zurück

Frances - auf Scilly Insel St. Mary's

Beschreibung

Dieses familiengeführte B&B bietet Ihnen nicht nur einen hohen Komfort und einen herzlichen Service, sondern auch den Luxus der perfekten Lage – von hier aus gelangen Sie innerhalb eines 2 minütigen Spazierganges an die atemberaubenden Strände, und ein nur 5 minütiger Fußweg trennt Sie vom Kai, wo die Boote zu den benachbarten Inseln ablegen. Die Bed & Breakfast-Zimmer weisen einen hohen Standard auf und verfügen über eine sehr gute Ausstattung. Das Frühstück ist umfangreich und lecker.
Die elegant gestaltete Gästeterrasse ist ausschließlich den Gästen vorbehalten und lädt zum Entspannen ein.
Von dieser Privatunterkunft aus gelangen Sie schnell zu versch. Geschäften, zahlreichen Restaurants und den vielen Sport- und Freizeiteinrichtungen, die Ihren Aufenthalt sicherlich bereichern werden.
Von hier aus erkunden Sie also ganz bequem den gesamten Archipel – ganz unkompliziert und ohne großen Aufwand!  Oder Sie genießen einfach nur die friedliche Stille, das milde Klima und die unberührte Natur der Scilly Inseln...

UNSER TIPP: Dieses B&B bietet ihnen hohen Komfort und Herzlichkeit – dabei sind Sie im Zentrum und genießen alle Annehmlichkeiten innerhalb weniger Minuten Fußweg.

Zimmer & Bäder

  • 1 Doppel-/ Zweibettzimmer mit zwei Einzelbetten (je 90 cm breit - können zusammen oder getrennt gestellt werden), Bad ensuite mit Dusche / WC, im 1. Stock - Doppel-/ Zweibettzimmer 2
  • 1 Doppelzimmer mit Queensize-Doppelbett (150 cm breit), Bad ensuite mit Dusche / WC, im 1. Stock - Doppelzimmer 3
  • 1 Doppelzimmer mit Standard-Doppelbett (140 cm breit), Bad ensuite mit Dusche / WC, teilweise Meerblick vom Bad aus, im 2. Stock - Doppelzimmer 4
  • 1 Zweibettzimmer mit zwei Einzelbetten (je 90 cm breit), Bad ensuite mit Dusche / WC, Blick auf die Dachterrasse, im 2. Stock - Zweibettzimmer 5
  • Alle Zimmer mit Teppichboden, Fernseher und DVD, Radiowecker, Fön, Tee-Kaffee-Zubereitungsset, Handtücher und Strandhandtücher, Schirm, kl. Kühlschrank
  • Bügeleisen und -brett, ein Rucksack und Klappstrandstühle werden auf Anfrage gerne zur Verfügung gestellt!

Frühstück & rund ums B&B

  • Kontinentales Frühstück mit Zerealien, frischen Croissants, Toast, Konfitüre, Porridge, Obst, Joghurt, Granola (Beerenkompott mit Naturjoghurt und Granolazerealien), Saft, Kaffee, Tee
  • Auf Wunsch werden bei Ihrer Ankunft Blumen und Champagner in Ihrem Zimmer gegen Aufpreis für Sie bereitgestellt (bitte mindestens 3 Tage vor Anreise buchen)
  • Kostenloser Wireless LAN Internetzugang vorhanden
  • Private Gästeterrasse
  • Kinder ab 3 Jahren willkommen
  • Keine Haustiere
  • Nichtraucher

Preise

Preis pro Übernachtung inkl. kontinentalem Frühstück

Zimmertyp ab 3 Nächten
Doppel- oder Zweibettzimmer, Bad ensuite - 2 Gäste € 151,-
DZ als Einzelzimmer, Bad ensuite - 1 Gast € 124,-
Kind ab 3 J kostenlos

  • Reise unter 7 Nächten: Sie erhalten unser persönliches SÜDENGLAND Reisehandbuch und ein SCILLY Reisehandbuch sowie Voucher / Ermäßigungen per E-Mail
  • Reise von 7-11 Nächten: Wir schicken Ihnen per Post unsere Reisehandbücher SÜDENGLAND und SCILLY INSELN mit persönlichen Tipps zu interessanten Ausflügen sowie  Empfehlungen.
  • Reise ab 12 Nächten:  Sie erhalten einen Michael Müller-Reiseführer für Südengland sowie unsere Reisehandbücher SÜDENGLAND und SCILLY INSELN mit persönlichen Tipps zu interessanten Ausflügen / Empfehlungen per Post.
  • Voucher und Ermäßigungen für persönlich ausgewählte Boutiquen, Geschäfte und Besichtigungen (z. B. Kosmetikprodukte aus Cornwall, Wein, Wellness, ...)

 

Info zur Lage

Das Bed & Breakfast ist nur 5 Gehminuten vom Strand, dem Kai und Ortszentrum entfernt.

