Anne Claude 1138

Anne-Claude & Pascal B&B 424 & 425

Anne Claude424 front

Anne-Claude und Pascal sind langjährige und beliebte Gastgeber. Sie haben diese Wohnung 2010 gekauft und komplett neu gestaltet sowie umfassend renoviert und modernisiert. Die Einrichtung besteht hauptsächlich aus Antiquitäten und Möbeln, die die beiden mit viel Liebe auf Trödelmärkten und bei Antiquitätenhändlern für diese Wohnung gekauft haben.
Bei Anne-Claude und Pascal treten Sie ein in wahren Pariser Wohnkultur mit hohen Stuckdecken, Eichenparkett und durch das Esszimmer im ungezwungenen Stil eines Pariser Bistro fühlen Sie sich hier sicher gleich wohl.

Ihre Gastgeber sind in den Vierzigern und haben eine Tochter, Anastasia (geb. 2008). Anne-Claude stammt aus dem Norden Frankreichs, lebt aber schon seit 1990 in der Nähe des beliebten Pariser Viertels Montmartre, in dem noch das Flair eines französischen Dorfes herrscht. Pascal ist in Mulhouse geboren, hat viele Jahre in der Schweiz gelebt und spricht daher auch fließend Deutsch. Anne-Claude spricht sehr gut Englisch. Die beiden kennen Paris sehr gut und geben Ihnen gerne Tipps für Ihre Besichtigungstouren.
Pascal reist sehr gerne und hat selbst schon in B&B in Deutschland, Österreich, Luxemburg, Dänemark, Spanien, Italien, Griechenland, Kanada, Australien, Malaysia und Vietnam übernachtet. Er mag daran besonders den Austausch mit anderen Kulturen, und dass man so besonders gut Land und Leute kennenlernen kann.
Anne-Claude ist war schon auf allen Kontinenten und hat dabei folgende Länder bereist: Thailand, Vietnam, Birma, Indonesien, China, Rajasthan, Kolumbien, Peru, Bolivien, Brasilien, USA (Kalifornien, Florida, Hawaii), Senegal, Marokko, Tunesien, Jordanien, Jemen und Neu-Kaledonien sowie Italien, Spanien, Schweiz, England. Sie mag sowohl unberührte Länder wie den Jemen, die Länder der Anden mit weiten Flächen sowie auch landestypische Städte. Sie trifft gerne neue Leute und tauscht sich mit ihnen aus.
Anne-Claude ist Leiterin des Kundenservice einer großen Werbefirma. Pascal arbeitet als Architekt und Inneneinrichter, hat aber auch schon als Koch, Konditor und im Partyservice im In- und Ausland gearbeitet.

Ihre Gastgeberin interessiert sich sehr für Architektur, die Geschichte Frankreichs und von Paris und sie hat auch über 10 Jahre Geschichtsvorlesungen an der Ecole du Louvre in Paris besucht. Sie mag auch Mode und gute Restaurants. Pascal interessiert sich besonders für historische Gebäude und das Pariser Leben und kocht sehr gerne. Da Pascal flexibel in seiner Arbeit sein kann, nimmt er sich auch gerne Zeit für Sie.

Die beiden sind auch richtige Sammler: Anne-Claude sammelt Hüte und Gegenstände aus der ganzen Welt. Pascal mag Gegenstände, die „eine Geschichte erzählen können“ und hat eine beachtliche Sammlung gusseiserner Herde (nicht in Paris) sowie Küchenutensilien aller Art (Teigrolle, Kochgeschirr aus Messing, Backformen), alte Fotografien und Postkarten von Montmartre und alte Büche und Kochbücher.

Paris hat in kultureller Hinsicht viel zu bieten und Ihre Gastgeber gehen gerne ins Kino, ins Theater, Aufführungen aller Art, Ausstellungen und geben Ihnen gerne Tipps zu Museumsbesuchen, Besichtigungen schöner Pariser Stadtviertel, Architektur, Shopping und aktuellen Events.

