Gästebuch

Gästebuch

Sie sehen alle relevanten Gästebucheinträge zu Violetta - Dartmoor

Alle Gästebucheinträge ansehen

Ins Gästebuch eintragen

Seiten    Anfang << zurück - Seite: 2 - vor >>

Familie N. am 15.08.2016

Liebes Bed & Breakfast Team, Wir hatten eine wunderbare Zeit in Südengland. Das Violetta in Dartmoor ist ein absoluter Traum, den wir jederzeit ohne Einschränkung weiter empfehlen würden. Die Gastgeber sind reizend, die Zimmer großzügig und wunderschön, der Garten, Pool und Tennisplatz klasse und die Lage unschlagbar.

Martin am 02.08.2016

Ganz herzlichen Dank für die zusammengestellte Route! Es war ein sehr gelungener, abwechslungsreicher Trip, der so kurzfristig noch zustande kam.
Violetta/Dartmoor - ein Traum in allen Belangen! Überhaupt ist die Region um das Dartmoor extrem spannend, einsam, erholsam. Die Unterkünfte waren als Ausgangsorte gut gewählt, die Gärten und Herrenhaus-Anlagen im Südwesten sehr gut ereichbar.
Und Kate/Salisbury war chic, sehr modern und verkehrsgünstig gelegen, vom Gastgeber gabs viele gute Tips! Einzig die Anreise von Heathrow bis ins Dartmoor war am ersten Abend ziemlich sportlich angesetzt - mit Flugverspätung, Fahrzeugübernahme, Baustellen im Großraum London und dann einbrechender Nacht im Dartmoor war die geplante Strecke sehr weit und eben zuletzt etwas schwer zu finden - wir waren erst gg. 22.45 dort. (Zum Glück nahm an diesem Samstag abend der Verkehr dann eher ab - es war aber auch keiner mehr auf der Straße, um zu fragen; die Beschreibung war für "ohne Licht" nicht ganz eindeutig).
Erst vor Ort haben uns die möglichen Vorzüge einer 14-Tages/Jahreskarte des National Trust umgehend eingeleuchtet, da war es dann aber zu spät - darauf sollten England-Reisende vielleicht deutlicher hingewiesen werden, zumal die Abholpraxis dieser Tickets etwas speziell ist. Das erschließt sich nicht von Deutschland aus.

Gunnar am 01.08.2016

Liebe Frau Weichselberger,
vielen Dank nochmal für ihre Unterstützung bei der Durchführung unserer kleinen Traumreise durch Südengland.
Wir sind beide völlig fasziniert von dieser Tour wieder gekommen und haben so viele unterschiedliche Eindrücke mitgenommen, die wir nun erstmal sortieren müssen.
Begeistert waren wir von der Höflich- und Freundlichkeit fast aller Menschen, denen wir in den 14 Tagen begegnet sind. Speziell die Quartiere, die wir über Ihre Agentur gebucht haben, waren allesamt klasse.
Das B&B LISA war eine Wucht und die Gegend um Boscastle natürlich ein totaler aber willkommener Kontrast zum lebhaften London. Von hier unternahmen wir einen kleinen Abstecher nach Zennors View.
Unsere nächste Station war Penzance, wo wir in einer sehr schnuckligen kleinen Pension mit Blick auf den Hafen Unterschlupf fanden. Abends ging es dann ins Minack Theatre, a winters tale stand auf dem Programm. Atemberaubend der Blick auf das Wasser und wir hatten sogar Glück und konnten neben der Aufführung das Spiel der Robben im Wasser bestaunen.
Von Penzance aus ging es dann in Richtung Falmouth zu SUSANNAH, wo speziell die Lage des Quartiers natürlich hervorragend war. Hier verbrachten wir sogar unseren ersten Strandtag und noch ein paar Ausflüge ...
Und dann gings zu unserem absoluten Traumquartier, dem B&B VIOLETTA. Sie hatten recht, dass dies eines ihrer Favoriten ist, können wir gut nachvollziehen! Einfach traumhaft das Anwesen und die Farm, die wir gleich zu Anfang erstmal inspizierten. Spät abends nach einem kleinen Ausflug saßen wir dann gemütlich auf der kleinen Bank vor "unserem" Gutshaus und blickten im Mondschein auf "unser" Anwesen.
Die nächste Station war dann Bournemouth. Da hatte ich mich etwas verhauen, denn wir landeten in so einer Art Ballermann von England. Wir flüchteten also tagsüber in andere, schönere Gefilde, unter anderem besuchten wir das Herrenhaus Mount Edgcumbe und ich durfte auf dem Flügel, den der 4.Lord of Edgcumbe seinerzeit gekauft und selber gespielt hatte, ein kleines Konzert geben. Eine große Ehre …
Ach ja, wie Sie schon merken, es war eine wundervolle Fahrt und ich habe ja nur einen Bruchteil aller Eindrücke widergeben können.
Herzlichen Dank von uns beiden nochmal an Sie und Ihr Team, die uns eine tolle Route ausgearbeitet und Traumquartiere ausgesucht haben!

