Gästebuch

Gästebuch

Sie sehen alle relevanten Gästebucheinträge zu Diana - Salisbury 12 km

Alle Gästebucheinträge ansehen

Ins Gästebuch eintragen

Seiten    Anfang << zurück - Seite: 1 - vor >>

Randy & Michael am 18.09.2017

Liebes Team,
zurück aus einem traumhaft schönen Urlaub möchten wir uns an dieser Stelle noch einmal für die Planung und die Hilfe bedanken - es war fantastisch.
Herzliche Grüße
Randy & Michael

Martin R. am 01.09.2017

Violetta Dartmoor, da stimmte alles und es war das preisgünstigste der 5 B&Bs. Das Dinner (buchbar) war sehr gut und der Nachtisch ein traumhafter Apple-Pie. Alle anderen B&Bs Diana, Felicity, Valery, Tessa, Zoe waren auch sehr gut, jedes hatte seine Besonderheiten, aber nur Violetta überzeugte in allen Details.

Martina R. am 04.08.2017

Liebes Team,
Vielen Dank für die wirklich schöne Reise. Die B&B entsprachen vollkommen unseren Erwartungen. Sehr reizend ist die Gastgeberin Valery in Penzance gewesen. Und auch im Dartmoor waren beide immer bemüht uns Tips zu geben. Das Tontaubenschießen war auch sehr interessant. Insgesamt ist es ein tolles Anwesen. Lediglich in Salisbury war die Gastgeberin etwas "komisch". Überall lagen Hinweisschilder, was man alles nicht machen darf, bzw. gleich wieder zurücklegen sollte, man fühlte sich dadurch nicht so richtig wohl. Die Zimmer waren allerdings schön. Insgesamt war alles sehr gelungen.
Vielen Dank! Wir werden bestimmt noch einmal auf Sie zurückkommen und empfehlen Sie gerne weiter!

Anja A. am 18.07.2017

Das absolute Highlight was das B&B bei Diana. Die Gastgeber haben sich mit soviel Herzblut um uns und unsere beiden Kinder gekümmert, dass es wahrlich eine Wucht war.
Wir haben die Reise in London begonnen. Der Aufenthalt bei Susanne war schon Klasse und nach einem anstrengenden Tag in der Stadt konnte man beinahe wie bei sich zu Hause relaxen.
Danach waren wir bei Susannah und danach im Küstenhotel Bude. Dort war es nicht weit bis zum Strand und das Surfen war ein weiteres Highlight für unsere Kinder. Scott war ein super Surflehrer!
Danach haben wir uns bei Classic Cottages in ein absolutes Klasse Appartement eingemietet. Direkt am Strand,aber trotzdem recht ruhig und super sauber. Die Tage am Strand sind nun der krönende Abschluss unserer Reise!
Vielen Dank für die tolle Beratung durch das B& B Team!!!

Peter S. am 02.05.2017

Vielen Dank für die tollen Reisetipps sowie die Organisation. Hat alles sehr gut gepasst. Gerne wieder einmal.
Das Diana B&B war definitiv ein Highlight. Die Gastgeber kümmern sich sehr gut um die Gäste und das Haus ist toll hergerichtet. Die Restaurant-Tipps waren beide hervorragend. Ein Spaziergang im Wald hinter dem Haus ist absolut lohnenswert im Frühling, wenn die Bluebells blühen