Die Wohnung Ihrer Gastgeber
Dieses Bed & Breakfast ist über 200 m² groß und liegt im ersten Stock eines Wohnhauses mit 4 Stockwerken, das 1848 gebaut wurde. Der Zugang erfolgt über eine eindrucksvolle Freitreppe.
Die Innenarchitektur dieser Wohnung ist beeindruckend und typisch für Wohnungen aus dieser Epoche: 3,20 m hohe Decken und Eichenparkett.
Im linken Flügel der Wohnung sind das Esszimmer im Bistro-Stil und die Privaträume Ihrer Gastgeber. Der rechte Flügel ist ausschließlich für die Gäste reserviert und geht auf einen ruhigen Innenhof. Dieser „B&B-Bereich“ besteht aus einem 30 m² großen Gästewohnzimer, von dem aus Sie Zugang zu den Gästezimmern haben.
Im Gästewohnzimmer finden Sie noch einen schönen Kamin aus der Bauzeit, einen stilvollen Spiegel sowie einen alten Stadtplan von Paris aus dem Jahr 1739.
Die Möbelstücke stammen aus Familienbesitz und Sie dürfen es sich auf den Sofas bequem machen, oder auch in der Bibliothek mit Büchern und französischen sowie internationalen Zeitschriften stöbern. Des Weiteren finden Sie hier ein Tee-Kaffee-Set und Mineralwasser.

Zimmer & Bäder

  • Ihre Suite Nr. 424 ist 22m² groß und besteht aus Eingangsbereich (3m²), Schlafzimmer (15 m²) mit zwei Einzelbetten (je 90x200 cm – können zusammen oder getrennt gestellt werden) und Bad ensuite (4 m²) mit Waschbecken, Dusche / WC und Spiegel. Durch seine Ausrichtung auf den Innenhof sehr ruhig.
  • Der Einrichtungsstil dieses B&B-Zimmers lässt mit den Statuen, alten Türen, Holzverzierungen und dem Spiegel an ein Zimmer in einem Schloss denken.
  • Suite Nr. 425 (22m²) bestehend aus Doppel-/ Zweibettzimmer (15 m²) mit zwei Einzelbetten (je 90x200 cm - können zusammen oder getrennt gestellt werden) und Bad ensuite (6 m²) mit Waschbecken, Dusche / WC. Ein Clubsessel, der für einen dritten Gast zu einem Schlafsessel umfunktioniert werden kann. Sehr ruhig durch Ausrichtung auf Innenhof.

Frühstück

  • Dieses wird Ihnen im Esszimmer mit Marmortischen, Stühlen und Bänken im Bistro-Stil serviert.
  • Es besteht aus heißen Getränken (Kaffee, Tee, Milch, Kakao), Saft, Croissants oder Pain au Chocolat, Baguette, selbst gebackenem Kuchen, Butter, selbst gemachten Konfitüren, Obstteller der Saison. Auf Anfrage werden auch gerne Joghurt und / oder Zerealien serviert.
  • Gegen einen Aufpreis von 8 Euro für 2 Personen werden auch gerne ein hartgekochtes Ei pro Person sowie Schinken und Käse serviert.
  • Gegen einen Aufpreis von 10 Euro für 2 Personen servieren Anne-Claude & Pascal auch gerne ein Omelett oder Spiegelei pro Person sowie Schinken und Käse.
  • Bitte teilen Sie bei Buchung mit, ob Sie diese Extras zum Frühstück wünschen.

Zusätzliche Informationen

  • Das Gepäck kann in diesem B&B den ganzen Tag über abgegeben werden, vorausgesetzt Sie geben eine genaue Uhrzeit an und halten diese auch ein.
  • Nichtraucher
  • Bei Ankunft wartet eine Flasche Wein als Willkommensgruß auf Sie. Sollten Sie mindestens vier Nächte bleiben, erhalten Sie eine Flasche Champagner als Willkommensgruß.
  • 1 Katze im Haus
  • Auf Anfrage dürfen Sie gerne kostenlos die Waschmaschine sowie Bügeleisen und –brett nutzen.
  • Kostenloser Wireless Lan Internetzugang im Gästewohnzimmer und Esszimmer vorhanden
  • Dieses Gästezimmer ist auch für allergische Gäste geeignet, denn es gibt weder Teppiche noch Federbettwäsche.

Zusätzlicher Service

  • Ihre Gastgeber unterhalten sich gerne kostenlos z. B. über die Geschichte von Paris mit Ihnen.
  • Wenn Sie mit einem Kleinkind (max. 3 Jahre) reisen, stellen Ihre Gastgeber Ihnen gerne ein Reisebett gegen einen Aufpreis von 30 Euro pro Aufenthalt zur Verfügung.
  • Wenn Sie mit einem Kind oder Jugendlichen reisen, kann ein Zustellbett gegen Aufpreis dazu gebucht werden.
  • Privater Parkplatz im Innenhof gegen eine Gebühr von 30 Euro pro 24 Std. buchbar.