Thomas S. am 29.07.2016

Vielen Dank an Sie und Ihr Team. Wir hatten eine tolle Zeit (Jane - Rye, Violetta - Dartmoor, Lisa - Boscastle, Laura - Penzance, Anne - St. Austell, Zoe - Bath).
Highlights: Dartmoor, Lydford Gorge, Stonehenge, Wanderung von Sennen Cove über Land's End die Küste entlang, Rye und Bath.

Erich am 29.07.2016

Wie schon per Mail beschrieben eine sehr schöne Rundreise. Bis auf die Unterkunft bei Bude würden wir alles wieder so buchen. Violetta Dartmore und Sally Stonehenge einfach nicht zu toppen. Wunderbar und herzlich, sehr gut und schön, einfach empfehlenswert!!!

Burkhard am 16.06.2016

Hallo Frau Weichselberger,
unser Urlaub in Südengland ist ja nun schon seit einer Woche vorbei.
Die Unterkunft im Haus Violetta war eins der Highlights unserer Reise. Eine wunderschöne Wohnung,
alles neu, sehr geschmackvoll eingerichtet und unglaublich groß (für 2 Personen).
Außerdem ein schönes Anwesen und sehr nette Gastgeber. Vielen Dank für den guten Tipp.
Auch die anderen Unterkünfte (Ellen und Sandra) waren gut, und auch die anderen Gastgeber sehr nett und freundlich und
das Frühstück auch immer klasse.
Für uns war es insgesamt ein rundum gelungener Urlaub, wir werden wieder nach England fahren.
Vielen Dank noch mal für Ihre Bemühungen und viele Grüße

Sonja am 17.05.2016

Ich bin aus dem Urlaub zurück – und möchte dem „London B&B“-Team ganz herzlich für die tolle Begleitung im Rahmen unseres Cornwall / Devon Aufenthalts danken.
Das „Violetta“ war ein absoluter Volltreffer – eine wundervolle Bereicherung unserer Urlaubserfahrungen. Wir haben uns sehr wohlgefühlt – und das „Landleben“ sehr genossen. Violetta und ihr Mann sind reizende Gastgeber.
Auch im „Küstenhotel Bude“ haben wir uns wohl gefühlt. Eine tolle Location – mit sehr guter Küche. Eine Wanderung vom Hotel nach Bude entlang der Küste ist einfach wundervoll.
Sehr gerne werde ich Sie / „London B&B“ für unseren nächsten Englandurlaub wieder kontaktieren.

