Schriftsteller in Südwestengland

Eintrag von gb am 15 May 2012 | 0 Kommentare

Tags: , , , , , , , ,

Entdecken Sie auf einer Tour durch Cornwall und den Südwesten Englands die Muse bekannter, englischer Schriftsteller: Von den Wogen, die die Klippen und Strände Cornwalls umspülten, zum geheimnisvollen, düsteren Dartmoor - große Literatur fand schon oft ihre Inspiration in der einmaligen Landschaft von Südwestengland.

London Bed and Breakfast kann Ihnen bei der Zusammenstellung einer Rundreise helfen, die den Spuren von Daphne du Maurier, Arthur Conan Doyle und vielen anderen Schriftstellern folgt. Übernachten Sie in B&Bs und Hotels im Südwesten und erleben Sie hautnah die Küste und die Landschaft, welche diese berühmten Schriftsteller zu ihren Meisterwerken inspirierte.

In einem am Fluss Helford gelegenen Haus ganz in der Nähe von Falmouth oder auf dem Bodmin Moor können Sie die gleiche Aussicht genießen, die Daphne du Maurier vor Augen hatte, als sie „Die Bucht des Franzosen“ und „Gasthaus Jamaika“ entstehen ließ. Ein B&B an der südwestlichen Spitze Großbritanniens liegt in der Nachbarschaft der ehemaligen Häuser von Virginia Woolf und D. H. Lawrence.

In Devon boten die einsamen, düsteren und sagenumwobenen Hügel des Dartmoors das unheimliche Ambiente für Arthur Conan Doyles schauerliche Geschichte vom „Hund der Baskervilles“. Henry Williamson verewigte in seiner liebenswerten Erzählung von „Tarka dem Otter“ die Flusslandschaften Norddevons und Agatha Christie schrieb ihre Meisterwerke auf Burgh Island in der Nähe von Salcombe.

Fans von Rosamunde Pilcher wissen natürlich, dass viele ihrer Romane im Südwesten spielen, wobei St. Ives und die Nordküste Cornwalls auch als Schauplatz der Verfilmungen dienten.

Suchen Sie weitere Informationen über die Kultur von Cornwall und dem Südwesten Englands? Dann schauen Sie in den UrlaubCornwall Kultur Blog.

Allein in der Nähe von Dartmoor können wir Ihnen eine Vielzahl handverlesener, gepflegter Bed & Breakfast-Unterkünfte anbieten, deren freundliche Gastgeber Sie gern bei sich beherbergen.

Sprechen Sie uns an, wenn wir mit Ihnen gemeinsam eine Rundreise planen sollen.

 

Geben Sie einen Kommentar ab

Kommentare

Bisher hat niemand diese Seite kommentiert.

RSS Feed für die Kommentare auf dieser Seite | RSS feed für alle Kommentare

Google +