Bilder

(Klick zur Vergrößerung) 

B&B Anne-Claude & Pascal B&B Anne-Claude & Pascal
Doppelzimmer 424 Doppelzimmer 424
Doppelzimmer 424 Doppelzimmer 424
Doppelzimmer 424 Doppelzimmer 424
Doppelzimmer 424 Doppelzimmer 424
Bad ensuite DZ 424 Bad ensuite DZ 424
Bad ensuite DZ 424 Bad ensuite DZ 424
Bad ensuite DZ 424 Bad ensuite DZ 424
Bad ensuite DZ 424 Bad ensuite DZ 424
Doppel-/ Zweibettzimmer 425 Doppel-/ Zweibettzimmer 425
Frühstücksraum Frühstücksraum
Frühstücksraum Frühstücksraum
Frühstücksraum Frühstücksraum
Frühstücksraum Frühstücksraum
Frühstücksraum Frühstücksraum
Gästewohnzimmer Gästewohnzimmer
Gästewohnzimmer Gästewohnzimmer
Bad ensuite DZ 425 Bad ensuite DZ 425
Lounge Lounge
Bad ensuite DZ 425 Bad ensuite DZ 425
Bad ensuite DZ 425 Bad ensuite DZ 425
Schlafsessel DZ 425 Schlafsessel DZ 425
Doppel-/ Zweibettzimmer 425 Doppel-/ Zweibettzimmer 425
Doppel-/ Zweibettzimmer 425 Doppel-/ Zweibettzimmer 425

Zimmerpreise

Preis pro Übernachtung inkl. kontinentalem Frühstück

Zimmertyp ab 2 Nächten
Doppel-/ Zweibettzimmer Nr. 424 - 2 Gäste € 150,84
Doppel-/ Zweibettzimmer Nr. 424 als Einzelzimmer - 1 Gast € 144,30
Zustellbett für ein Kind ab 4 J. € 33,50
Doppel-/ Zweibettzimmer Nr. 425 - 2 Gäste € 150,84
Doppel-/ Zweibettzimmer Nr. 425 als Einzelzimmer - 1 Gast € 144,30
Clubsessel in DZ 425 für 3. Gast ab 4 J. € 33,50

 
AKTUELLES SPECIAL:  

  • Ab 5 Nächten in einem unserer Paris Bed & Breakfast oder den Ferienwohnungen in Paris: Wir schenken Ihnen einen MICHAEL MÜLLER PARIS Reiseführer 
  • Ab 7 Nächten in einem unserer Paris Bed & Breakfast oder den Ferienwohnungen in Paris: Wir schenken Ihnen einen 15 Euro Amazon Gutschein

Buchbare Zusatzleistungen

LeistungPreisBerechnung
Parkplatz nach vorheriger Absprache und Verfügbarkeit mit dem B&B buchbar auf Anfrage
Babyreisebett pro Aufenthalt / Woche€ 30,-pro Aufenthalt

Lage

Stadtteil/Region:10. Arrondissement

Canal St. Martin
Das 10. Arrondissement ist ein sehr lebhaftes und beliebtes Pariser Viertel, in dem auch der Gare de l’Est (hier kommen die Züge aus Deutschland an) liegt. Des Weiteren sind hier der Canal St. Martin (ein beliebtes Erholungsgebiet) und die Place de la République (mit der Statue der „Marianne“ – Nationalfigur der franz. Republik). Es grenzt an das 3. Arrondissement an, wodurch Sie von Ihrer Privatunterkunft aus die wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt schnell erreichen.