St. Mary´s ist mit ihren 6,3 km² und ca. 1.700 Einwohnern die größte Insel des Archipels. Hier gibt es die beste Infrastruktur und ein gewisses wirtschaftliches Leben. Hugh-Town wird als die Hauptstadt der Scilly Inseln angesehen. Das dortige Heimatmuseum beleuchtet die interessante Geschichte der Scilly Inseln und viktorianische Häuser, Palmen, Kakteen und zahlreiche Blumen schmücken die Stadt.
Geprägt vom mildesten Klima Großbritanniens präsentiert sich die Umgebung Ihrer Bed & Breakfast-Unterkunft auf den Scilly Inseln mediterran -  schon fast subtropisch - mit weitläufigen weißen Stränden, Mooren und Pinienwäldern und laden zu vielen sportlichen Aktivitäten ein: Wandern, Tauchen, Segeln, Angeln, Surfen, Tennis, Golfen, Reiten, Radfahren etc.
Apropos: Das Autofahren ist auf den Scilly Inseln tabu!
In Hugh Town können Sie sich ein Fahrrad oder einen elektrischen Cart (2- 4- oder 6-Sitzer) ausleihen und die Insel auf diese außergewöhnliche Art und Weise erkunden.
Bootsfahrten sind auf den Scilly Inseln sehr begehrt. Die "St. Mary´s Boatmen´s Association" bietet jeden Tag Bootsfahrten zu allen Inseln an. Außerdem können Sie Rundfahrten unternehmen und dabei Robben und Papageientaucher beobachten und viele Leuchttürme bestaunen.
Erkunden Sie auch die anderen sehenswerten Inseln – jede von Ihnen hat Ihren eigenen Charakter und viel zu bieten – aber alle haben eins gemeinsam: tolles Klima, unberührte Natur und herrliche Strände!

 

Reviews (9)

  • Rüdiger L.

    05.10.2019

    Wir möchten uns nochmals rechtherzlich für ihre provessionelle Beratung bedanken. Dank ihrer Auswahl der Unterkünfte (Josephine, Violetta, Frances, Valery, Tessa, Sandra) hat der Urlaub unsere Erwartungen übertroffen. In der ertsen Woche war das Wetter perfect. Die Scilly Island heben wir leider überwiegend im Regen erlebt. Das war natürlich schade da wir die Schönheit der Insel nicht erleben konnten. Es gibt im Regen leider nur geringe Möglichkeiten auf den Inseln. Dies ist keine Kritik an der Insel.

  • Sandra und Vincent

    03.09.2019

    Wir möchten uns nochmals sehr herzlich bei Ihnen für alles bedanken. Die Bed & Breakfasts waren alle wunderschön. Die Bed & Breakfasts Tessa in Bude, Romy in Falmouth und Frances auf den Isles of Scilly, sowie Neil in Torquay haben uns besonders gut gefallen. Das Frühstück bei Lize in Bath war beeindruckend. Alles Gute und herzliche Grüsse

  • Wolfgang und Vera

    16.07.2019

    Wir haben schöne Tage verbracht und freuen uns, das wir Süd-England auf diese angenehme Weise kennengelernt haben. Vielen Dank. Natürlich sind B&B´s wie Steven in Darthmouth,(großer Garten, großes Zimmer) schöner als Laura in Penzance, jedoch hat Laura den Vorteil, dass Sehenswürdigkeiten in der Nähe sind und Restaurants zu Fuß zu erreichen. Es hat also Vor,-und Nachteile. Wir hatten eine gute Mischung von Beidem.

  • Sabine G.

    21.10.2018

    Hallo Frau Weichselberger,
    unser Süd-West-Englandtrip war sehr schön, aber auch extrem anstrengend für uns, was daran lag, dass wir uns 5 Unterkünfte für 12 Nächte ausgesucht haben. Das würden wir beim nächsten Mal auf drei Unterkünfte reduzieren, und von den B&B´s aus lieber mal längere Tagestouren machen. Wir lebten nur aus Koffern, mussten immer im Auto aus dem großen Koffer in die kleinen umpacken... Aber wie gesagt: hausgemachtes Problem!
    Alle Gastgeber waren sehr freundlich und hilfsbereit, wenn es um Beratung für Ausflüge ging.
    Das Frühstück bei Frances, war okay, auch frisches Obst im Angebot. Wir wissen ja, warum es kein engl. Frühstück gab (der Unfall der Gastgeberin).
    Der Bauernhof, wo wir uns in Crackington Haven getroffen haben, war einfach nur klasse! Super ruhig, schöne Gegend, toll zum Fotografieren, sehr familiäre Gastgeber, tolles Zimmer, niedliche Katze.... und das Frühstück einfach nur genial mit der hausgemachten Wurst!
    Wir hatten einen sehr abwechslungsreichen Urlaub inkl. karibischem Flair und tollen Bootsausflügen auf den Scillys.

  • Annamaria und Christian

    02.09.2017

    Sehr geehrte Frau Weichselberger
    Nun ist unsere zweiwöchige Reise auch schon zu Ende und morgen gehts wieder nach Hause. Wir erlebten zwei wunderbare, spannende und unvergessliche Wochen bei schönstem Wetter in Südengland. Die B&B's waren allesamt gut gewählt und wunderschön gelegen. WIr haben jeweils die Koordinaten ins Navi eingegeben und dann mit einer Ausnahme alle Häuser auf Anhieb gefunden.
    Südengland mit seiner wunderschönen Landschaft und den lieben und hilfsbereiten Menschen ist definitiv mehr als eine Reise wert. Eines der Highlights waren die Scilly-Inseln, von denen wir auch Tresco und St. Agnes besucht haben.
    Wir hatten stressfreie und erholsame Ferien und wir danken Ihnen für die gute Organisation und die ausführlichen Unterlagen. WIr können London B&B jederzeit weiterempfehlen.

Lage