Jasmin und Tobias am 06.12.2016

Die Unterkünfte Diana, Helena und William können wir ohne Einschränkungen wärmstens empfehlen und im B&B Susannah hat uns das Biokonzept sehr gut gefallen. Hier wird man übrigens mit Kaffee und Kuchen begrüst.
Unser Favorit ist Diana bei Salisbury. Das Haus ist wirklich sehr exklusiv und gemütlich zugleich. Die Gastgeberin Di hat sich wirklich liebevoll um uns gekümmert und am Abend hat es sich angefühlt wie wenn man nach Hause kam, denn Di hat sofort gefragt wie der Tag war und ob man noch Tipps braucht :-) Bitte geben Sie Ihr das doch als Feedback weiter. Sie und Ihr Haus waren in den 16 Tagen unser Highlight :-)
Wir hatten einen wunderschönen und unvergesslichen Urlaub. Die Landschaften, die wir angeschaut haben waren atemberaubend! Unser doch volles Programm hat sich gelohnt und wir haben so viel gesehen und wollen nichts davon missen! Jede Landschaft ist anders und auch der Herrenhäuser wird man nicht übermüdig, weil jedes für sich besonders ist. Beim National Trust haben wir genossen uns mit den ehrenamtlich arbeitenden Engländern in den Häusern zu unterhalten. Diese Herzlichkeit fehlt in Deutschland!

Madeleine G. am 30.08.2016

Vielen Dank für die empfohlenen Unterkünfte. Wir waren mit allen sehr zufrieden.
Den ersten Stop unserer kleinen Rundreise haben wir bei Sandra's in Bournemouth gemacht. Das Zimmer sowie das Frühstück waren super. Besonders toll war hier die Nähe zum Strand. Die Gastgeber waren auch sehr freundlich.
Als nächstes ging es nach Bude zum Küstenhotel auch hier war alles perfekt. Und besonders toll war es bei Holywell Bay das ca.1,5 Std entfernt ist.
Dann ging es zu Alicias Bed and Breakfast. Hier waren wir von Haus und Garten fasziniert. Besonders toll fanden die Kinder das dazugehörige Hallenbad. Die Gastgeberin selbst war sehr freundlich und hilfsbereit.
Zum Schluss unserer Reise ging es zu Diana's. Auch hier waren Haus und Garten faszinierend. Besonders der tolle Garten. Die Gastgeberin war anfänglich etwas distanziert aber sehr freundlich (hat extra Spiele für die Kinder geholt) und hilfsbereit.
Vielen Dank nochmals für diese wunderschöne Reise.
Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Martin am 30.08.2016

War ein sehr schöner Urlaub! Alles hat wunderbar geklappt, alle Unterkünfte waren sehr schön!!!

Birgit am 13.08.2016

Beide Unterkünfte Diana und Alicia waren wunderschön und wir haben uns sehr wohl gefühlt.

Birgit & Oliver am 13.08.2016

Beide Unterkünfte (Alicia & Diana) waren wunderschön und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Die Anfahrt zu Alicia in Looe war nicht ganz einfach zu finden. Man muss von der Landstraße am Schild "Stonerush lakes" rechts abbiegen - das hab ich mir extra notiert, um es weiterzugeben.
Toll war es für uns und unsere 3 Kinder bei Alicia in Looe: Der überdachte Swimmingpool war ein absolutes Highlight für die Kinder - da konnte man auch einen halben Regentag wunderbar überbrücken, außerdem gab es ein Trampolin und einen riesigen Garten. Einen wunderschönen Tag hatten wir dort bei einer Wanderung, die uns die Hausherrin empfohlen hatte: an der Küste entlang bis Polperro. Absolut machbar auch für unsere Jüngste (4 Jahre). Am Zielort gab es ein Fischer- und Schmuggler-Museum, das wirklich liebevoll gemacht ist und die örtliche Geschichte erzählt.

Leif W. am 03.08.2016

Übernachtung in London, "Elisabeth":
Freundliche Gastgeberin, üppiges continentales Frühstück, persönliche Betreuung, 5 Sterne, gerne wieder.
Übernachtung nähe Salisbury, "Diana":
Das beste B&B was man sich vorstellen kann, tolle Unterkunft, auch für Kinder zu empfehlen, persönliche Betreuung. 5 Sterne.
Übernachtung im Dartmoor, "Jackie":
Geräumige Zimmer, freundliche Betreuung, üppiges Frühstück, sehr freundliche Betreuung, gerne wieder. 5 Sterne.

Reimer L. am 29.07.2016

Sehr geehrte Frau Weichselberger, die von Ihnen empfohlenen B&Bs Diana und Sandra waren wirklich vorzüglich und wir bedauern es sehr, dass wir unser letzes B&B in London nicht auch bei Ihnen gebucht hatten. MfG Reimer L.

