EiffelturmSpring6

Gisele und Frederic B&B 284+308

Gisele breakfast3

Im Herzen des historischen Marais-Viertels empfangen Sie Gisèle und Frédéric in ihrer Wohnung. Wenn Sie zu Fuß die Innenstadt von Paris erkunden möchten, sind Sie hier genau richtig! Gisèle war Krankenschwester, ist eine perfekte Gastgeberin und wird es Ihnen so gemütlich wie möglich machen. Sie ist gebürtige Luxemburgerin, lebt aber seit ihrem 7. Lebensjahr in Paris und liebt Spaziergänge und Wanderungen. Gisèle kann Ihnen immer einen guten Tipp bezüglich der Gestaltung Ihres Aufenthalts in Paris geben. Ihr Mann Frédéric stammt von der Insel Guadeloupe, ist aber, nicht zuletzt durch seine Arbeit als Beamter der Stadt Paris, zu einem richtigen Pariser geworden. Er ist oft monatelang auf Guadeloupe, wo er seine betagten Eltern besucht. Beide sind Rentner.
Gisèle liebt ihre Stadt und geht oft in den Straßen von Paris spazieren. Wenn Sie möchten,zeigt sie Ihnen nach Ihrer Ankunft ihr Wohnviertel, die Bushaltestellen und andere wichtige Dinge.
Gisèle mag Literatur und gehört einem Verein an, der Kindern die Freude am Lesen vermittelt. Sie können sich mit ihr über viele verschieden Themen wie franz. Literatur, afrikanische Kunst, Kindererziehung (Gisèle mag gerne Kinder)... unterhalten. Gisèle ist sehr hilfsbereit und bucht gerne für Sie Karten für Theatervorstellungen, reserviert Ihnen einen Tisch im Restaurant, bestellt Ihnen ein Taxi,... 
Gisèle spricht Deutsch und etwas Englisch (Schulenglisch, wie sie selbst sagt). Sie erzählt auch, dass sie oft während ihrer Spaziergänge in Paris Touristen weiter hilft und hat daher beschlossen, selbst Bed und Breakfast-Gäste in ihrer Wohnung zu empfangen. Sie freut sich, Gäste bei sich zu empfangen!

Die Wohnung ihrer Gastgeber. Diese liegt mitten im Marais-Viertel, nur 5 Min Fußweg vom Centre Pompidou entfernt ("Beaubourg" wie die Pariser sagen), der Halles, der Rue de Rivoli und der Seine. Sie ist somit ein idealer Ausgangspunkt, um Paris zu Fuß zu entdecken.
Die Wohnung liegt im 5. Stock (mit Aufzug) eines Gebäudes im Haussmann-Stil aus dem Jahre 1900 und ist mit über 100 m² sehr groß. Sie ist, und das ist typisch für Paris, mit Parkettboden ausgelegt und hat Stuckdecken. Von Ihrem Zimmer gelangen Sie direkt auf den mit Blumen dekorierten Balkon, von dem aus Sie einen seitlichen Blick auf die Kathedrale Notre Dame haben. Hier dürfen Sie auch jederzeit gerne relaxen... Sie werden von Gisèle und Frédéric wie Freunde empfangen und dürfen sich selbstverständlich auch im Wohnzimmer sowie im Esszimmer aufhalten – zum Entspannen, oder wenn Sie sich mit Ihren Gastgebern unterhalten möchten.
Das Wohnzimmer ist mit zwei Kommoden aus Rosenholz, Sesseln im Stil Louis XVI, einem Bett aus der selben Epoche (es stammt von Gisèles Großmutter), das als Sofa benutzt wird, sowie einer Vitrine mit Sammlerstücken und zwei Gemälden eingerichtet. Das Esszimmer ist eingerichtet mit einem Tisch und Stühlen, einem Buffet Louis XVI, alten Kronleuchtern aus Bronze sowie Blumengemälden von englischen Meistern.  

