Im Marais ... Geschichte hautnah

3. Arrondissement Paris

Bed & Breakfast im Marais-Viertel

Zum 3. Arrondissement gehört das bekannte und beliebte Marais-Viertel. Besiedelt wurde dieser Pariser Stadtteil im 13. und 14. Jahrhundert, die ältesten, noch heute erhaltenen Wohnhäuser stammen aus dem 16. Jahrhundert.
Zu den Sehenswürdigkeiten gehören das Picasso-Museum, das Musée de Carnavalet, Museum der Pariser Stadtgeschichte, Musée de la Poupée, Musée de la Chasse et de la Nature, ... 

Unsere schönsten B&B im 3. Arrondissement

Schlafbereich

Hélène vermietet eine kleine und sonnige Ferienwohnung in Paris für Paare. Ferienstudio mit charmanter und romantischer Atmosphäre. Zentrale Lage in...

ab € 136,- p.Zimmer/Nacht

Das 3. Arrondissement gehört zu den schönsten Arrondissements der französischen Hauptstadt und hier herrscht noch typisches Pariser Flair. Hier gibt es viele „Hôtels Particuliers“, sogenannte Stadtpaläste, die Sie bei einem Spaziergang durch dieses Viertel entdecken können. Die meisten Gebäude sind Wohnhäuser der Haussmann-Epoche in deren Erdgeschossen es kleine Boutiquen, Feinkostläden und Galerien gibt. Selbstverständlich finden Sie hier auch zahlreiche Cafés, Bistrots und Restaurants sowie Markthallen und Wochenmärkte. Der Markt „Le petit marché des Enfants-Rouges“ ist der älteste Markt von Paris und Sie können hier sowohl Lebensmittel von Käse über Fleisch bis Wein einkaufen wie auch zu Mittag essen.  

Weitere B&B Auswahl Paris