Jochen und Monika P. am 02.12.2015

Liebe Mitarbeiter/innen von London Bed & Breakfast!
Es ist inzwischen schon eine ganze Weile her, dass wir aus Cornwall zurück. Leider haben wir es nicht früher geschafft, mal eine Rückmeldung zu geben.
Das möchten wir jetzt kurz nachholen.
Es war alles in allem eine wunderschöne Rundreise. Jedes der B&B war wunderschön und alle Gastgeber ausnehmend freundlich und hilfsbereit.
Auch wenn das Wetter teilweise nicht so toll war, haben wir sehr viel Schönes gesehen und erlebt. Und das Dartmoor bei Regen und Nebel ist wirklich wie im Sherlock Holmes Roman.
Und manchmal hatten wir auch Glück und hatten Sonnenschein zur passenden Zeit.
Deshalb von unserer Seite nochmal ganz herzlichen Dank für die Vorbereitung der Reise.
Ihnen allen eine schöne Adventszeit und herzliche Grüße
Jochen und Monika P.

Familie Falk S. am 19.08.2015

Liebe Frau Weichselberger, wir waren mit Ihren Leistungen und den Unterkünften sehr zufrieden. Es hat alles super geklappt. Das B&B Tessa hat uns am allerbesten gefallen. Bei künftigen Reiseplanungen werden wir bestimmt wieder in Ihren Angeboten stöbern.
Mit besten Grüßen Familie S.

Familie D. am 05.07.2015

Hallo Frau Weichselberger,
zurück aus Devon und Cornwall. Gesund , ohne Unfall und ohne Panne. Wetter war genial, nicht zu warm und nur 2x Regen am vormittag. Für 16 Tage UK nicht schlecht.
Vorneweg das Fazit: Es war wirklich eine Traumreise. Die Zusammenstellung war perfekt, dazu später mehr. Die B&Bs und Hotels waren in ihrer Art alle einmalig. Sei es durch Lage, Komfort, Herzlichkeit und Küche. Generell würden wir beim nächsten Mal zugunsten von drei Tage Übernachtungen weniger zwei Übernachtungen an einem Ort planen. Es ist besser an einem Ort mehr Zeit zu haben. Ablaufvorschläge, Vorbereitung durch London B&B waren hervorragend. Bei den Familien und Hotels geniessen Sie einen guten Ruf. Alle gebuchten Zimmer wurden auch zur Verfügung gestellt, das gilt insbesondere für die Bettenbreite!!
Im Einzelnen:
Reisezeit , ausserhalb brit. und dt. Schulferien, perfekt. Wegen der Gärten schon ein wenig spät.
Die B&Bs: Alle ein bisschen ausserhalb, aber deswegen auch so perfekt. Violetta bei Tavistock absoluter Champion. Lage, Ausstattung (englischer geht es kaum), Familie, Frühstück: besser geht es nicht. Diana bei Salitsbury auch perfekt. Super auch bei Katie (St. Ives). Jane in Rye: für eine Übernachtung ok, aber für längere Zeit wg. der räumlichen Beengtheit nicht gerade perfekt ( wir wussten ja aber davon vorher).
In allen vier B&Bs herzliche Aufnahme, jederzeit Ratschlag.
Die Hotels: Champion hier (auch bei den Kosten) The Bude Hotel. Zimmer super, super Bett, alles großzügig, würden wir jederzeit wiedermachen. Lage ;besser geht es nicht, Küche: mit Mevagissey die schwächste, dh. es war nicht schlecht aber im Vergleich zu den anderen spürber schlechter. In Bude kann man eigentlich nur im Strandrestaurant Life on the beach essen gehen. Eine kulinarische Sensation.
Hotel Mary auf Scilly war als Hotel das schwächste. Die Suite sollten Sie nicht mehr anbieten (Lage, sehr muffiger Geruch). Andere Zimmer kennen wir nicht. Dagegen war die Küche an drei Abenden so gut wie Life on the beach. Perfektes Ambiente im Restaurant und überraschende Küche. Abgesehen vom Zimmer war Scilly der Höhepunkt der Reise. Man will gar nicht wieder weg.
Im Bay Hotel (Lizzard Halbinsel) musste erst die Betreiberin etwas auftauen, dann lief es auch gut und freundlich." London B&B? They checked me!!??" Küche ok, Lage und Blick Cornwallmäßig.
Das Hotel in Mevagissey war wie in Bude für uns ganz super. Grosses neues Appartment mit eigenem Balkon "We made an upgrade" . Dazu ein Garten mit Blick: Der Höhepunkt.
Sie sehen also eigentlich total perkekt. Es gibt nichts zu kritisieren.
Zu den Aktivitäten brauche ich Ihnen nichts zu sagen: Wandern, Aussicht geniessen, Seele baumeln lassen sind wohl in Devon, das uns mit Dartmoor und seiner noch etwas lieblicheren Landschaft besonders gut gefällt, und Cornwall zu Hause.
Nochmals vielen herzlichen Dank für die Vorbereitung und Danke für die Mitgestaltung eines wunderschönen Urlaubs
Ihre Familie D. aus Berlin