Jochen und Monika P. am 02.12.2015

Liebe Mitarbeiter/innen von London Bed & Breakfast!
Es ist inzwischen schon eine ganze Weile her, dass wir aus Cornwall zurück. Leider haben wir es nicht früher geschafft, mal eine Rückmeldung zu geben.
Das möchten wir jetzt kurz nachholen.
Es war alles in allem eine wunderschöne Rundreise. Jedes der B&B war wunderschön und alle Gastgeber ausnehmend freundlich und hilfsbereit.
Auch wenn das Wetter teilweise nicht so toll war, haben wir sehr viel Schönes gesehen und erlebt. Und das Dartmoor bei Regen und Nebel ist wirklich wie im Sherlock Holmes Roman.
Und manchmal hatten wir auch Glück und hatten Sonnenschein zur passenden Zeit.
Deshalb von unserer Seite nochmal ganz herzlichen Dank für die Vorbereitung der Reise.
Ihnen allen eine schöne Adventszeit und herzliche Grüße
Jochen und Monika P.

Familie H. am 10.08.2015

Es waren wunderbare B&B, davon sehr hervorzuheben das B&B Lilly bei Truro. Beide Gastgeber sind sehr sehr nett und herzlich! Auch das Anwesen ist ein Traum. Das B&B Anne in der Nähe Dartmoor sowie Diana bei Salisbury waren sehr schön jeweils vom Anwesen her. Anfänglich fehlte der Gastgeberin im B&B Diana (Salisbury) die Herzlichkeit. Wir kamen uns etwas ungeladen vor. Letztendlich ist es aber wahrscheinlich nur ihr Charakter. Sie gab uns dann im Verlauf noch gute Ausflugstips. Aber wie schon gesagt am wohlsten haben wir uns insgesamt bei "Lilly" gefühlt. Insgesamt War die Organisation der Reise durch Ihre Agentur sehr gut gelungen. Auch das Infomaterial und die Zusammenstellung der Reiseunterlagen haben uns gut gefallen.
Vielen Dank
Familie H.

Gudrun J. und Andreas A. am 04.08.2015

Hallo Frau Weichselberger,
nachdem wir nun (leider) schon wieder aus England zurück sind möchten wir Ihnen eine Rückmeldung zur Reise und den Unterkünften geben.
Zuerst einmal ein ganz großes Lob zur Auswahl der B&B's. Unter allen die wir hatten war wirklich kein einziger Ausfall dabei. Das hätten wir so nicht erwartet.
Sämtliche Gasthäuser waren sehr sauber und hatten ein tolles Frühstück. Wir sind begeistert !
Das B&B dagegen, welches wir am Ende der Reise selbst buchten, war eher "durchwachsen".
Daher hätten wir die Bitte, dieses Angebot doch bitte auch auf andere Regionen von England auszudehnen.
Wie wärs mit dem Lake District?
Zu den B&B's im Einzelnen:

1. ZOE (Bath): ganz entzückendes Zimmer, sehr freundliche Gastgeberin mit tollen Tipps für einen Besuch in Bath. Super Ambiente beim Frühstück.
Leider an einer etwas befahrenen Straße, aber nach Feierabend sehr ruhig.

2. CARRIE (Exmoor):
Das Idyll mitten im Nirgendwo. Einfach ein unglaublich tolles Zimmer und exzellentes Essen.
Einen Sternekoch mit super Ideen zum Preis knapp über einem Essen im Pub hätten wir hier nicht erwartet. Großartig. Auch wenn das Zimmer etwas teurer war - jederzeit wieder.

3. RACHEL (Penzance):
Wunderschön umgebautes, altes Farmhaus, mit sehr netten Gastgebern. Dazu kostenlose Tipps für den Tag, die man in keinem Reiseführer findet.
Tolles Frühstück. Sehr ruhig, perfekt.

4. SIMONE (Torquay):
Sehr gute Lage, sehr nette Gastgeber und das beste Frühstück auf der Tour. Das Zimmer und Bad leider ein wenig zu klein, aber zum Übernachten noch ok.
Alles sehr liebevoll eingerichtet.

