Batignolles / Monceau

17. Arrondissement Paris

Bed & Breakfast bei Batignolles / Monceau

Im 17. Arrondissement gibt es keine nennenswerten Sehenswürdigkeiten. Sie erreichen von hier aus aber schnell mit der Metro die Champs-Elysées, Montmartre, die großen Kaufhäuser von Paris und es ist somit ein guter Ausgangspunkt für die Erkundung von Paris.

In unseren Privatunterkünften in diesem Viertel werden Sie sich wohlfühlen!

Unsere schönsten B&B im 17. Arrondissement

Treppe zu B&B-Zimmern

Das Haus, in dem dieses B&B liegt, wurde von Gustave Eiffel, dem Architekt des Eiffelturms, entworfen. Geräumige, architektonisch interessante Wohnung. 1...

ab € 151,- p.Zimmer/Nacht
Doppelzimmer 371

Monique vermietet ein gemütliches B&B-Zimmer in Paris. Blick auf Eiffelturmspitze und Sacré Coeur.• 1 Doppel-/Zweibettzimmer, geteiltes Bad Lage: 17. Arrondissement....

ab € 125,- p.Zimmer/Nacht

Für Architektur Liebhaber: Im 17. Arrondissement finden Sie eine Vielzahl an stilvollen Gebäuden der Haussmann Epoche 1860-1869, vor allem im Dreieck Avenue de Wagram / Boulevard Malesherbes / Avenue de Villiers, und der Neorenaissance.
Nur ein paar Meter vom Place des Ternes entfernt finden Sie den Marché Poncelet, einen der schönsten Pariser Wochenmärte.
Wenn Sie durch dieses Viertel schlendern sollten Sie auch durch die Cité des Fleurs schlendern - eine der schönsten versteckten Straßen von Paris, eine Fußgängerzone abseits vom Trubel der Stadt und ein verstecktes Juwel.
Im Quartier des Batignolles, einem lebhaften Viertel mit "Dorfcharakter" finden Sie viele Cafés, Bars und Restaurants. Der Square des Batiqnolles lädt ein, eine Pause inmitten der Natur einzulegen.

Weitere B&B Auswahl Paris