10. Arrondissement
Metro: Gare de l’Est oder Gare du Nord
Rue du Faubourg Saint Denis

  • Gare de l’Est und Gare du Nord - 5 Min Fußweg
  • Montmartre - 15 Min Fußweg
  • Champs-Elysées – 20 Min mit Metro
  • Eiffelturm – 30 Min mit Metro oder mit Bus Nr. 30
  • Châtelet – 15 Min mit direkter Metro
  • Notre Dame - 15 Min mit direkter Metro
  • Bastille / Marais – 15 Min mit direkter Metro

 

Das Wohnviertel
Dieses Pariser Bed & Breakfast liegt in der Rue du Faubourg Saint Denis, nur wenige Minuten vom Gare de l’Est und Gare du Nord entfernt. Dadurch ist es einfach und schnell zu erreichen und Sie können von hier aus mit RER, Metro, Bus oder Leihfahrrädern Paris und seine Umgebung bestens erkunden.
Die Rue du Faubourg Saint Denis ist die direkte Verbindung vom Louvre zur Basilika von St. Denis, in der die Könige Frankreichs begraben sind. Die Häuser dieser Straße sind im typisch Pariser Haussmann-Stil gebaut und Sie finden hier viele Boutiquen, die Markthalle von Saint Quentin, Restaurants, Bistros,…
Durch seine zentrale Lage in Paris ist dieses Viertel ein idealer Ausgangspunkt für Erkundungen der französischen Hauptstadt: 15 Min Fußweg bis Montmartre, Les Halles und Châtelet erreichen Sie bequem mit RER B und D oder Metrolinie 4, die Oper mit Metrolinie 7, die großen Kaufhäuser des Boulevard Haussmann mit RER E, den Place de la République mit Metrolinie 5 und den Place de la Bastille innerhalb von weniger als 15 Minuten.

 

Karte


Von Birgit und Romeo am 04.05.2017

Idealer Ausgangspunkt für eine Paris Tour ist dieses B&B mit äußerst netten, hilfsbereiten Gastgebern, die uns einen schönen Einblick in das Leben dieser Großstadt gegeben haben. Ein echter Geheimtipp!
Wir sind rundum zufrieden und freuen uns, dass wir von Ihnen dieses Angebot erhalten haben, liebe Frau Weichselberger. Wir wünschen Ihnen und Ihrem Team alles Gute und werden uns an Ihre Adresse erinnern, wenn wir wieder einmal eine Städtereise vorhaben.

Von Cornelia F. am 25.10.2016

Nun bin ich schon zum zweiten Mail über Ihre Agentur gereist und bin auch dieses Mal nicht enttäuscht worden. Ich werde wohl ab jetzt eine treue Kundin bleiben. Ich wünschte mir nur, Sie würden noch in mehreren Städten Unterkünfte anbieten können. Vielen Dank.
Ich war nicht das erste Mal in Paris, es war meine dritte Reise. Aber diesmal hatte ich das beste Quartier, was man sich wünschen kann. Sehr zentral gelegen, nicht nur ein Zimmer zum schlafen, nein auch ein Salon, in dem man nach einem langen Paris-Tag ausruhen und entspannen kann, wunderbare Gastgeber, die in jeder Sekunde um mein Wohl bemüht waren und gute Tips für all das geben, was nicht in den Reiseführern steht, damit mein Aufenthalt wirklich individuell gestaltet werden konnte. Wenn ich das nächste mal nach Paris komme, dann möchte ich wieder bei Anne-Claude und Pascal wohnen.

Von Iris am 17.10.2016

Es war eine super Empfehlung . Wir waren begeistert. Die Lage ist zentral und gut erreichbar, auch wenn dieses Arrondissement nicht wirklich das schönste ist vom Publikum her. Die Gastgeber sind einfach unglaublich nett und hilfsbereit !!! Danke für diesen Kontakt. Liebe Grüße !!!

Von Heidrun und Paul S. am 03.04.2016

Liebes London-bed-and-breakfast-Team!
Sie haben uns ein fantastisches Quartier in Paris empfohlen! Anne-Claude und Pascal sind die liebevollsten Gastgeber! zentral gelegen und!!!! ruhig, sehr geschmackvoll eingerichtet,Frühstück aus den Produkten der eigenen Gärten....französische Lebensart pur. Es war ein Genuss und wir verleihen 6 Sterne!!!
Heidrun und Paul

Von Elke B. am 29.11.2015

Wir haben mit Anne-Claude & Pascal eine ganz tolle Familie kennengelernt und bei ihnen eine sehr schöne und geschmackvolle Unterkunft vorgefunden, wo wir uns in den 2 Tagen sehr, sehr wohlgefühlt haben.

Alle Gästebucheinträge von Anne-Claude & Pascal B&B 424 & 425 ansehen

Google +