5. DIANA (Salisbury):
Die Location mit dem "wow!"-Effekt beim Ankommen! Riesiges Zimmer inkl. Wohnzimmer mit einer wunderschönes Aussicht über die Landschaft.
Ebenfalls sehr nette Gastgeber. Fast zu schade nur zum übernachten. Den Garten mit eigenen Terrasse hätten wir gerne mitgenommen.
Was die Besitzer aus dem alten Haus gemacht haben grenzt an Kunst.

Alles in allem hatten wir einige wundervolle Tage, die wir sicher bald fortsetzen werden, da wir uns in England verliebt haben.
Wenn wir wieder nach Südengland fahren, dann bestimmt wieder über Sie, da wir nun wissen, dass wir uns auf alle Infos auf Ihrer Internetseite blind verlassen können. Alle Daumen hoch !!

Viele Grüße
Gudrun J. und Andreas A.

Andreas und Sabine T. am 25.07.2015

Sehr geehrte Frau Weichselberger,
wir sind von unserer Reise jetzt schon eine Woche zurück und sind immer noch beeindruckt von der Freundlichkeit der Menschen in England und der wundervollen Landschaft. Jedes von uns besuchte Bed & Breakfast war auf seine Weise einzigartig und qualitativ auf sehr hohen Standard. Die Auswahl London-Falmouth-Salisbury brachte uns viele Möglichkeiten das Land etwas kennen zu lernen nur die Zeit war eigentlich fast zu kurz aber das lag an unserer Urlaubsplanung, die darauf ausgerichtet war möglichst viel von England zu sehen.
Wenn wir wieder eine Reise planen werden wir auf jeden Fall auf Sie zurückkommen, vielen Dank noch einmal und noch einen schönen Sommer.
Mit freundlichen Grüßen
Andreas und Sabine T.

Wolfgang K. am 12.07.2015

Sehr geehrte Damen und Herren,
meine Frau und ich waren total begeistert von den beiden Unterkünften (Diana bei Salisbury und Caroline bei Torpoint). Besonders die nette und freundliche Gastgeberin Caroline möchte ich hier erwähnen. Hierzu noch ein Hinweis, Ihre Wegbeschreibung dorthin enthält einen Fehler, bei der Telefonzelle bzw. Bushäuschen muss mann aus Torpoint kommen links und nicht wie in der Beschreibung aufgeführt rechts abbiegen. Wir freuen uns schon jetzt darauf irgendwann wieder nach Cornwall zu reisen. Vielen Dank!
Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang K.