Dagmar W. am 14.06.2015

Liebe Frau Weichselberger,
Cornwall hat uns begeistert, in jeder Hinsicht. Wir sind über 1600 km gefahren und haben sehr viel gesehen, auch dank Ihrer exzellenten Unterstützung ! Die Gärten sind ein Traum, insbesondere: The lost garden of Heligan und Trebah Garden.
Auch möchten wir Ihnen danken, für absolut topp Unterkünfte. Wir sind überall sehr gastfreundlich empfangen worden und haben es genossen. Hervorheben möchten wir die netten Gastgeber im B&B Annette (Torquay) und das leckere Frühstück dort mit vielen frischen Früchten. Auch die Lage ist topp. Bei Violetta im Dartmoor haben wir uns auch sehr wohl gefühlt und das Haus ist etwas ganz besonderes. Unser Himmelbettzimmer war eines der schönsten Zimmer der Reise. Das Frühstück ist mit viel Liebe im Detail vorbereitet. Einfach Klasse !!!
Einen Wehmutstropfen gab es....... die Unterkunft Susannah in Falmouth hat leider nicht zu den anderen Unterkünften gepasst. Schade... Das Zimmer mit dem direkten Meerblick war zwar schön, aber ansonsten ist der Besitzer ein Hotelier und wir fühlten uns auch so. Wir hatten einen sehr schönen Platz mit Blick zum Meer zum Frühstück erhalten, am nächsten Tag, wir hatten schon Platz genommen, wurden wir an einen anderen Platz verwiesen, weil neue Gäste zu dritt angereist waren, und das obwohl wir eine Suite bezogen hatten ?? Sehr eigenartig..... aber es waren ja nur 2 Nächte.
Alles andere hat topp gepasst !!!
Ihnen und Ihrem Team nochmals herzlichen Dank. Sollten wir nochmals Südengland bereisen, immer wieder sehr gerne mit Ihnen !
Viele Grüße
Dagmar W.

Werner und Christine am 30.09.2014

Liebe Frau Weichselberger, liebes B&B Team,
wir haben zum ersten Mal über Sie die Zimmer gebucht und sind nicht enttäuscht worden. Wir hatten rundum eine wunderschöne Reise. Sowohl das Violetta B&B (sehr gute Betten) in Lydford,das Bay Hotel, das Landhotel Newquay als auch Claire B&B (wir hatten ein ruhiges Zimmer nach hinten) haben uns sehr gefallen. Die wunderschöne Lage jeweils, die liebevollen Einrichtungen nebst sehr gutem Frühstück haben keine Wünsche offen gelassen. Da wir in den Häusern (nicht Claire B&B) teilweise auch zu Abend gegessen haben, können wir auch durchgehend die englische Küche loben. Es gab keinen Ausfall.
Sommerliches tolles Wetter in den 14 Tagen im September rundete das Erlebnis ab.
Vielen Dank!

