zurück

Julie - Penzance / Land's End 10 km

Beschreibung

Dieses Bed & Breakfast liegt im Westen Cornwalls nahe Penzance auf der Halbinsel Land's End, ganz idyllisch im Grünen und ist ein wahrer Hafen der Ruhe. Sie werden von Julie, einer sehr netten und herzlichen Gastgeberin mit langjähriger Erfahrung empfangen. Ihr ist es wichtig, dass Sie erholsame Tage bei ihr verbringen. Das Farmhaus ist aus massivem Granit gebaut und über 200 Jahre alt. Noch heute betreibt Julies Mann einen aktiven Farmbetrieb und züchtet Rinder.
Bei Julie haben Sie die Auswahl aus verschiedenen Doppelzimmern. Alle B&B-Zimmer sind gemütlich und sehr geschmackvoll eingerichtet. Zwei der Zimmer sind im Nebengebäude, nur ein paar Schritte vom Haupthaus entfernt, und Sie haben zu diesen direkten Zugang vom gepflasterten Hof aus. Das köstliche und frisch zubereitete Frühstück wird morgens im Frühstücksraum des Haupthauses serviert und Sie können dabei den Blick auf den Garten genießen.
Sie dürfen sich auch jederzeit auf der Terrasse oder im Garten aufhalten, relaxen oder den Tag ausklingen lassen. In der Gästelounge liegen Infomaterial sowie Wanderkarten zu Ihrer Verfügung bereit und an kühleren Tagen knistert ein lustiges Feuer im Kamin brennt.
Sie können direkt vom Haus weg schöne Spaziergänge unternehmen und dürfen gerne über die Wiesen und Felder wandern, die bis zum Meer und einer geschützten Bucht reichen. Und der Küstenwanderweg, auf dem Sie u. a. die Halbinsel Land's End umrunden können, ist nur 10 Minuten Fußweg entfernt.

UNSER TIPP: Ein wunderschönes B&B in einem imposanten Granithaus mit viel Charme und verbunden mit modernen und stilvoll eingerichteten Bed & Breakfastzimmern.

Dieses Bed & Breakfast bietet:

  • 1 Doppel-/ Zweibettzimmer mit zwei Einzelbetten (je 90 cm breit - können zusammen oder getrennt gestellt werden), Bad mit Dusche / WC ensuite, Gartenblick - Doppel-/ Zweibettzimmer 2
  • 1 Doppelzimmer mit Queensize-Doppelbett (150 cm breit), Bad mit Badewanne mit Duschkopf / WC ensuite,  im Nebengebäude, direkter Zugang vom Hof ins Zimmer - Doppelzimmer 3
  • 1 Doppelzimmer mit Queensize-Doppelbett (150 cm breit), Bad mit Badewanne und Dusche / WC ensuite, im Nebengebäude, direkter Zugang vom Hof ins Zimmer - Doppelzimmer 4
  • Zustellbett für 1 Kind in einem der Zimmer im Nebengebäude möglich
  • Alle Zimmer mit Teppichboden, TV mit DVD-Player, Tee-Kaffee-Set, kl. Kühlschrank
Frühstück und rund ums B&B
  • Frisch zubereitetes englisches Frühstück, das im Haupthaus serviert wird
  • Gästelounge mit offenem Kamin
  • Kostenloser Wireless Lan Internetzugang
  • Kinder ab 5 Jahren willkommen
  • Hauseigener Parkplatz vorhanden
  • 1 Hund und 1 Katze im Haus
  • Nichtraucher

     

Preise

Preis pro Übernachtung inkl. englischem Frühstück

Zimmertyp ab 2 Nächten
Doppel-/ Zweibettzimmer 2, Bad ensuite - 2 Gäste € 149,-
Doppelzimmer 3, im Nebengebäude, Bad ensuite - 2 Gäste € 162,-
Doppelzimmer 4, im Nebengebäude, Bad ensuite - 2 Gäste € 162,-
Zustellbett für 1 Kind 5-11 J. in DZ 3 im Nebengebäude € 50,-
Zustellbett für 1 Kind ab 11 J. / 1 Erw. in DZ 3 im Nebengebäude € 71,-

 

  • AKTUELLES FRÜHJAHRSSPECIAL für Ihren Südenglandurlaub 2020
    5 % Rabatt
    - ab 7 Nächten, die Buchung muss bis 15.04.2020 erfolgen

  • (ausgenommen Hotels und Unterkünften auf den Scilly Inseln)
  • Reise unter 7 Nächten: Unser Reisehandbuch** sowie Voucher***per E-Mail
  • Reise ab 7 Nächten: Unser Reisehandbuch** sowie Voucher*** per Post
  • Reise ab 14 Nächten: Unsere 3in1 Kofferwaage (mit Handyladegerät und Taschenlampe)  sowie unser Reisehandbuch** und Voucher***
  • Zugang zu unserem Kundenbereich MEIN B&B mit interessanten Informationen zu  schönen Ausflugszielen, Wanderungen, ...

