürdigkeiten sowie Restaurants und Bars.
Die Unterkünfte waren sehr gepflegt und liebevoll eingerichtet. Das Frühstück ließ keine Wünsche offen, oftmals mit selbstgebackenem Toast und hausgemachte Marmeladen. Die B&B's sind in jedem Fall weiter zu empfehlen, wir würden dort immer wieder gerne unseren Urlaub verbringen.
Liebe Grüße
Dorothea und Klarissa

Regina B. am 28.06.2017

Nach einem halben Jahr komme ich endlich dazu, Danke zu sagen für die schöne Südwestenglandreise, die wir als Familie mit zwei Kindern (8 + 11) in den vergangenen Herbstferien gemacht haben. Die B&Bs waren fantastisch, insb. London hat uns sehr gut gefallen! Aber eigentlich waren alle Unterkünfte perfekt, vor allem perfekt auf Familien ausgerichtet!
Wir überlegen schon, wann wir unseren nächsten Urlaub mit Hilfe Ihrer Agentur in England verbringen können, dieses Mal dann in Wales.....
Viele Grüße aus Würselen bei Aachen
Regina B. mit Familie

Birgit R. am 26.06.2017

Liebe Frau Weixelberger und Team, vielen Dank!!! Unsere Englandreise war wunderschön. Bei unserer nächsten Reise nach Cornwall werde ich mich wieder an Sie wenden.
Liebe Grüße
Birgit R., Kleinsendelbach

Antje und Daniel K. am 26.06.2017

Liebe Frau Weichselberger,
meine Frau und ich haben schlicht einen Traumurlaub in Cornwall verbracht. Unsere Erwartungen bezügl. Unterkunft, Personal und Verpflegung haben sich, basierend auf unseren Erfahrungen in 2010, voll erfüllt. Nicht umsonst haben wir oben die bestmöglichen Bewertungen mit absoluter Überzeugung abgegeben. Das Wetter war fantastisch - wir haben einen Aktivurlaub hinter uns, in dem wir viel neues entdeckt, aber auch bereits bekanntes wiederholt haben. Als Naturliebhaber konnten wir uns oft nicht sattsehen...
Herzlichen Dank noch einmal für Ihre Mühe im Vorfeld! Der Schriftverkehr war sehr persönlich und sehr angenehm.

Claudia C. am 19.06.2017

Vielen Dank für ihre tolle Beratung, die umfangreichen Reiseinformationen und den netten Kontakt im Vorfeld. Es hat alles perfekt geklappt. Wir hatten einen tollen und äußerst abwechslungsreichen Urlaub. Einziger Kritikpunkt: Das 4-Bettzimmer im Küstenhotel in Bude war eindeutig zu klein. Sauna und Fitnessraum waren sehr dürftig.
Eigentlich war die Station in Bournemouth nur eine Notlösung. Eigentlich wollten wir nur eine günstige Übernachtung auf der Rückfahrt nach Dover. Prio 1 war schon ausgebucht. So entschieden wir uns für 2 nicht wirklich günstige DZ für uns und unsere 2 Kinder bei Sandra in Bournemouth. Aus 1 Nacht wurden auch noch 2 Nächte wg Mindestaufenthalt. Aber es hätte nicht besser kommen können. Das Haus und die Zimmer waren ein Traum. Das Frühstück das beste unserer Reise. Die Gastgeber, wie alle anderen zuvor, sehr freundlich und interessiert. Durch die ideale Lage zum Strand (500m) konnten wir zum Abschluss unserer doch recht anstrengenden Reise einen wunderbaren entspannten Strandtag genießen, was uns bis dato witterungsbedingt verwehrt war.
Weitere Highlights: - 2-stüngiger Ausritt im Dartmoor (als blutige Anfänger) - diverse Wanderungen auf dem Coastal Path (insbesondere Maximas Empfehlung von Treen über den Logan Rock zum Strand von Porthcurno) - Pub "The Ship" in Portleven Der Urlaub war extrem abwechslungsreich. Auch unsere beiden Kinder (12 und 14) waren begeistert, nicht zuletzt von den Küstenwanderungen mit den traumhaften Ausblicken, den vielen Klettermöglichkeiten auf spektakulären Felsformationen, dem 'Erforschen' von Höhlen in den Felsen und alten Burgruinen.

Dorothe L. am 16.06.2017

Liebe Frau Weichselberger,
vielen Dank für die informativen Unterlagen und die Reisevorbereitungen. Alles hat gut geklappt und wir hatten eine tolle Zeit.