Michael am 25.09.2014

Alle 3 empfohlenen und gewählten Unterkuenfte (B&B Violetta, Maxima und Alicia) waren super schön, die Gastgeber wahnsinnig nett und unterstützend und das Fruehstueck sehr lecker und reichhaltig; hervorragende Empfehlungen !

Dietmar am 22.09.2014

Wir haben uns im B&B Lisa dort sehr wohlgefühlt. Ebenso hat es uns im Violetta B&B gefallen. Beide Häuser werden mit "Herz" geführt.
Bei Zoe nahe Bath waren wir zufrieden, da unser Zimmer nicht zur stark befahrenen Straße lag. Das hätten wir nicht akzeptiert. Das Romy B&B in Falmouth war leider nicht gepflegt.

Sabine am 18.09.2014

Wir waren sehr begeistert vom B&B Violetta. Unsere Gastgeber waren sehr freundlich und hilfsbereit, das Frühstück war exzellent und die Zimmer waren groß und sehr schön eingerichtet. Die Unterkunft ist in fast allen Punkten die beste unserer Rundreise gewesen. Einzig die Betten haben nicht 100%ig überzeugt. Die Matratzen waren völlig in Ordnung, aber nicht so toll, wie der Rest der Unterkunft. Unsere Zufriedenheit wurde dadurch nicht geschmälert, es ist höchstens als Anregung gemeint, was man in Zukunft verbessern könnte.

Familie D. am 05.09.2014

Wir wollten Ihnen auf diesem Wege nochmals DANKE sagen, für die wirklich gut organisierte Reise.
Alle B&B's (Violetta, Rebecca, Julia, Alicia und Sally) waren erstklassig und beeindruckend. Die Abgeschiedenheit der Unterkünfte hat uns sehr gut gefallen, wir sind eben doch "Ländler".
Die Wegbeschreibungen haben uns doch - trotz Navi - sehr gut geholfen. Und auch Ihre vielen Informationen, was wir unternehmen können hat uns weitergebracht. Leider war die Zeit viel zu schnell vorbei und wir hatten das Gefühl, nicht viel geschafft zu haben. Ich hoffe für mich persönlich - Südengland nochmals bereisen zu können.
Auch die Übernahme des Mietfahrzeuges hat prima geklappt. Leider haben wir es mit ein paar Kratzer wieder zurückgebracht. Die Straßen in Cornwall machen einen ja schon etwas fertig, solche engen Wege gibt es bei uns hier in Deutschland doch recht selten. Haben es aber angesichts des sehr schönen Urlaub, gelassen genommen.
Das Wetter hat uns zwar in den ersten Tagen etwas im Stich gelassen, sind aber mit einer Bräune im Gesicht, wie aus dem Süden, wieder in der Heimat gelandet.
Alles in allem ein wirklich rund um gelungener Urlaub, Dank Ihnen und Ihrem Team. Nochmals herzlichen Dank, haben auch schon Ihre Adresse fleißig weitergeben, da uns doch viele darauf angesprochen haben. Hoffe, es bleibt was davon hängen.
Ihnen eine weiterhin erfolgreiche Vermittlung und natürlich eine gute Zeit.

Susanne am 27.08.2014

Alle ausgesuchten Unterkünfte waren sehr schön, ganz besonders gefallen hat es uns in Holsworthy bei Nicky. Die Ausstattung der Zimmer, sowie des gesamten Hauses ist wirklich sehr geschmackvoll und die beiden Gastgeber ausgesprochen sympathisch. Jede Unterkunft für sich war etwas besonderes, sei es die wunderschönen alten Farmhäuser bei Violetta und bei Salisbury bei Sally, wo wir ja auf der Rückreise leider nur eine Nacht untergebracht waren.
Zoe - Bath: ebenfalls sehr geschmckvoll, nett, leider etwas laut durch die angrenzende Straße
Katie - St.Yves: Kleines Zimmer aber traumhafte Lage, sensationeller Blick, nette Gastgeberin
Annette - Torquay: auch sehr geschmackvoll, nette Gastgeber, unser Zimmer sehr klein, habe aber einen Blick in andere werfen können, die wesentlich geräumiger waren, war für uns aber so OK
Bay Hotel - Pensance wunderschön, leider viel Regen :-(, Familienzimmer leider hinten raus, aber sehr geräumig
Alles in allem ein gelungener Urlaub, haben Sie herzlichen Dank!

