Tea time in London

Englische Tea Time in London

Genießen Sie köstliche, Afternoon Teas in London

Tee gehört zu London bzw. England wie der Big Ben, oder? Die britische Teekultur entstand im 17. Jahrhundert. Damals kam der Tee aus China und war so teuer, dass ihn sich nur die Oberschicht leisten konnte. Heute trinkt jeder Engländer 2,27 Kilogramm Tee, liegt damit aber erstaunlicherweise weltweit nur auf Platz 9. Fast ausschließlich unaromatisierter schwarzer Tee wird konsumiert. Schön kräftig soll er sein, a "good cup of tea" eben.

Adressen für eine englische Tea Time in London

Afteronoon Tea und Tea Time in London

Von Morgens bis abends ändert der britische Tee seinen Namen. Die Engländer kennen den early morning tea, den light tea, den cream tea, den afternoon oder auch low tea, den high tea, den reception tea, und den royal tea (letzteren zu jeder Tageszeit, aber mit Sekt).

 

Und hier können Sie ihn nachmittags in London gepflegt trinken:

 

Im Ritz

Diese Institution erfreut sich inzwischen solcher Beliebtheit, dass es fünf feste Uhrzeiten gibt: 11.30 Uhr, 13.30 Uhr, 15.30 Uhr, 17.30 Uhr und zuletzt um 19.30 Uhr. Im eleganten Palm Court, bei Klaviermusik können Sie Ihren Tee aber nur genießen, wenn Sie mindestens 4 Wochen vorher hier reservieren!

 

Fortnum & Mason

Im St. James Restaurant des bekannten Kaufhauses kann man Tee schlürfen, der zuvor seriös getestet wurde. Dazu vielleicht ein paar Scones? Champagner? Man kann auch einen Geburtstagstee im Diamant-Jubilee-Tea-Salon buchen. (Auch Sonderwünsche für Vegetarier, Diabethiker etc werden gern berücksichtigt.)

 

Berkeley

Hier ist Teetrinken nicht altmodisch, sondern up to date. Auch Madonna und die Beckhams waren schon hier. Besonders das Gebäck ist von neuesten Modekreationen inspiriert und ist so winzig, dass Sie sich gewiss nicht überfressen. Man möchte bitte nicht in Schlabberlook erscheinen! Alle halbe Jahre wird das Design gewechselt, auch das schicke Geschirr!

 

Kensington Palace

Für die Orangerie, die Queen Anne errichten ließ, ist keine Anmeldung erforderlich. Kommen Sie einfach zwischen 14.30 und 17 Uhr und probieren Sie den Tregothnan English Tea, der mit einem Glas Pinot Noir serviert wird."

 

Natürlich gibt es noch mehr Adressen für classy Afternoon Tea Cafés und Restaurants in London. Dort können Sie auch nach den Cafés in den einzelnen Stadtteilen etc. suchen. 

 

Und wenn Sie nach dem vielen Tee überhaupt noch schlafen können, dann am besten in einer von uns sorgfältigst ausgesuchten Bed&Breakfast-Unterkunft in London. Bitte schauen Sie sich unsere ausführlichen Beschreibungen und Fotos gerne an. Wir beraten Sie auch gern am Telefon!

Unsere Londoner Bed & Breakfast Pensionen, Hotels und Ferienwohnungen

Ihr Wochenende oder Urlaub in handverlesenen Unterkünften