Harry Potter

Harry Potter Attraktion in London

Wenn Sie in London sind und etwas Besonderes erleben möchten, dann besuchen Sie doch die Harry Potter Attraktion der Warner Bros. Studio Tour, nordwestlich von London in Leavesdenn und wandeln Sie auf den Spuren des bekannten Zauberlehrlings. Es geht leider nicht vom Bahnhof King's Cross los, wo die Bahnhofsszenen gedreht wurden, sondern vom nahe gelegenen Bahnhof Euston. Von dort aus haben Sie eine direkte Anbindung und nach ca. 20 Min. Fahrt erreichen Sie den Bahnhof Watford Junction, dann weiter mit dem Shuttlebus zur Studiotour, der zweimal stündlich verkehrt.

Studiotour

Harry Potter Ausflug

Dann sind Sie angekommen in den Studios, wo alles begann und alle acht Harry Potter Filme gedreht wurden. Sie können hautnah hinter den Kulissen viele Geheimnisse entdecken und Kostüme, Kuriositäten und Requisiten besichtigen, die diese einzigartig erfolgreiche Filmserie seit über einem Jahrzehnt begleitet haben. Die Tour dauert etwa drei Stunden, es gibt auch die Möglichkeit eine audiovisuelle Tour in 8 Sprachen zu nutzen.

 

Tauchen Sie ein in die magische Welt von Harry Potter und fühlen Sie sich hautnah dabei in den Originalkulissen oder bewundern Sie legendäre Requisiten, wie z. B. den Nimbus 2000 oder Hagrids Motorrad. Dieses Vergnügen ist zwar nicht ganz günstig, für Familien gibt es aber auch eine Familienkarten. Öffnungszeiten täglich von 10-16 Uhr und aufgrund der großen Nachfrage ab Ende April und an Feiertagen auch länger. Um lange Warteschlangen vor Ort zu vermeiden, können Sie die Tickets auch schon ganz bequem vor Ihrer Reise nach London bei unserem Partner über Harry Potter Tour bestellen.

 

WICHTIGE INFORMATION: Bestellen Sie die Eintrittstickets für die Harry Potter Tour in den Warner Bros. Studios bitte rechtzeitig. Diese ist sehr beliebt und vor allem zu Ferienzeiten schnell ausgebucht.

London Film Museum

Harry Potter Fotoausstellung

Im Londoner Film Museum findet eine Harry Potter Fotoausstellung statt, in der Sie durch ikonische Fotos einen Blick hinter die Filmkulissen werfen können. Entdecken Sie zum Beispiel Harrys ersten Tag in Hogwarts bis hin zur letzten Schlacht in Hogwarts.

Zu den Ausstellungsräumen gehört auch eine kleine Bar. Dies ist der einzige Ort Londons, an dem das berühmte Butterbier aus diesen beliebten Filmen ausgeschenkt wird. Und natürlich gibt es auch einen Souvenirshop, in dem die Fanherzen sicher höher schlagen.

https://harrypotteronlocation.co.uk/

Covent Garden, London

Theaterstück Harry Potter und das verwunschene Kind

Für Kinder und Erwachsene

Aktuell wird im Londoner The Palace Theatre dieses zweiteilige englische Theaterstück im Londoner Westend aufgeführt, das sehr beliebt ist.

Die Geschichte spielt 19 Jahre nach dem Ende der bekannten Buchreihe von Joanne K. Rowling und ist eine Fortsetzung. Treffen Sie hier wieder auf die drei Zauberfreunde, ihre Wegbegleiter während der Schulzeit und erfahren Sie, was in ihren Leben jetzt passiert.