Familie D. am 05.07.2015

Hallo Frau Weichselberger,
zurück aus Devon und Cornwall. Gesund , ohne Unfall und ohne Panne. Wetter war genial, nicht zu warm und nur 2x Regen am vormittag. Für 16 Tage UK nicht schlecht.
Vorneweg das Fazit: Es war wirklich eine Traumreise. Die Zusammenstellung war perfekt, dazu später mehr. Die B&Bs und Hotels waren in ihrer Art alle einmalig. Sei es durch Lage, Komfort, Herzlichkeit und Küche. Generell würden wir beim nächsten Mal zugunsten von drei Tage Übernachtungen weniger zwei Übernachtungen an einem Ort planen. Es ist besser an einem Ort mehr Zeit zu haben. Ablaufvorschläge, Vorbereitung durch London B&B waren hervorragend. Bei den Familien und Hotels geniessen Sie einen guten Ruf. Alle gebuchten Zimmer wurden auch zur Verfügung gestellt, das gilt insbesondere für die Bettenbreite!!
Im Einzelnen:
Reisezeit , ausserhalb brit. und dt. Schulferien, perfekt. Wegen der Gärten schon ein wenig spät.
Die B&Bs: Alle ein bisschen ausserhalb, aber deswegen auch so perfekt. Violetta bei Tavistock absoluter Champion. Lage, Ausstattung (englischer geht es kaum), Familie, Frühstück: besser geht es nicht. Diana bei Salitsbury auch perfekt. Super auch bei Katie (St. Ives). Jane in Rye: für eine Übernachtung ok, aber für längere Zeit wg. der räumlichen Beengtheit nicht gerade perfekt ( wir wussten ja aber davon vorher).
In allen vier B&Bs herzliche Aufnahme, jederzeit Ratschlag.
Die Hotels: Champion hier (auch bei den Kosten) The Bude Hotel. Zimmer super, super Bett, alles großzügig, würden wir jederzeit wiedermachen. Lage ;besser geht es nicht, Küche: mit Mevagissey die schwächste, dh. es war nicht schlecht aber im Vergleich zu den anderen spürber schlechter. In Bude kann man eigentlich nur im Strandrestaurant Life on the beach essen gehen. Eine kulinarische Sensation.
Hotel Mary auf Scilly war als Hotel das schwächste. Die Suite sollten Sie nicht mehr anbieten (Lage, sehr muffiger Geruch). Andere Zimmer kennen wir nicht. Dagegen war die Küche an drei Abenden so gut wie Life on the beach. Perfektes Ambiente im Restaurant und überraschende Küche. Abgesehen vom Zimmer war Scilly der Höhepunkt der Reise. Man will gar nicht wieder weg.
Im Bay Hotel (Lizzard Halbinsel) musste erst die Betreiberin etwas auftauen, dann lief es auch gut und freundlich." London B&B? They checked me!!??" Küche ok, Lage und Blick Cornwallmäßig.
Das Hotel in Mevagissey war wie in Bude für uns ganz super. Grosses neues Appartment mit eigenem Balkon "We made an upgrade" . Dazu ein Garten mit Blick: Der Höhepunkt.
Sie sehen also eigentlich total perkekt. Es gibt nichts zu kritisieren.
Zu den Aktivitäten brauche ich Ihnen nichts zu sagen: Wandern, Aussicht geniessen, Seele baumeln lassen sind wohl in Devon, das uns mit Dartmoor und seiner noch etwas lieblicheren Landschaft besonders gut gefällt, und Cornwall zu Hause.
Nochmals vielen herzlichen Dank für die Vorbereitung und Danke für die Mitgestaltung eines wunderschönen Urlaubs
Ihre Familie D. aus Berlin

Herr A. am 04.09.2014

Sehr geehrte Frau Weichselberger,
seit 2 Tagen sind wir von unserer Cornwall-Rundreise zurück und immer noch sind wir begeistert von den Eindrücken, die wir gewonnen haben. Die Unterkünfte waren allesamt erstklassig, die Gastgeber äußerst liebenswert und das Frühstück jedes mal ein Erlebnis! Von der Landschaft ganz zu schweigen. Einige Dinge möchten wir aber dennoch hervorheben.
Von den Gastgebern sind besonders positiv Nicky in Holsworthy und Anne bei Okehampton aufgefallen. Einzig die Gastdame Diana bei Salisbury war etwas zurück haltend. Außerdem fanden wir die kleinen Zettel mit den ganzen do´s und dont´s (mehr dont´s), welche überall im Haus verteilt waren, etwas befremdlich.
Von den Unterkünften sticht eindeutig das B&B Nicky hervor, dicht gefolgt vom B&B Anne bei Okehampton und B&B Anne bei St. Austell. Im B&B Maxima wäre ein Sitting Room wünschenswert gewesen. Das ist aber Jammern auf hohem Niveau...
Alles in allem war es ein toller Urlaub und wir würden Sie auf alle Fälle weiterempfehlen! Wenn Sie also auch so tolle B&B´s in Wales hätten....