Zimmer & Bäder

  • Zimmer Nr. 308 (18 m²) mit Doppelbett (160x190 cm) und eigenem, modernem Badezimmer (mit Badewanne und Dusche) ensuite und separatem WC neben dem Bad. Das Fenster des Doppelzimmers geht auf einen ruhigen Innenhof.
  • Zimmer Nr. 284 (10 m²) mit zwei Einzelbetten (je 90x190 cm - können zusammen oder getrennt gestellt werden), Schrank, kl. rundem Tisch, Nachttisch mit Nachttischlampe, TV (nur franz. Programme), Tee-Kaffee-Set, Infomaterial über Paris, Mineralwasser. Das Bett ist mit Federbetten aus Gänsefedern gemacht, die anti-allergisch behandelt sind. Bad ensuite mit Waschbecken, Dusche / WC (in die Toilette dürfen keine Gegenstände geworfen werden), das nur von Ihnen benutzt Toilettenartikel wie Seife, Fön und Handtücher vorhanden.
  • Der Boden des Zimmers ist mit Eichenparkett ausgelegt, auf dem ein Teppich liegt. Sollten Sie allergisch sein, entfernt Gisèle den Teppich gern vor Ihrer Ankunft. Da sie Krankenschwester war, richtet sie sich gerne auch nach besonderen Anfragen wie Diätkost o. ä.
  • Vor der Zimmertür im Flur steht ein Schreibtisch, an dem Sie gerne Ihre Postkarten schreiben dürfen.
  • Die Fenster dieses Zimmers gehen auf eine Durchfahrtsstraße. Für lärmempfindliche Gäste, die gerne bei offenem Fenster schlafen ist dieses B&B weniger geeignet, bei geschlossenem Fenster werden Sie dadurch jedoch nicht gestört. Dafür wohnen Sie jedoch sehr zentral in Paris und haben nur wenige Gehminuten zum Centre Pompidou und Notre Dame.
  • Wenn Sie mit einem Kind reisen, kann dieses in einem Einzelbett im Wohnzimmer schlafen. Bitte beachten Sie aber, dass das Kind gegen 7.30 Uhr geweckt wird, wenn Gisele alles für das Frühstück im Wohnzimmer vorbereitet. Von 22 - 7 Uhr betritt jedoch niemand das Wohnzimmer.
  • Somit können bei Gisèle insgesamt bis zu 4 Erwachsene und 1 Kind übernachten. Das Kind schläft  dann in einem Einzelbett im Wohnzimmer. Bitte beachten Sie aber, dass das Kind gegen 7.30 Uhr geweckt wird, wenn Gisele alles für das Frühstück im Wohnzimmer vorbereitet. Von 22 - 7 Uhr betritt jedoch niemand das Wohnzimmer.
  • Die beiden Gästezimmer werden entweder an die selbe Familie oder versch. Gäste vermietet.

 
Das Frühstück

  • Das Frühstück wird von Gisèle im Wohnzimmer serviert. Sie werden von der Qualität und der Auswahl begeistert sein, zu der selbstverständlich das traditionelle Baguette sowie frische Croissants gehören. Zum Frühstück gehören außerdem: Kaffee, Tee, heiße Milch oder heiße Schokolade, Fruchtsaft, Zerealien, frisches Obst, Joghurt, Butter und Konfitüre.
  • Auf Wunsch bietet Ihnen Gisèle auch gerne hart gekochte Eier, ein kleine Platte mit Weichkäse sowie Schinken an.

 
Zusätzliche Informationen

  • Das Gepäck kann in diesem B&B den ganzen Tag über abgegeben werden, vorausgesetzt Sie geben eine genaue Uhrzeit an und halten diese auch ein.
  • Nichtraucher - auf dem Balkon darf geraucht werden.
  • Keine Haustiere
  • Im Gästezimmer befindet sich ein Telefon, auf dem Sie Anrufe empfangen und mit Telefonkarten auch selbst Anrufe tätigen können.
  • Ein Bügeleisen sowie –brett stehen zu Ihrer Verfügung bereit.
  • Gisèle stellt Ihnen auch gerne ihre Küche zur Verfügung, vorausgesetzt Sie verlassen sie so sauber wie sie sie vorgefunden haben und kochen keine großen Gerichte.
 
Buchbare Zusatzleistungen

  • Wenn Sie Wäsche waschen möchten, dürfen Sie dies gerne in Gisèles Waschmaschine gegen einen Preis von 5 Euro pro Waschladung tun. Sie können die Wäsche dann in Ihrem Badezimmer zum Trocknen aufhängen.
  • Abends nimmt Gisèle nur leichte Kost zu sich, bietet Ihnen aber an, mit ihr zu Abend zu essen. Das Essen besteht aus einer selbst gemachten Suppe, grünem Salat, Schinken oder Räucherlachs, Käse und einem Glas Wein (ab 15 Euro / Person). Sie kann Ihnen aber auch Crêpes, ein Käsesoufflé, eine Quiche Lorraine o. ä. zubereiten und Sie dürfen ihr während der Zubereitung gerne über die Schulter sehen, so dass Sie es später selbst nachkochen können.

 
Familiär, zugleich prächtig eingerichtet ist Giséles Pension in Paris. Das Frühstück lässt keine Wünsche offen, und der Kontakt zur liebevollen, kundigen Gastgeberin wird Ihnen während Ihres Aufenthaltes wunderbar weiterhelfen.