Wenn Sie diese Theaterstücke während Ihrer Londonreise besuchen möchten sollten Sie rechtzeitig die Tickets buchen.

https://www.harrypottertheplay.com/

Bestellen Sie gleich Ihre Tickets

Unsere familienfreundlichen B&B in London

Doppelzimmer 2 ensuite

Familienfreundliche Pension in edwardianischen Haus, moderne, elegante B&B-Zimmer, tolles Frühstück. 18 Min Fahrt bis Victoria Station

ab € 136,- p.Zimmer/Nacht
Frühstück im B&B Beth, London

Urgemütliches Londoner B&B, Beth ist eine reizende, familienfreundliche Gastgeberin.  20 Min Fahrt bis Victoria Station

ab € 106,- p.Zimmer/Nacht
Esszimmer

Londoner B&B mit gemütlichen Zimmern nahe Park. Frühstück im Wintergarten. 20 Min direkte Fahrt bis Victoria Station

Frühstücksbeispiel im B&B Julia in London

Von Julias Londoner B&B haben Sie sehr gute, direkte Verbindungen ins Geschäfts- & Bankenviertel. 18 Min Fahrt bis Victoria...

ab € 136,- p.Zimmer/Nacht
Doppel-/Dreibettzimmer

Gepflegte, privat geführte Bed&Breakfast Pension. Auf Wunsch englisches Frühstück buchbar! 20 Min Fahrt bis Victoria Station

Harry Potter Studio Tours in London

Wer mit Kindern nach London fährt, der könnte sie mit dem Versprechen begeistern, sich auf die Spuren von Harry Potter zu begeben.

Denn nicht nur den Bahnhof, von dem aus Harry Potter zu seinen Abenteuer aufbricht, gibt es. Das Gleis zwar nicht, aber dafür eine perfekte Fotogelegenheit. Um dort hinzukommen, müssen Besucher mit der U-Bahn nach King's Cross fahren und Gleis 8 bis hinter den Fahrradstand entlanggehen. Dort hängt dann links ein Schild mit der Aufschrift "Platform 9 3/4". Darunter ist die hintere Hälfte eines Gepäckwagens montiert, so dass es so aussieht, als würde er in der Ziegelsteinwand verschwinden. In der Hauptsaison stehen allerdings Potter-Pilger Schlange, um sich mit dem Wagen fotografieren zu lassen.

Die Dreharbeiten fanden auf den Bahnsteigen 4 und 5 statt. Für die Außenfassade musste meist die benachbarte St. Pancras-Station herhalten, ein viktorianischer Prachtbau mit Dracula-Turm, bei dem nur noch die Fledermäuse fehlen.

King’s Cross kann als Auftakt zu einer privaten Harry-Potter-Tour zu weiteren bekannten Drehorten genutzt werden. So diente das Australia House an der Ecke Aldwych/Strand als Koboldsbank Gringotts (U-Bahn: Temple), die säulengetragene, victorianische Ladenpassage Leadenhall Market war als Winkelgasse zu sehen (U-Bahn: Monument oder Bank), und die Mauern der monumentalen Regierungsgebäude in Whitehall dienten als Kulisse des Zaubereiministeriums. Gedreht wurde hier vorwiegend an der Ecke Scotland Place/Great Scotland Yard (U-Bahn: Embankment oder Charing Cross).

Lohnenswert ist auch ein Blick auf die Millennium Bridge, erbaut vom Star-Architekten Sir Norman Foster. Diese wird im neuen Harry-Potter-Film von den bösen Todessern zerstört, in der realen Welt aber steht sie noch (U-Bahn: Blackfriars oder Mansion House). Praktischerweise liegen alle dieser Orte im Stadtzentrum und damit in der Nähe vieler Sehenswürdigkeiten, die auch Erwachsene gern sehen. So kann man die Harry-Potter-Tour zu einem Abstecher zum Trafalgar Square, zur St. Paul’s Cathedral oder zum Houses of Parliaments mit Big Bin und der in direkter Nähe liegenden Downing Street nutzen, ohne das großes Murren aufkommt.

Natürlich gibt es auch professionell organisierte Touren. Eine ergänzende und aufregende Studio-Tour (30 km Anreise) bietet zum Beispiel Warner Bros. Mit Muggle-Tours kann man zu Originalschauplätzen wandern und bekommt sicher noch manche Information, die man sich selbst nicht zusammenreimen könnte.