Joachim am 02.08.2014

Es waren herrliche Tage, die wir in den B&B Diana bei Salisbury, Anne bei Okehampton und Josephine an der Jurassic Coast verbracht haben! Die von Ihnen vermittelten Quartiere waren wunderbar! In jedem Quartier wurden wir wie Freunde empfangen und aufgenommen. Die Zimmer waren unerwartet schön und geschmackvoll eingerichtet. Das betrifft in ganz besonderem Maße die Quartiere in Diana und Anne - aber das soll bitte keine Abwertung des B&B Josephine sein! Überall hat es uns sehr gut gefallen und überall sind wir freundlich und zuvorkommend empfangen und bewirtet worden. Gute Insider-Tipps gab es immer wieder, und es hat sich sehr gelohnt, diese zu beachten und ihnen zu folgen.
Sie merken sicher, dass ich noch ganz erfüllt von den vielen, ausschließlich guten Eindrücken bin! Das herrliche Wetter hat sicher seinen Teil dazu beigetragen, aber dass wir während der gesamten Reise nicht einem unfreundlichen Menschen begegnet sind, kann nicht nur am Wetter gelegen haben!
Herzlichen Dank für Ihre Planung und Vermittlung! Wenn ich wieder einmal nach England reisen möchte, werde ich bestimmt auf Sie zurückkommen!

Jutta, Josef und Tobias am 31.07.2014

Liebe Frau Weichselberger,
wir haben uns bei Diana und ihrem Mann soooo wohl gefühlt. Die Zimmer sind liebevoll und durchdacht eingerichtet. Das leckere Frühstück haben wir jeden Morgen genossen, Dianas Tipps für unsere Ausflüge waren sehr hilfreich. An die netten Gespräche mit Diana erinnern wir uns gerne (auch unser Sohn konnte hier seine Englischkenntnisse anwenden). Da wir fünf Nächte bei Diana wohnten, hatten wir nach unseren Tagestouren auch ein paar Mal Zeit im schönen Garten bei einer guten Tasse Tee "die Seele baumeln zu lassen". Einfach schön und erholsam. DANKE für Ihre Empfehlung!

Anja & Jörg am 14.07.2014

Diana B&B – Salisbury
Ein wunderschönes Grundstück mit einem Anwesen im Farmhausstil, in dem ein eigener Flügel den Gästen als Wohnraum zur Verfügung steht. Geschmackvoll eingerichtet, hier muss man sich einfach wohl fühlen. Diana ist eine sehr nette Gastgeberin
und es hat uns an nichts gefehlt. Das Haus liegt in einer ruhigen Umgebung, da kann man gut abschalten und einfach nur die Natur genießen. Der Garten von Diana ist sehr schön und wir hatten das Glück, am nächsten Morgen unser Frühstück in diesem zu genießen. Diana servierte uns ein tolles englisches Frühstück an einem liebevoll gedeckten Tisch. Das war ein super Start in unseren Urlaub. Unser Fazit: Auf jeden Fall doch länger als eine Nacht bleiben :-)

Rebecca B&B bei Bude
Eine kleine Farm nicht weit von den Klippen entfernt mit Blick über die Wiesen und Richtung Meer. Auf dem Weg zur Farm wird einem klar wie eng doch die Straßen sein können. „Single-Track-Road“ ist hier ganz normal, aber man gewöhnt sich daran und man kann sagen, dass mit bedacht gefahren wird. Wie es gerade passt, bleibt man selbst stehen oder der Entgegenkommende, wenn es zu eng wird und lässt einem vorbei. Ruhig gelegen, einfach ein Ort zum erholen. Auch hier hatten wir schönes Wetter und genossen die Aussicht an den schönen Klippenwegen. Die Gastgeber waren sehr herzlich und nett. Das tolle Frühstück gab es in dem alten Bauernhaus. Sehr urig und liebevoll eingerichtet.
Wir haben uns sehr wohlgefühlt. Keine Frage, Weiterempfehlung garantiert!

Maxima B&B bei St. Ives
Nicht weit von dem schönen Städtchen St.Ives entfernt liegt das idyllisch gelegene Farmhaus von Maxima. Bei hübsch eingerichteten Zimmern und einem Blick in den schönen Garten, stellt sich auch hier direkt der Wohlfühlmodus ein.
Die Gastgeberin empfing uns zum Frühstück im Wintergarten. Auch hier konnten wir ein frisch zubereitetes Frühstück genießen. Neben dem herzhaften englischen Frühstück konnte man sich auch ein Porridge servieren lassen. Hat super geschmeckt :-) .
Nicht all zu weit entfernt, sollte man natürlich einen Ausflug nach „Land´s End“ machen. Die Wege an den Küsten rechts und links sind einfach traumhaft.
Bemerkenswert an diesen schönen kleinen B&B´s ist einfach die herzliche, offene Art der Gastgeber.