Matthias M. am 08.06.2017

Liebes B&B-Team,
Ihr habt maßgeblich zum Gelingen der Cornwallreise teilgetragen. Die zusätzlichen Unterlagen waren so reichhaltig das wir fast den Überblick verloren hätten.
Luxus-Problem :-)
Man sollte wirklich nicht in 1 Tag von London bis in den Westen von Cornwall mit dem Auto fahren, das wäre Stress, den man im Urlaub nicht braucht. Die üppigen 16(Cornwall) bis 22Grad (London) waren eine willkommene Alternative zu den 30-35Grad zu Hause.
Bis zum nächsten Mal
:-)

Annette G. am 23.05.2017

Unsere England-Reise war insgesamt sehr schön, wir waren beeindruckt von der Natur, die vielen uralten Bäume, die tolle Küste mit den Möglichkeiten der Wanderungen, tausend blühende Bluebells in den Wäldern: wunderschön! Leider war das Wetter sehr wechselhaft, sodass wir manche Touren nicht unternehmen konnten. Wir sind trotzdem sehr zufrieden und würden jederzeit wieder in B&B Häusern übernachten, es ist so viel persönlicher als in Hotels!
Unser Highlight: B&B Tessa Bude! Sehr nette Gastgeber, es wurde für uns am Abend gekocht, das war super lecker (frischer Fisch) - dort fühlt man sich sehr wohl und willkommen!
Higlight ebenso: Seelöwen betrachten am Südzipfel Englands, dabei in der Sonne sitzen und ein Eis schlecken: wunderschön!

Klaus am 15.08.2016

Wir sind aus Südengland zurück und hatten eine schöne Zeit.
Alle Quartiere (Paulina, Neil, Maxima und Nora) hatten ihren spezifischen Charakter und waren für uns sehr angenehm.
Vielen Dank nochmals für die Zusammenstellung.

Brigitte D. am 04.08.2016

Vielen Dank! Wir hatten einen tollen Urlaub. Die Gastgeberinnen (B&B Alicia, Maxima und Ellen) waren alle sehr nett und wir haben uns überall wohl gefühlt. Sehr hilfreich waren die Wegbeschreibungen zu den B&Bs.
Highlights: Lost Gardens of Heligan

Heike und Thomas am 02.08.2016

Sehr geehrte Frau Weichselberger, sehr geehrte Damen,
nun sind wir schon seit 3 Wochen wieder zuhause und träumen immer noch von diesem wunderschönen Urlaub! Wir möchten uns ganz herzlich für die Beratungen bedanken und geben hier ein kurzes Feedback:
1. Alle B&Bs waren super. Die Ausstattung, die praktische Zimmereinrichtung, die Lage, das englische Frühstück (was es übrigens bei jedem B&B gab) und natürlich die Gastgeber. Ganz besonders hervorheben möchten wir - das erste B&B in Rye. Traumhaftes, liebliches Haus aus der Tudorzeit (und davor). Dieses Haus hat einen ganz besonderen Charme und ist wirklich ein Kleinod! - das zweite B&B in Southbourne ist hell und freundlich und bei den jugendlichen Gastgebern fühlten wir uns gleich zuhause. - Im dritten B&B, Lynton, gab es viel zu kommunizieren, weil gerade der Brexit zu dieser Zeit beschlossene Sache war. In der Lounge vorne diskutierten wir mit den Gastgebern und anderen Gästen; das war sehr interessant und wir fühlten uns wie im Wohnzimmer. - Im vierten B&B in Leedstown, wo wir ja 5 Tage waren, verlebten wir die schönste Zeit. Die ländliche Idylle und Stille, das tolle Familienzimmer (dort konnten wir in Ruhe schon mal die vielen schönen Eindrücke verdauen) und natürlich unsere ganz besonders herzliche Maxima waren Urlaub pur. Zum Abschied umarmten wir uns …
2. Unser Erlebtes! Wir hatten zuhause eine Feinplanung (Routen, Sehenswürdigkeiten etc.) gemacht und das war auch gut so. Nur, wie Sie schon erwähnten, man kann nicht alles sehen. Man kommt auf den kurvigen, steil hoch und runter gehenden Mini-Straßen nicht so schnell voran. Plötzlich stehen im Moor Schafe auf der Straße und der Nebel ist da oder man muss zurücksetzen wegen Gegenverkehr… Gesehen haben wir viele Gärten, Herrenhäuser, Schlösser, Küstenstreifen und und und. Es ist unmöglich, diese wahnsinnig schöne Natur zu erklären, es war toll! Überall! Ob Moore, Küste, Wald, ob kleine oder größere Ortschaften: an jeder Ecke sah es lieblich aus, manchmal wie in einer anderen Welt. Diese tollen Lichtverhältnisse unten in Cornwall an der Atlantikküste, die Riffe – und die Menschen.
Wir trafen überall auf freundliche, offene, interessierte Engländer, ob jung oder alt. Naja, wir lieben dieses Land, das merken sie wahrscheinlich ;) Gerne übersenden wir Ihnen noch eine ausführliche Beschreibung unserer persönlichen Route.
Da wir nicht alles gesehen haben, müssen wir nochmals nach Südengland und kommen dann wieder auf Sie zu. Mir würde es auch Spaß machen, Routen auszuarbeiten oder Tipps zu geben. Wir sind ja auch schon öfters in den großen Metropolen gewesen (London, Manchester, Liverpool).

