Sussex

Eintrag von gb am 23 April 2012 | 0 Kommentare

Tags: , ,

Die Grafschaft Sussex (der Name bedeutet: südliches Gebiet der Sachsen) im Südosten Englands bietet mit ihrer eher flachen bis leicht hügeligen Landschaft einige malerische Städtchen und Seebäder, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind.

 

Rund 40 km südwestlich von Canterbury liegt Sissinghurst, eine der beliebtesten und schönsten Gartenanlagen Südenglands. Der geradezu paradiesisch anmutende Gartenkomplex befand sich in den 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts im Besitz der Schriftstellerin Vita Sackville-West und ihres Ehemann Harold Nicolson. Der Ort blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Die Anlage besteht aus mehreren Wohngebäuden, Stallungen und einem Turm, die zusammen mit dem liebevoll angelegten Garten ein sehr abwechslungsreiches Arrangement bilden. Die Vielfalt an unterschiedlichen Arealen, vom Kräutergarten über den Bauerngarten, einen „Weißen Garten“, einen Nussgarten bis hin zum Rosengarten bietet zu jeder Jahreszeit ein beeindruckendes Bild - nicht nur für Gartenliebhaber faszinierend. Heute dürfen maximal 160.000 Besucher jährlich das Gelände besichtigen, um den Garten zu schonen.

 

Hier finden Sie eine perfekte Kleinstadtidylle mit verwinkelten Gassen und Fachwerkhäusern. Wehranlagen zeugen davon, dass das Städtchen im Laufe der Geschichte oft angegriffen und zerstört wurde. Trotz des Wiederaufbaus gelang es, den fast mittelalterlichen Charakter von Rye zu bewahren. Aufgrund der geografisch günstigen Lage ranken sich zahlreiche Geschichten und Legenden um Schmugglerbanden um Rye, und unter den Straßen der Stadt befindet sich ein großes Netzwerk an Tunnelverbindungen und Kellergewölben.

Bed & Breakfast JaneVier Kilometer von Rye entfernt, befindet sich das Bed & Breakfast von Jane, ein uriges Häuschen aus dem 13. Jahrhundert. Die freundliche Gastgeberin bietet oft 3-gängige Abendmenüs an. Noch viel mehr Informationen und Fotos von den gemütlichen Zimmern finden Sie hinter dem Link zum Angebot.

Mehr über die Geschichte und Kultur von Sussex können Sie unter diesem Link erfahren.

 

Geben Sie einen Kommentar ab

Kommentare

Bisher hat niemand diese Seite kommentiert.

RSS Feed für die Kommentare auf dieser Seite | RSS feed für alle Kommentare

Google +