Jane B&B Rye
Diese B&B ist einfach einmalig. Das Haus aus dem 13. Jahrhundert ist wunderschön. Die Zimmer sind mit viel liebe zum Detail eingerichtet. Auf seinen Kopf muss man aber ein bisschen aufpassen. Überall ziehen sich die alten Balken durch das Haus.
Es herrscht eine urige Atmosphäre. Unübertrefflich auch hier das Frühstück. Man kann sich daran gewöhnen. Man kann sich bei solch netten Gastgebern einfach nur wohl fühlen.
Das kleine hübsche Örtchen Winchelsea liegt nicht allzu weit vom Meer entfernt und über einen schönen Pfad gelangt man zum Meer. Wunderschön auch der nächste Ort Rye. Malerische Gässchen laden zum Bummeln ein. Wenn man einen schönen Ausblicke haben möchte, lohnt es sich in die Kirche zu gehen und den Weg nach oben auf den Turm auf sich zu nehmen. Einfach Sehenswert!

Ein Großes Lob an Frau Weichselberger und ihr Team! Wir waren von allen B&B´s auf unserer Reise begeistert! Die Gastfreundlichkeit, die Landschaft, das Essen - einfach super!
Vielen Dank noch mal für alles. Wir wünschen Ihnen und Ihrem Team eine gute Zeit.

Martin und Petra am 10.07.2014

Liebes London B&B Team,
nun sind wir wieder zurück aus Südengland, gut erholt und auch gebräunt. Das Wetter war – untypisch britisch – sehr gut: wir hatten bis auf zwei halbe Tage immer trockenes, sonniges und warmes Wetter.
Geklappt hat alles sehr gut, die B&B waren dank Ihrer guten Beschreibung und unseres Navis gut zu finden. Wir waren von allen Unterkünften begeistert, hier unser kleines Ranking:
N° 1 - Diana bei Salisbury: einfach herrlich diese Ruhe und ein traumhaftes Haus.
N° 2 - Küstenhotel bei Bude: unglaublich diese Traumlage (leider hatte mein Einzelzimmer die Toilette und Dusche über den Flur – diese Einschränkung wurde jedoch von der Lage wieder wettgemacht!)
N° 3 - Zoe bei Bath: die schönste Einrichtung der Zimmer!
N° 4 - Susannah in Falmouth: das beste Frühstück und der beste WLan Empfang
Aber auch an den restlichen zwei B&B gibt es absolut nichts auszusetzen!
Wenn wir nochmals nach Südengland, London, Paris oder Rom fahren, werden wir Sie bestimmt in unsere Planung mit einbeziehen und selbstverständlich auch weiterempfehlen, wenn Familie, Freunde, Bekannte und Arbeitskollegen ebenfalls mal in B&B übernachten wollen.
Also nochmals vielen Dank für Ihre Bemühungen.

Bettina am 06.07.2014

Wir sind wohlbehalten aus dem wunderschönen Cornwall wieder zurück.
Die von ihnen empfohlenen B&B haben uns sehr gefallen (Anne bei Okehampton, Lisa bei Boscastle, Julia bei St. Ives, Alicia bei Looe, Diana bei Salisbury und Patricia in London). Alle waren sehr freundlich und alles war sehr sauber.
Besonders gut haben uns Lisa und Alicia gefallen.

Clemens und Nicole am 25.05.2014

Hallo, Frau Weichselberger,
wir sind seit gestern abend zurück und möchten uns bei Ihnen bedanken: beide B&Bs Jill bei Swanage und Diana bei Salisbury waren absolut top! Wir haben uns dort wie zuhause gefühlt.

Seiten    << zurück | Seite: 1 | vor >>

Google +