Bilder

(Klick zur Vergrößerung) 

Frühstücksbeispiel Frühstücksbeispiel
Doppelzimmer Nr. 308 Doppelzimmer Nr. 308
Zweibettzimmer 284 Zweibettzimmer 284
Zweibettzimmer 284 Zweibettzimmer 284
Zweibettzimmer 284 Zweibettzimmer 284
Bad ensuite Zimmer 284 Bad ensuite Zimmer 284
Leckeres Frühstück Leckeres Frühstück
Blick in Ess- u. Wohnzimmer Blick in Ess- u. Wohnzimmer
Wohnzimmer Wohnzimmer
Balkon von Zweibettzimmer 284 Balkon von Zweibettzimmer 284
Ausblick Ausblick
Blick von Balkon Zweibettzi. 284 Blick von Balkon Zweibettzi. 284
Seitl. Blick von 284 Seitl. Blick von 284
Extrabett im WZ Extrabett im WZ

Zimmerpreise

Preis pro Übernachtung inkl. Frühstück

Zimmertyp 2 Nächte ab 3 Nächten
Zweibettzimmer Nr. 284, Bad ensuite - 2 Gäste € 139,30 € 119,30
Zweibettzimmer Nr. 284, Bad ensuite - 1 Gast auf Anfrage € 117,80
1 Kind im Einzelbett im Wohnzimmer auf Anfrage auf Anfrage
Doppelzimmer Nr. 308, Bad ensuite - 2 Gäste auf Anfrage auf Anfrage

 
AKTUELLES SPECIAL:  

  • Ab 5 Nächten in einem unserer Paris Bed & Breakfast oder den Ferienwohnungen in Paris: Wir schenken Ihnen einen MICHAEL MÜLLER PARIS Reiseführer 
  • Ab 7 Nächten in einem unserer Paris Bed & Breakfast oder den Ferienwohnungen in Paris: Wir schenken Ihnen einen 15 Euro Amazon Gutschein

 


Lage

Stadtteil/Region:3. Arrondissement

Le Marais
Zum 3. Arrondissement gehört das bekannte und beliebte Marais-Viertel. Besiedelt wurde dieser Pariser Stadtteil im 13. und 14. Jahrhundert. Die ältesten, noch heute erhaltenen Wohnhäuser stammen aus dem 16. Jahrhundert. In der Nähe Ihrer Privatunterkunft im 3. Arrondissement findet man viele „Hôtels Particuliers“, sogenannte Stadtpaläste.
Zu den Sehenswürdigkeiten gehören das Picasso-Museum, das Musée de Carnavalet, das Wohnhaus von Victor Hugo (heute ein Museum), Museum der Pariser Stadtgeschichte,...

3. Arrondissement
Metro: Rambuteau - 2 Min Fußweg
In der Nähe der Rue Beaubourg

  • Marais-Viertel - Sie sind mitten drin
  • Centre Pompidou / Les Halles - 5 Min Fußweg
  • Place des Vosges - 15 Min Fußweg oder mit Bus Linie 29
  • Notre Dame - 15 Min Fußweg
  • Sainte Chapelle - 25 Min Fußweg
  • Musée Picasso / Musée Carnavale / Rue de Rivoli - 10 Min Fußweg
  • Louvre / Champs Elysées - 15 Min mit Metro
  • Saint Germain des Prés / Montmartre - 20 Min mit Metro
  • Montmartre - 20 Min mit Metro

Karte


Von Dominique W. am 29.07.2016

Die Buchung der Unterkunft "Gisele" verlief einfach, schnell und problemlos. Die Unterkunft selbst war mit allem ausgestattet, was man benötigte. Die Gastgeber waren sehr freundlich und hilfsbereit. Beim Frühstück gab es eine große Auswahl an Brot, Aufschnitt und sonstigem - alles wunderbar. Wir würden jederzeit wiederkommen!
Ein kulinarisches Highlight war auf jeden Fall das Restaurant "le stube" (31, rue de Richelieu, Paris). Ein deutsch-französisches Restaurant mit sehr leckerem Essen und sehr nettem Personal - kann man nur weiterempfehlen!

Von Andrea G. am 21.04.2016

Wir möchten uns bedanken, für die tolle Unterkunft bei Gisele in Paris.
Die Gastgeberin war super freundlich, das Frühstück spitzenmäßig , eine ganz tolle Wohnung und sehr zentral.
Wir würden jederzeit wiederkommen.

Von Bettina K. am 19.03.2016

Wir waren bei der wunderbaren Giselle und ihren Ehemann untergebracht und es war fantastisch. Wir haben ein sehr reichhaltiges Frühstück genossen und sehr freundliche Tipps und Anregungen für unsere Sightseeingtour bekommen. Wir hatten das Zimmer zur Hauptstraße, durch die Fensterläden wurden die Geräusche etwas zurück genommen und wir haben gut schlafen können ( Notre Dame ist von Fenster aus zusehen! ). Wir würden immer wieder dort übernachten und könne es sehr empfehlen.

Von Anonym am 03.10.2015

Gisele ist ein sehr liebenswerte, aufmerksame und verbindliche Gastgeberin. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

Von Dagmar R am 15.09.2015

Sehr geehrte Frau Weichselberger,
es war sehr schön in Paris und die Unterkunft war prima! Gisele war sehr, sehr nett zu uns, hat uns geholfen wo es nur geht und uns mit leckerem Frühstück verwöhnt. Wir haben sie ins Herz geschlossen.
Vielen Dank, die Vermittlung hat sich gelohnt.
Liebe Grüße
Dagmar R.

Alle Gästebucheinträge von Gisele und Frederic B&B 284+308 ansehen

Google +