Luzia und Urs am 05.03.2016

Es waren unsere schönsten Ferien seit langem ! Die Gastfreundlichkeit und Zuvorkommenheit der Engländer ist unglaublich. Wir haben soviel Freude und gute Erinnerungen mit nach Hause genommen. Herzlichen Dank !!! Die B&B waren sehr sorgfältig und liebevoll auserwählt, die Gastgeber waren ohne Ausnahme sehr freundlich und zuvorkommend. Kurz: Es war wunderschön, in allen Bereichen, wir werden bestimmet nochmals (mit Londen Bed&Breakfast) nach Cornwall fahren :)

Jochen und Monika P. am 02.12.2015

Liebe Mitarbeiter/innen von London Bed & Breakfast!
Es ist inzwischen schon eine ganze Weile her, dass wir aus Cornwall zurück. Leider haben wir es nicht früher geschafft, mal eine Rückmeldung zu geben.
Das möchten wir jetzt kurz nachholen.
Es war alles in allem eine wunderschöne Rundreise. Jedes der B&B war wunderschön und alle Gastgeber ausnehmend freundlich und hilfsbereit.
Auch wenn das Wetter teilweise nicht so toll war, haben wir sehr viel Schönes gesehen und erlebt. Und das Dartmoor bei Regen und Nebel ist wirklich wie im Sherlock Holmes Roman.
Und manchmal hatten wir auch Glück und hatten Sonnenschein zur passenden Zeit.
Deshalb von unserer Seite nochmal ganz herzlichen Dank für die Vorbereitung der Reise.
Ihnen allen eine schöne Adventszeit und herzliche Grüße
Jochen und Monika P.

Stefanie B. am 15.09.2015

Wunderbare Menschen in wunderbarer Landschaft, besten Dank-
die Gastgeber der B&B "Tessa" und "Maxima" waren herzlich, nett, wir haben viel erzählt und erfahren. Sehr gepflegte und stilvolle B&Bs.
schönen Dank für Ihre nette Beratung!
Gruß
Stefanie B.