Familie K. am 18.08.2014

Die Gastgeber sind überaus herzlich und hilfsbereit. Das Candle-Light-Dinner war hervorragend. Die Lage des B&B ist traumhaft.

Joern am 26.07.2014

Perfekt!

Kurt am 30.06.2014

Das B&B Violetta hat uns als Unterkunft am Besten gefallen!

Annette am 18.06.2014

Das B&B Violetta war eine Spitzenunterkunft mit viel Atmosphäre, super netter, herzlicher Gastgeberin. Gute Organisation: warmes Frühstück aus Karte abends aussuchen und mit gewünschter Frühstückszeit aufschreiben. Sehr flexible Gastgeberin. Empfang mit Kuche und Tee. Wir haben auch ein Abendessen gebucht und es war sehr lecker. Wir haben uns rundum wohlgefühlt bei Violetta. Der Ausblick von der Gästelounge und dem Esszimmer war einfach wunderschön. Vielen Dank für Ihre Mühe, solch tolle Unterkünfte zu vermitteln.

Familie M. aus München am 26.05.2014

Die Gastgeberin ist total herzlich, wir sind froh, dort gewesen zu sein, uns hat es ganz toll gefallen ! Und das Frühstück war oberlecker ! Sehr zu empfehlen !

Andreas am 29.09.2013

Liebes Team von B&B London,
vielen Dank für die tolle Planung und für die außergewöhnlichen B&B´s (Ellen bei Bath, Carrie im Exmoor, Katie bei St. Ives, Clara auf dem Lizard-Halbinsel, Violetta im Dartmoor und Anne P. in London). Wie auch im vergangenen Jahr waren Ihre Empfehlungen wunderbar und wir werden auch zukünftig gerne wieder über Ihr Haus buchen.
Nochmals vielen Dank Christiane und Andreas aus Solingen

Alexandra am 14.09.2013

Liebe Frau Weichselberger,
endlich finde ich die Zeit, Ihnen und Ihren Damen für die Hilfe bei unserer England Rundreise im August zu danken. Wir hatten ganz tolle Ferien!!! Unsere beiden Teenager-Mädchen waren absolut begeistert und auch wir Eltern haben es sehr genossen.
Die Unterkünfte waren allesamt super-gut. Insbesondere bei Anne P. in London war es ein Traum und auch bei Violetta haben wir uns besonders wohl gefühlt. Hier hatten wir auch ein Dinner. Wunderbar!!! Auch Nicky, Susannah, Alicia und Elisabeth waren sehr gute Empfehlungen von Ihnen. Mit dem Mietwagen hat auch alles reibungslos funktioniert.
Dies war sicher nicht unser letzter England-Urlaub.

Manuela am 08.09.2013

Violetta im Dartmoor ist ein hervorragendes b&b! Nur zu empfehlen: Lage ruhig,zimmer sauber und stilvoll, Haus traumhaft schön und Frühstück sehr lecker und umfangreiches Angebot. Zur Begrüßung gab es sogar ein Glas Wein. Die Gastgeber sind sehr aufmerksam und freundlich. Ein Tipp jedoch:der kleine Windfang bedarf etwas mehr Aufmerksamkeit, passt vom Zustand her nicht zum Rest.

Seiten    Anfang << zurück | Seite: 2 | vor >>

Google +