** In unserem Reisehandbuch haben wir unsere persönlichen Tipps zu lohnenswerten Ausflügen für Sie zusammengestellt.
*** Voucher / Ermäßigungen gelten für von uns persönlich ausgewählte Boutiquen, Geschäfte und Besichtigungen (z. B. Kosmetikprodukte aus Cornwall, Wein, Wellness, ...)

Info zur Lage

Entdecken Sie von hier aus die Sehenswürdigkeiten von Westcornwall: Städte wie Penzance, St. Ives und Falmouth, schöne Garten wie Trengwainton und Tremenheere Sculpture Gardens, das beeindruckende Minack Theatre, die Landspitze Land's End (den westlichsten Teil Europas), Lanyon Quoit und Men-an-Tol (Dolmen aus vergangenen Epochen), hübsche Fischerdörfer wie Mousehole. Unternehmen Sie schöne Spaziergänge und Wanderungen und relaxen Sie in schönen Buchten während Sie dem Meeresrauschen lauschen.

 

Reviews (3)

  • Stephanie G.

    29.09.2019

    Vielen Dank für die tolle Organisation :-) Ich werde mich gerne nochmal an Sie wenden, sollten wir wieder einmal nach England fahren.

  • Bernhard B.

    19.07.2019

    Sehr geehrte Frau Weichselberger,
    wir waren mit den angebotenen Unterkünften sowie den Reiseempfehlungen bzw. Ihrer Beratung sehr zufrieden. Wir haben einen sehr schönen und abwechslungsreichen Urlaub mit vielen Sehenswürdigkeiten verbracht. Die Unterkünfte sowie das angebotene Frühstück sind außerordentlich gut, die Gastgeber allesamt sehr freundlich und in allen Fällen weiter zu empfehlen. Die Räumlichkeiten bei William bei Fowey sind Geschmacksache. Man sollte bei Ihren Beratungen u.E. jedoch darauf hinweisen, dass die Unterkünfte z.T. abgelegen und nur über schmale Straßen und z.T. Feldwege erreichbar sind. Für uns war das o.k., aber vielleicht nicht für jeden. Überhaupt sollte man sehr eindringlich auf die durchweg extrem schmalen Straßen mit sehr engen Ausweichstellen hinweisen und eine zumindest temporäre Vollkaskoversicherung für das Auto dringend anmahnen und nicht nur empfehlen. Man erlebt täglich mehrere Situationen, bei denen man mit einem Abstand von nur wenigen Zentimetern aneinander vorbeifahren muss, was wie in einem Fall bei uns nicht immer ohne Kratzer vonstatten geht. Die Gefahr eines - wenn auch kleinen Schadens - ist immens hoch. Man sieht bei genauerem Hinsehen so gut wie kein englisches Auto ohne diese Kratzer und kleinen Dellen an den Seiten und an den Kotflügeln. Wir waren uns leider nicht bewusst, dass ein Großteil der Straßen in England, die man ja zwangsläufig befahren muss, derart schmal sind.

  • Bettina H.

    17.06.2019

    Wir hatten einen rundherum gelungenen Cornwall-Urlaub. Alle Gastgeber waren außerordentlich freundlich und hilfsbereit. Die Unterkünfte waren so wie man sich das in einem Cornwall-Urlaub wünscht. Trotz mancher Sprachschwierigkeiten sind wir überall gut zurecht gekommen. In einem Cafe haben wir folgenden Spruch gelesen: "There are hundreds of languages around the world, but a smile speaks them all"! Genau so war es auch. Die Freundlichkeit die uns überall entgegen gebracht wurde war außergewöhnlich. Die Tipps der Gastgeber für Unternehmungen, Besichtigungen oder Restaurants/Pubs waren perfekt. Wir haben so viele beeindruckende Momente erlebt die in keinem Reiseführer zu finden sind.
    Cavalaire Brighton: Derek hat uns jeden Wunsch von den Augen abgelesen. Gute Lage wenn man von Dover kommt.
    Carol Torpoint: Ein wunderschöner Garten in dem man sich jederzeit aufhalten darf. Kurzer Weg zum Strand nach Portwrinkle, sehr schön für Wanderungen. Empfehlenswerter Pub: Halfway House.
    Julie Penzance: Gute Lage für alle bekannten Ausflugsziele in Cornwall. Julie ist eine ganz bemühte Gastgeberin die sich hervorragend um ihre Gäste kümmert. Besonders war, dass sie an einem Abend für die Gäste ein Menü angeboten hat. Wir haben es genossen! Empfehlenswerter Pub: The Logan Rock Inn, Treen.
    Nicole Newquay: Ein sehr geschmackvoll und hochwertig eingerichtetes Haus. Das Zimmer unter dem Dach mit Blick nach Newquay und am Fußende des Bettes auf das Denkmal oberhalb der Bucht ist empfehlenswert. Die Strände von Newquay mit den Atlantik-Wellen sind beeindruckend. Zoe Bath: Als Tipp unbedingt nach Corsham fahren. Ein wunderschöner Ort in dem es viel zu sehen gibt. Wir haben es leider nicht gewusst und waren nur zum Abendessen dort. Die Pizza bei Mother and Wild ist zu empfehlen.