Sabine H. am 19.07.2015

Liebe Frau Weichselberger,
seit Ende Juni sind wir nun wieder zurück und eben habe ich nochmal in unserem Reiseführer geblättert und in Erinnerungen geschwelgt!
Es waren wundervolle 2 Wochen in Cornwall, so schön. Wir sprechen oft darüber und sind uns ganz sicher, so eine Reise mal wieder zu machen. Es gibt ja dort so viel Schönes - längst hat man nicht alles sehen und bestaunen können! Die Organisation Ihrer Unterkünfte hat perfekt geklappt und wir wurden jedes Mal so freundlich und herzlich empfangen. Die B&Bs waren wirklich sehr schön, jedes für sich.
Bei Kate in Salisbury habe wir uns sehr wohl gefühlt. Tolles Zimmer und perfekte Lage für Stonehenge.
Die Unterkunft in Bude bei Rebecca war unser Highlight, so ein tolles Haus. Das war wirklich was ganz Besonderes, wunderschön! Hier haben wir sofort bereut, nicht etwas länger bleiben zu können!
Bei Maxima waren wir am längsten, 4 Nächte. Auch sehr schön. Die Zimmer etwas moderner, was uns auch sehr gut gefallen hat. Super Ausgangslage für viele schöne Ausflüge!
Caroline bei Torpoint, auch ein wunderschönes Haus. Mir war das anfänglich fast zu 'einsam!! Auch Caroline ist eine so außerordentlich freundliche Dame.
Und zum Schluss das B&B in Torquay: Trafalgar House/ Annette. Für mich eher eine Pension, da es doch ziemlich viele Zimmer hat. Ein tolles Zimmer, hier habe ich fast am Besten geschlafen. Und die Freundlichkeit der beiden ist kaum zu übertreffen. So liebe Menschen, unglaublich! Torquay selbst hat uns nicht so sehr begeistert, war uns einfach etwas zu 'touristisch' nach den ganzen ruhigen und einsamen Unterkünften!
Fazit: die Unterkünfte waren sehr, sehr schön und besonders. Alle Vermieter unglaublich freundlich, hilfsbereit, lieb und nett. Und das englische Frühstück immer so geschmackvoll zubereitet, viel zu viel alles! Aber jeden Tag auf Neue für uns ein Genuss!
Vielen Dank auch für die vielen hilfreichen Unterlagen entlang unserer Route. Wir waren sehr, sehr viel wandern entlang dem Costal Path und wollen das bald wieder tun! Auch dann werden wir uns erneut an Sie wenden und ganz sicher wieder diese wundervollen Unterkünfte bei Ihnen buchen! Wir sind immer noch begeistert von diesen vielen wunderschönen Eindrücken!
Wenn Sie ein detaillierteres Feedback zu den Unterkünften benötigen, dann melden Sie sich einfach bei mir, das mache ich gerne!
Herzliche Grüße und hoffentlich bis bald,
Sabine H.

Anonym am 14.06.2015

Die Unterkunft war sehr liebevoll eingerichtet, es mangelte an nichts. Die Gastgeber waren sehr zuvorkommend und hilfsbereit.

Klaus H. & Familie am 27.10.2014

Es war Mitte August, dass wir aus unserem 10-tägigen Cornwall-Urlaub zurück gekehrt sind. Immer wollten wir schon ein Feedback zu dieser wunderbaren Auswahl an Bed & Breakfast Unterkünften abgeben, sind aber zu schnell wieder ins Alltagsgetriebe geraten. Wir möchten uns gerne hier noch einmal für das "Kunststück" bedanken, das darin bestand, unsere Urlaubsplanung mit nur 10 Tagen Vorlaufzeit und viel persönlichem Einsatz doch noch zum Erfolg zu führen. Eine Wiederholung ist zwingend notwendig!
Erinnert an das längst überfällige Feedback wurden wir heute durch eine Bekannte, der wir nach unserem Urlaub von Cornwall vor-schwärmten und die jetzt "angesteckt" den Kontakt zu Ihrer Agentur einforderte.
Danke und Grüße aus Dortmund!

Michael am 25.09.2014

Alle 3 empfohlenen und gewählten Unterkuenfte (B&B Violetta, Maxima und Alicia) waren super schön, die Gastgeber wahnsinnig nett und unterstützend und das Fruehstueck sehr lecker und reichhaltig; hervorragende Empfehlungen !

Herr A. am 04.09.2014

Sehr geehrte Frau Weichselberger,
seit 2 Tagen sind wir von unserer Cornwall-Rundreise zurück und immer noch sind wir begeistert von den Eindrücken, die wir gewonnen haben. Die Unterkünfte waren allesamt erstklassig, die Gastgeber äußerst liebenswert und das Frühstück jedes mal ein Erlebnis! Von der Landschaft ganz zu schweigen. Einige Dinge möchten wir aber dennoch hervorheben.
Von den Gastgebern sind besonders positiv Nicky in Holsworthy und Anne bei Okehampton aufgefallen. Einzig die Gastdame Diana bei Salisbury war etwas zurück haltend. Außerdem fanden wir die kleinen Zettel mit den ganzen do´s und dont´s (mehr dont´s), welche überall im Haus verteilt waren, etwas befremdlich.
Von den Unterkünften sticht eindeutig das B&B Nicky hervor, dicht gefolgt vom B&B Anne bei Okehampton und B&B Anne bei St. Austell. Im B&B Maxima wäre ein Sitting Room wünschenswert gewesen. Das ist aber Jammern auf hohem Niveau...
Alles in allem war es ein toller Urlaub und wir würden Sie auf alle Fälle weiterempfehlen! Wenn Sie also auch so tolle B&B´s in Wales hätten....

Seiten    << zurück | Seite: 1 | vor >>

Google +