Bodmin Moor, endlose Weite

Bed & Breakfast im Bodmin Moor

B&B Urlaub im Herzen Cornwalls - unberührte Heidelandschaft

Von unseren B&B im zentral gelegenen Bodmin Moor aus erreichen Sie alle Küsten von Cornwall schnell. Endlose Weite und Ruhe der Hochheide mit frei laufenden Schafen und Ponys, kleinen historischen Örtchen und dem schönsten Herrenhaus in Cornwall - Lanhydrock House & Gardens. Lesetipp: Jamaica Inn (mittelalterliches Pub mitten im Bodmin Moor) von Daphne du Maurier. Fragen Sie Ihr/e Wunsch-B&B für Ihren Urlaub in Cornwall / Südengland einzeln an oder wir integrieren diese gerne in Ihre individuelle Rundreise.

Unsere schönsten Bodmin Moor B&B

Wohnzimmer

Schönes Bed & Breakfast in einem ehemaligen Stall, der von Marilyn liebevoll umgebaut wurde. Die Gästezimmer sind komfortabel und geschmackvoll...

ab € 156,- p.Zimmer/Nacht
Doppelzimmer

Idyllisch im Bodmin Moor gelegenes modernes Bed & Breakfast in Anwesen aus dem 19. Jahrhundert. Ausgezeichnete Lage, um die vielen...

ab € 149,- p.Zimmer/Nacht
B&B Janie

In Janies Bed & Breakfast, das zwischen Bodmin und der Nordküste Cornwalls liegt, trifft "alt" auf "neu" in einem gelungen...

ab € 280,- p.Zimmer/Nacht

Das könnte Sie auch interessieren

B&B an den Küsten, in Mooren, Herrenhäusern, mit Meerblick ...

Urlaubsregionen und Grafschaften in Südengland

Entdecken Sie unsere Bed & Breakfast

Faszination Bodmin Moor erleben

Bodmin Moor B&B zwischen prähistorischem Steinkreis und Golfplatz

Das Bodmin Moor ist 260 km² groß und eingebettet zwischen der Nord-, West- und Südküste von Cornwall sowie dem Dartmoor. Dadurch können Sie von dort zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten einfach erreichen und besuchen.

Das Bodmin Moor bietet sich Ihnen das ganze Jahr über ein unvergessliches Farbenspiel: Im Frühjahr und Frühsommer leuchtet der gelbblühende Ginster inmitten der graugetönten Moorlandschaft, und im Sommer ist sie durchsetzt von Farbtupfern aus lila Heidekraut und leuchtend grünem Moos!

Genießen Sie das Plätschern der Bäche in den verschwiegenen Mooren, die zwischen den Hügeln aufragenden "Tores" (von der Natur geschaffene Granittürme), die alten Kirchen und die Steinkreise aus früheren Zeiten, wie auch die urigen und berühmten Pubs für einen Zwischenstop. Die größten Orte am Moor sind Bodmin und Launceston, und um die Moore und Heidelandschaften herum liegen die Städte Altarnum, Liskeard, Bodmin und Camelford. Das Schloss Lanhydrock mit seinen schönen Gartenanlagen liegt ca. 3 km südlich von Bodmin.


Berühmte Persönlichkeiten: Die englische Schriftstellerin Daphne du Maurier (von ihr stammt auch der Roman Rebecca) hat in der Stadt Bolventor, die am Bodmin Moor liegt, ihr berühmtes Buch Jamaica Inn geschrieben.