Loire5

Loches

Loches

Loches ist eine der wenigen mittelalterlichen Städte Frankreichs, in der noch fast alle Stadtmauern erhalten sind. Der Bergfried ist einer der ältesten und höchsten Europas. Sie können hier zahlreiche Gebäude der Renaissance bewundern: Das Rathaus, den Turm Saint Antoine und die Kanzlei (Chancellerie - heute städtisches Museum). Das Logis Royal, eine beliebte königliche Residenz, wurde im 14. Jahrhundert gebaut und später erweitert. Hier waren Jeanne d'Arc, Agnès Sorel (Lieblingsmätresse von König Charles VII.) und Anne de Bretagne Gäste.
Auf dem Wochenmarkt von Loches, ein sehr beliebter und bekannter Markt, können Sie die Spezialitäten dieser Region (Ziegenkäse, Rillettes (eine Art Leberwurst), ...) entdecken.

Sie können Loches von unseren B&B in Tours, Gästezimmern in Azay-le-Rideau oder Pensionen bei Amboise aus besuchen.

 

Google +