Wir sprechen deutsch

B&B mit deutschsprachigen Gastgebern

Urlaub in kleinen, familiären Pensionen in Paris

Sie sprechen kein oder wenig Französisch und möchten sich wie gewohnt auf Deutsch verständigen können? Die Gastgeber dieser kleinen, familiären Pensionen und Bed & Breakfast in Paris sprechen auch Deutsch und machen Ihnen somit die Verständigung leicht. Ihre Gastgeber geben Ihnen auch gerne Tipps für die Gestaltung Ihrer Tagesausflüge in Paris. Denn wer kennt sich besser in einer Stadt aus als die Einheimischen? So können Sie beim Frühstück erfahren, wo Sie gut essen gehen können, welche besonderen Events gerade stattfinden oder welche Ausstellung Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Mit diesen Insidertipps aus erster Hand von deutschsprachigen Gastgebern wird Ihre Paris Reise zu etwas Besonderem.

B&B mit Deutsch sprechenden Gastgebern

B&B Anne-Claude & Pascal

Wunderschönes, sehr stilvolles Bed & Breakfast in einer typisch Pariser Haussmann-Wohnung in zentraler Lage. 2 Doppelzimmer je mit Bad ensuite....

ab € 125,84 p.Zimmer/Nacht
Frühstücksbeispiel

Entdecken Sie Paris mit Ihrer privaten Französischlehrerin Martine, die Ihnen in einem charmanten Gästezimmer mit Blick in einen schönen Innenhof...

ab € 131,- p.Zimmer/Nacht

Entdecken Sie Paris

Paris Reise mit Übernachtungen in B&B Pensionen

Paris ist immer eine Reise wert und Sie können von unseren B&B Pensionen aus alle schönen Ecken von Paris erkunden. Bei einem ersten Besuch können Sie die weltberühmten Sehenswürdigkeiten wie Eiffelturm, Sacré Coeur, Arc de Triomphe und Notre Dame besuchen, die Gemälde im Louvre oder auch im Musée d'Orsay bewundern, über die Prachtmeile Champs-Elysées schlendern, den Place Vendôme mit seinen Luxusboutiquen entdecken und in den großen Kaufhäusern Galeries Lafayette und Printemps nahe der Pariser Oper bummeln gehen.
Ich erkunde bei einem ersten Besuch einer Stadt gerne  mit einem Open top Sightseeing Bus die Stadt, um einen Überblick über die schönen Sehenswürdigkeiten zu bekommen. Danach sehe ich mir dann gezielt die Bauwerke und Museen an, die mich interessieren, und schlendere durch die Straßen, um das Flair zu erleben.
Wenn es für Sie nicht der erste Besuch an der Seine ist haben Sie vielleicht Lust, ein bestimmtes Viertel wie das Marais, Montmartre, Quartier Latin, Saint Germain des Prés, Ile de la Cité, ... besser kennenzulernen. Paris hat immer viel zu bieten.